Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Kreisstraße Selm

Kreisstraße Selm

Das Fahren von Umleitungen ist vorbei: Seit diesem Montag ist die Kreisstraße wieder befahrbar. Etwas Wartepuffer sollte man aber trotzdem einplanen. Von Sabine Geschwinder

Darauf haben Anwohner und Pendler mehr als zwei Jahre lang gewartet: die Freigabe der Kreisstraße. Ganz fertig ist sie aber immer noch nicht. Und die nächste Sperrung steht schon bevor. Von Sylvia vom Hofe

Ein Haus weniger an der Kreisstraße: Der Abriss des Gebäudes, in dem zuletzt der Imbiss Sham und davor Sam‘s Döner untergebracht war, läuft. Die Stadt will hier Platz schaffen für Parkplätze. Von Marie Rademacher

Ruhr Nachrichten Parkärger

Parkärger an der Kreisstraße: So ist der aktuelle Stand in Sachen Parkplatzneubau

Das Parken vor Geschäften an der Kreisstraße ist oft chaotisch. Schlechte Beschilderung und zu wenig Parkplätze verärgern viele Selmer. So ist der Stand in Sachen Parkplatzneubau. Von Martina Niehaus

Ruhr Nachrichten Jugendzentrum Sunshine

Graffiti am Heimathaus: Jugendliche unterstützen Selmer Heimatverein mit besonderer Aktion

In Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum Sunshine hat der Heimatverein Selm den Eingang des Heimathauses an der Kreisstraße 72 verschönert - und das auf eine ganz besondere und moderne Art. Von Sophie Godelmann

Die heiße Phase der Brennhaar-Raupen geht los. An der Overbergschule ist ein Baum von den gefährlichen Insekten befallen – direkt am Bürgersteig. Von Wilco Ruhland

Ruhr Nachrichten Kreisstraße Selm

VKU will ab 17. Juni wieder Busse über die Kreisstraße schicken - trotz der Bauarbeiten

Verspätungen haben seit fast zwei Jahren die VKU-Busse in Selm. Der Grund: die Kreisstraßenbaustelle. Ab dem 17. Juni sollte alles besser werden. Inzwischen gibt es daran aber Zweifel. Von Sylvia vom Hofe

Die nächste Baustelle in Selm ist da. Wieder stehen, wie angekündigt, Warnbaken auf der Kreisstraße zwischen Selm und Bork – zwei kleine Entwarnungen kann man jedoch geben. Von Wilco Ruhland

Eine Baustellenampel folgt auf die andere: Die Kreisstraße wird voraussichtlich ab Mitte kommender Woche wieder nur einseitig befahrbar sein. Die Dauer der Maßnahme ist noch offen. Von Wilco Ruhland

Ruhr Nachrichten Kreisstraße Selm

Dauerbaustelle Kreisstraße bleibt ein Problemfall: Fertigstellung verschiebt sich erneut

Die Kreisstraße sollte zunächst Ende 2018 wieder durchgängig befahrbar sein. Dann war von Mai die Rede, zuletzt von Mitte Juni. Jetzt steht fest: Es wird noch später - und nicht nur das. Von Sylvia vom Hofe

Gelbe Warnbaken und eine Ampel: Auf der Kreisstraße zwischen Selm und Bork gibt es seit Montagvormittag, 6. Mai, eine weitere Baustelle. Autofahrer müssen sich auf Wartezeiten einstellen. Von Wilco Ruhland

Ruhr Nachrichten Baustelle Kreisstraße

Wieder Streit an der Kreisstraßen-Baustelle: Arbeiten kosten Nerven

Die Baustelle auf der Kreisstraße hat seit ihrem Start schon viele Nerven gekostet. Auch jetzt wieder: Der Patient einer Arztpraxis ist lautstark mit einem Bauarbeiter aneinander geraten. Von Marie Rademacher

Ruhr Nachrichten Kreisstraße

Frust über die Baustelle: Unbekannte gehen mit einem Gürtel auf Bauarbeiter los

Mit einem Gürtel sind zwei Unbekannte am Montag auf Bauarbeiter der Kreisstraßen-Baustelle losgegangen. Der Grund war offenbar der Frust über die Absperrung. Von Marie Rademacher