Kreisliga D2 Unna/Hamm: VfK Weddinghofen II – TuS Jugendbund Niederaden II, 2:1 (1:0)

Jubel über späten Sieg dank Ergül

Das Auswärtsspiel der Reserve des TuS Jugendbund Niederaden endete erfolglos. Gegen die Zweitvertretung des VfK Weddinghofen gab es nichts zu holen. Das Heimteam gewann die Partie mit 2:1. Begeistern konnte Weddinghofen II bei diesem Auftritt jedoch nicht, weshalb der Erfolg am Ende eher als Arbeitssieg zu sehen war.

Kreisliga D2 Unna/Hamm

20.10.2019, 21:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Sercan Ergani brachte den Ball zum 1:0 zugunsten des VfK Weddinghofen II über die Linie (36.). Zu Beginn des zweiten Durchgangs ging bei Weddinghofen II Kaan Uysal für Umut Yesilkanat zu Werke, beide sind für die gleiche Position nominiert. Im ersten Durchgang hatte der VfK Weddinghofen II etwas mehr Zug zum Tor und ging mit einem knappen Vorsprung in die Kabine. Für das 1:1 des TuS Niederaden II zeichnete Robin Brüske verantwortlich (71.). In der 71. Minute stellte Weddinghofen II personell um: Per Doppelwechsel kamen Talha Derecik und Ufuk Civak auf den Platz und ersetzten Tolunay Ergül und Hasan Tufan Derecik. Niederaden II wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Jan Stecklina kam für Marcel Thurner (76.). Dass der VfK Weddinghofen II in der Schlussphase auf den Sieg hoffte, war das Verdienst von Serkan Ergül, der in der 81. Minute zur Stelle war. Zum Schluss feierte Weddinghofen II einen dreifachen Punktgewinn gegen den TuS Jugendbund Niederaden II.

Nach elf absolvierten Spielen stockte der VfK Weddinghofen II sein Punktekonto bereits auf 24 Zähler auf und hält damit einen starken zweiten Platz. Offensiv sticht Weddinghofen II in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 48 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. Acht Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Weddinghofen II.

Der TuS Niederaden II rutschte mit dieser Niederlage auf den achten Tabellenplatz ab. Die Gäste überließen den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherten sich nur einen Sieg.

Das nächste Spiel des VfK Weddinghofen II findet in zwei Wochen statt, wenn man am 03.11.2019 den Türkischer SC Kamen V empfängt. Niederaden II ist am kommenden Sonntag zu Gast bei der SG Massen III.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben