Kriegswirren

Kriegswirren

Wie haben einfache Soldaten aus Ahaus den Krieg erlebt? Eine Frage, die Oliver Kock aus Ahaus seit Jahren umtreibt. Jetzt erscheint ein neues Buch von ihm: Darin fasst er das Soldatenleben des Ahausers Von Stephan Teine

Der 22. März 1945 können viele älteren Südlohner nicht vergessen. An diesem Tag wurde die Gemeinde bombardiert. Der Heimatvereinsvorsitzende Ernst Bennemann hat recherchiert und seine Ergebnisse in einem