Kreisliga D1 Unna/Hamm: SG Bockum-Hövel 2013 IV – TuS 46/68 Uentrop IV (Sonntag, 11:00 Uhr)

Harte Nuss für Uentrop IV

Am Sonntag trifft die SGBH auf Uentrop IV. Während die SG Bockum-Hövel 2013 IV nach dem 6:1 über den 1. FC Pelkum III mit breiter Brust antritt, musste sich der TuS 46/68 zuletzt mit 1:4 geschlagen geben.

Kreisliga D1 Unna/Hamm

30.08.2019, 17:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bockum-Hövel IV nimmt mit der maximalen Ausbeute von neun Zählern momentan den zweiten Platz der Tabelle ein. Die Stärke des Heimteams liegt in der Offensive – mit insgesamt 17 erzielten Treffern.

Der TuS 46/68 Uentrop IV hat vier Zähler auf dem Konto und steht auf Rang sechs. Der Gast wartet mit einer Bilanz von insgesamt einem Erfolg, einem Unentschieden sowie einer Pleite auf. Insbesondere den Angriff der SGBH gilt es für Uentrop IV in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt die SG Bockum-Hövel 2013 IV den Ball mehr als fünfmal pro Partie im Netz zappeln. Die Vorzeichen stehen zugunsten von Bockum-Hövel IV. Das muss den TuS 46/68 allerdings nicht unbedingt abschrecken.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben