Kreisliga C7 Dortmund: VFB Lünen IV – ÖSG Viktoria 08 Dortmund II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Haben Viktorianer die Niederlage verarbeitet

Der VFB Lünen IV will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Zweitvertretung der ÖSG Viktoria 08 Dortmund punkten. Während Lünen IV nach dem 5:1 über den SuS Derne19 IV mit breiter Brust antritt, mussten sich die Viktorianer zuletzt mit 0:3 geschlagen geben.

Kreisliga C7 Dortmund

20.09.2019, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit drei Siegen weist die Bilanz des VfB 08 genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder.

In dieser Saison sammelten die Viktorianer bisher vier Siege und kassierten zwei Niederlagen. Die Hintermannschaft der ÖSG ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des VFB Lünen IV mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. In der Tabelle liegen beide Teams mit drei Punkten Unterschied dicht beieinander. Mit Lünen IV spielt die ÖSG Viktoria 08 Dortmund II gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt