Kuba

Kuba

Wie klingt Kuba? Viele Deutsche denken zuerst an die Songs von Buena Vista Social Club. In dem Inselstaat selbst läuft im Radio aber meist Reggae. Das Projekt „Funky Groove“ um einen Deutschen lässt in

Über den Kommunismus soll künftig nichts mehr in der Verfassung stehen, dafür aber über gleichgeschlechtliche Paare und privaten Besitz. Kuba will sich den modernen Zeiten anpassen - an der Macht der

Ohne Kommunismus, dafür mit Ehe für alle, ausländischen Investitionen und Privatbesitz: Kuba ordnet seine Verfassung neu und öffnet sich damit weiter. Ein Verfall der sozialistischen Idee sei das aber

„Carmen“ gehört zu den meistgespielten Titeln der Opern-Geschichte und erlebte schon diverse Umdeutungen. Nun wird die berühmte Frauenfigur in das Kuba in den Tagen der Revolution verfrachtet - und zu

Der Tourismus in Kuba boomt. So auch die Kreuzfahrt. Um der Nachfrage gerecht zu werden, ist ein Ausbau des Kreuzfahrt-Terminals in Havanna geplant.

Wird Karibik-Urlaub im Winter günstiger? Die großen Reiseveranstalter haben teils deutliche Preissenkungen für ihre Pauschalpakete etwa in die Dominikanische Republik angekündigt. Eine Spargarantie ist das aber nicht.

Aktuell rät das Auswärtige Amt von Reisen in einige Regionen Kubas ab. In mehreren Provinzen des Landes behindern starke Überschwemmungen Straßen- und Bahnverkehr.

Nach dem Flugzeugabsturz in Kuba ist eine weitere Schwerverletzte gestorben. Die 40-Jährige sei in der Nacht ihren schweren Verletzungen erlegen, teilte das Gesundheitsministerium mit. Den Ärzten in der...

Nach dem Flugzeugabsturz in Kuba ist eine der drei überlebenden Frauen an ihren schweren Verletzungen gestorben. Die 23-Jährige habe bei dem Unglück am Freitag nahe der Hauptstadt Havanna eine schwere...

Nach dem Flugzeugunglück auf Kuba beginnt die Suche nach den Ursachen. Ein Ex-Pilot erhebt schwere Vorwürfe gegen die Fluggesellschaft, der die abgestürzte Maschine gehört. War sie zu alt und schlecht gewartet?

Nach dem Absturz einer Passagiermaschine auf Kuba ist ein Flugschreiber entdeckt worden. Die Blackbox sei in einem guten Zustand, heißt es aus dem Verkehrsministerium. Experten arbeiteten intensiv an...

Nach Angaben kubanischer Behörden sind bei dem Absturz einer Passagiermaschine 110 Menschen ums Leben gekommen. Drei Menschen haben das Unglück überlebt, teilte das Verkehrsministerium mit. Das Passagierflugzeug...

Nach dem Flugzeugabsturz auf Kuba haben Ermittler einen der Flugschreiber gefunden. Die Blackbox sei in einem guten Zustand, sagte der Verkehrsminister. Im Staatsfernsehen sagte er, Experten arbeiteten...

Der Gesundheitszustand von drei Überlebenden eines Flugzeugabsturzes auf Kuba ist weiterhin kritisch. Die drei Frauen, die in das Krankenhaus Calixto García in Havanna gebracht worden waren, schwebten...

Rund 24 Stunden nach dem Absturz eines Flugzeugs in Havanna sind die Ursachen unklar. Dass außer drei gefundenen Schwerverletzten noch jemand den Unfall überlebt hat, ist unwahrscheinlich. Die Maschine

Beim Absturz eines Passagierflugzeugs unmittelbar nach dem Start auf Kuba sind vermutlich mehr als 100 Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der kubanischen Parteizeitung „Granma“ wurden lediglich...

Der Großteil der Passagiere eines abgestürzten Flugzeugs auf Kuba stammt nach Medien-Angaben von der Karibikinsel selbst. Die kubanische Parteizeitung „Granma“ berichtet, dass lediglich fünf Passagiere...

Beim Absturz eines Passagierflugzeugs unmittelbar nach dem Start in Kuba sind vermutlich mehr als 100 Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der kubanischen Parteizeitung „Granma“ wurden zunächst nur...

Der kubanische Präsident Miguel Díaz-Canel rechnet nach dem Absturz eines Flugzeugs am Flughafen von Havanna mit einer hohen Opferzahl. An Bord der Boeing 737 seien 104 Passagiere und neun Besatzungsmitglieder...

Der kubanische Präsident Miguel Díaz-Canel rechnet nach dem Absturz eines Flugzeugs am Flughafen von Havanna mit einer hohen Opferzahl. An Bord der Boeing 737 seien 104 Passagiere und neun Besatzungsmitglieder...

Kurz nach dem Start stürzt eine mit mehr als 100 Menschen besetzte Maschine auf ein Feld in der Nähe des Flughafens von Havanna. Drei Menschen werden lebend aus den rauchenden Trümmern geborgen.

Am internationalen Flughafen von Kuba ist eine Passagiermaschine abgestürzt. Das meldet die staatliche kubanische Nachrichtenagentur Prensa Latina. Bei dem Flugzeug handle es sich um eine Maschine des...

Am internationalen Flughafen von Kuba ist es nach Angaben lokaler Medien zu einem Absturz gekommen. Dabei ist laut der kubanischen Nachrichtenagentur Prensa Latina eine Maschine des Typs Boeing 737 am...

Vor 20 Jahren setzte Pedro Juan Gutiérrez seiner Heimatstadt Havanna ein literarisches Denkmal voller Säufer, Schläger und Huren. Jetzt sieht er den morbiden Charme bedroht - von Kempinski, Armani und Airbnb.

Vor 20 Jahren setzte Pedro Juan Gutiérrez seiner Heimatstadt Havanna ein literarisches Denkmal voller Säufer, Schläger und Huren. Jetzt sieht er den morbiden Charme bedroht - von Kempinski, Armani und Airbnb.

Schulterschluss zwischen Verbündeten: Kubas neuer Präsident Miguel Díaz-Canel hat als erste offizielle Amtshandlung seinen venezolanischen Kollegen Nicolás Maduro empfangen. Im Palast der Revolution wurde...

Kubas neu gewählter Präsident Díaz-Canel soll nach dem Wunsch seines Vorgängers Raúl Castro in drei Jahren auch die mächtige Kommunistische Partei des Inselstaats führen. „Wenn ich es nicht mehr mache,...

Miguel Díaz-Canel ist der neue Präsident Kubas. Das Parlament in Havanna wählte den bisherigen Vizepräsidenten zum Nachfolger von Raúl Castro, wie die kubanischen Staatsmedien berichteten....

Miguel Díaz-Canel ist der neue Präsident Kubas. Das Parlament in Havanna wählte den bisherigen Vizepräsidenten zum Nachfolger von Raúl Castro, wie die kubanischen Staatsmedien am Donnerstag berichtet...

Erstmals seit fast 60 Jahren steht auf der sozialistischen Karibikinsel kein Castro mehr an der Spitze. Der neue Präsident ist ein treuer Parteikader. Radikale Veränderungen sind deshalb nicht zu erwarten.

Staffelübergabe an Kubas Staatsspitze: Das Parlament in Havanna hat einen neuen Präsidenten gewählt. Der Nachfolger von Raúl Castro wird aber erst heute bekannt gegeben. Alles deutet auf den bisherigen...

Auf seine alten Tage reist der DDR-Schriftsteller Landolf Scherzer als Tourist zum ersten Mal nach Kuba - und schreibt ein Buch darüber. Auf den Sozialismus lässt er nichts kommen.

Kanada hat die Familien von Diplomaten aus der kubanischen Hauptstadt Havanna zurückbeordert. Grund dafür sind „ungewöhnliche“ Gesundheitsbeschwerden, die im vergangenen Jahr von Auslandsvertretern und...

Wegen mysteriöser gesundheitlicher Probleme bei vielen Botschafts-Mitarbeitern in Havanna haben die USA das Personal in ihrer dortigen Vertretung auf ein Minimum reduziert. Das Außenministerium teilte...

James Bond lässt grüßen: Plötzlich litten US-Diplomaten auf Kuba unter Schwindel, Kopfschmerzen und anderen Beschwerden, nachdem sie ein merkwürdiges Geräusch gehört hatten. War es ein feindlicher Angriff?

Sein eigener Vater Fidel Castro hatte ihn einst wegen „Ineffizienz“ gefeuert. Zuletzt war der Atomphysiker aufgrund einer schweren Depression in ärztlicher Behandlung. Jetzt hat sich der wissenschaftliche

Kreuzfahrten werden immer beliebter. Auf die Nachfrage reagieren Reedereien und Touristik-Konzerne mit neuen Touren und Reisezielen. Wer an Fernweh leidet, sollte einen Blick in die aktuellen Kreuzfahrt-Programme

Jahrzehntelang herrschte Eiszeit zwischen Kuba und den USA. Doch seit einiger Zeit steuern US-Reedereien wieder Havanna mit ihren Kreuzfahrtschiffen an. Die Amerikaner nutzen das Angebot gern. Aber wie

Seit ihrem Ausstieg bei der Girl-Band Fifth Harmony startet Camila Cabello als Solokünstlerin durch. Ihr Auftritt bei Ellen DeGeneres ist dabei zum Klick-Hit geworden.

Der russische Autobauer Avtovaz startet trotz ungewisser Aussichten optimistisch in das Jahr 2018. „Wir erwarten ein Wachstum unseres Absatzes von zehn Prozent“, sagte Konzern-Chef Nicolas Maure der Deutschen

Warum kauft jemand eine „echte“ Rolex in Bangkok auf der Straße? Weshalb prüfen viele Urlauber ihre Rechnung nicht? Wer reingelegt wird, ist oft selbst schuld. Auf Kuba sind viele Tricks zwar besonders

Italien, Spanien, Griechenland: Diese Länder haben schon immer viele Studienreisende angelockt. Doch jetzt ist auch ein Staat auf der touristischen Landkarte zurück, der lange als abgeschrieben galt.

Die kubanische Telekommunikationsfirma Etecsa will im kommenden Jahr mobiles Internet auf der sozialistischen Karibikinsel einführen. Das kündigte Etecsa-Präsidentin Mayra Arevich auf dem staatlichen...

Seit fast 60 Jahren regieren die Castros Kuba. Nun tritt nach dem verstorbenen Fidel Castro auch sein Bruder Raúl ab - sein designierter Nachfolger verspricht: Die Revolution geht weiter.

Der kubanische Präsident Raúl Castro wird im kommenden April vom seinem Amt als Staatschef abtreten. Das ursprünglich für den 24. Februar erwartete Ende seiner Amtszeit verschiebe sich auf den 19. April,...

Sie ist so groß wie eine Hand, vermehrt sich rasend schnell, frisst alles und überträgt gefährliche Krankheiten. In Kuba breitet sich eine aus Ostafrika stammende Riesenschnecke aus - das sorgt für Alarmstimmung.

Ein Jahr nach der Beisetzung von Fidel Castro hat sein Bruder und Nachfolger Raúl Castro des kubanischen Revolutionsführers gedacht. Er legte an seinem Grab in Santiago de Cuba weiße Rosen nieder. Fidel...

Die diesjährige Sturmsaison in der Karibik war eine der heftigsten der Geschichte. Vor allem die Hurrikans „Irma“ und „Maria“ brachten viel Zerstörung. Wie weit hat sich die Urlaubsregion davon inzwischen erholt?

Kubas Vizepräsident und möglicher Nachfolger von Staatschef Raúl Castro hat die Kubaner auf die Fortführung des Sozialismus eingeschworen. „Ich empfinde keine Brüche in unserem Land. Vor allem brauchen...

Ein Jahr nach dem Tod von Fidel Castro haben die Kubaner des legendären Revolutionsführers gedacht. Hunderte vor allem junge Menschen kamen zur Gedenkveranstaltung der kommunistischen Jugend vor der Universität...

Viele Kubaner konnten sich ein Leben ohne den Revolutionsführer gar nicht vorstellen. Viel verändert hat sich auf der sozialistischen Karibikinsel seit Castros Tod vor einem Jahr nicht. Die Reformen gehen

Am ersten Todestag von Fidel Castro wollen die Kubaner des Revolutionsführers gedenken. Die kommunistische Jugend lädt für morgen zu einer Gedenkfeier vor der Universität von Havanna ein. Die kubanische...

Die US-Regierung hat die Reisebestimmungen nach Kuba verschärft und damit den von Präsident Donald Trump verkündeten Kurswechsel vollzogen. Ab Donnerstag dürfen US-Bürger ihre Reisen auf die kommunistische...

Ein Hai hat in Kuba einen Mann getötet. Das Tier habe vor dem Strand von Guardalavaca im Osten der Karibikinsel eine Gruppe angegriffen, die nachts im Meer badete, berichtete die Lokalzeitung „Ahora“....

Ein Hai hat in Kuba einen Mann getötet. Das Tier hatte vor dem Strand von Guardalavaca im Osten der Karibikinsel eine Gruppe angegriffen, die nachts im Meer badete. Der Hai biss einem 22-Jährigen ins...

Mindestens 21 US-Botschaftsangehörige haben es an den Ohren - vom Schwindel bis zum totalen Gehörverlust. Jetzt zieht Washington einen großen Teil seiner Diplomaten vorsichtshalber ab.

Die kubanische Regierung hat die Entscheidung der USA, ihr Botschaftspersonal in Havanna stark zu reduzieren, als „überstürzt“ zurückgewiesen. Die bilateralen Beziehungen würden dadurch beeinflusst, hieß...

Nach mysteriösen Erkrankungen von US-Diplomaten in Kuba ziehen die USA mehr als die Hälfte ihres Botschaftspersonals ab. Die Botschaft in Havanna bleibe offen, allerdings würden dort keine gewöhnlichen...

Alle Tui-Reisende in Richtung Florida haben Glück: Der Reiseveranstalter bietet wieder Touren in den US-amerikanischen Bundesstaat an. Auf der karibischen Insel St. Martin laufen noch die Aufräumarbeiten.

US-Präsident Donald Trump fehlt nach Ansicht des kubanischen Außenministers Bruno Rodriguez Parrilla „jede moralische Autorität“, um die Vorgänge in dem Karibikstaat zu beurteilen. Rodriguez warf Trump...

Nach Hurrikan „Irma“ läuft in der Karibik und im Süden der USA eine riesige Hilfs- und Aufräumaktion. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron spricht von der „größten Luftbrücke seit dem Zweiten Weltkrieg“,...

Die Auswirkungen des Hurrikans „Irma“ für Urlauber sind je nach Region sehr unterschiedlich. In einigen Reisegebieten gab es massive Schäden, in anderen Regionen herrscht schon fast wieder Normalbetrieb. Von Von Isabelle Modler, dpa

In Florida werden die Schäden von Hurrikan „Irma“ erst langsam sichtbar, in der Karibik zeigt sich das enorme Ausmaß klar und deutlich. Die Zerstörung übersteige „alle Vorstellungskraft“, sagt der niederländische König.

Nach dem Durchzug von Hurrikan „Irma“ haben in Kuba die Aufräumarbeiten begonnen. In der Hauptstadt Havanna schafften Bautrupps umgestürzte Bäume und Trümmer beiseite. Keine kubanische Familie werde ihrem...

Sturzfluten, überschwemmte Straßen, Stromausfälle: Nachdem der Hurrikan „Irma“ mit Urgewalt über Florida hinweggezogen ist, kämpft der Bundesstaat mit den Folgen. Der Sturm riss in vielen Teilen Hausdächer...

Hurrikan „Irma“ hat in Kuba zehn Menschen in den Tod gerissen. Sieben Menschen seien in der Provinz Havanna ums Leben gekommen, wie der Zivilschutz mitteilte. Drei weitere Menschen wurden demnach in Matanzas,...

„Irma“ war wie eine Sintflut - für ganz Florida. Selbst im Nordosten des US-Bundesstaat kommt es zu Überschwemmungen. Millionen Haushalte sind ohne Strom. Und das Ausmaß der Schäden ist noch nicht ansatzweise absehbar.

Während Florida das nächste Ziel von „Irma“ ist, stehen mehrere Inseln in der Karibik buchstäblich vor einem Scherbenhaufen. Land unter, viele Zerstörungen - nun auch noch Plünderungen. Und der nächste Von Von Georg Ismar und Guillermo Nova, dpa

Im US-Bundesstaat Florida haben sich die Menschen auf eine beispiellose Zerstörung durch den Hurrikan „Irma“ vorbereitet. Der Sturm verlor bei seinem Zug über den Norden Kubas zwar etwas an Kraft, blieb...

Der Hurrikan „Irma“ hat bei seinem Zug über den Norden Kubas etwas an Kraft verloren. Der Tropensturm erreichte heute Windgeschwindigkeiten von bis zu 215 Kilometern pro Stunde, wie das US-Hurrikan-Zentrum...

In dem von Hurrikan „Irma“ stark zerstörten französischen Überseegebiet Saint-Martin haben die Behörden eine nächtliche Ausgangssperre verhängt. Damit soll - auch wegen der Bedrohung durch Hurrikan „José“...

Der Hurrikan „Irma“ nähert sich dem US-Bundesstaat Florida. Der „Sunshine State“ und seine Bewohner müssen sich auf das schlimmste Szenario vorbereiten. Das Zentrum von „Irma“ könnte den jüngsten Prognosen...

Der wieder auf Kategorie fünf hochgestufte Hurrikan bewegt sich weiter auf den US-Staat Florida zu. Welchen Kurs „Irma“ nehmen könnte, haben die Experten des US-Hurrikanzentrums berechnet.

Nachdem Hurrikan „Irma“ in der Karibik eine Schneise der Zerstörung hinterlassen hat, rüstet sich der US-Bundesstaat Florida für das schlimmste Szenario. 5,6 Millionen Menschen wurden aufgefordert, sich...

Nach seinem verheerenden Zug über die Karibik nimmt Hurrikan „Irma“ Kurs auf Florida und droht Zerstörungen beispiellosen Ausmaßes anzurichten. „Die Frage ist nicht mehr, ob Florida getroffen wird, sondern...

Havanna (dpa/tmn) - Auf dem groben Asphalt schnurren die Räder, während die Gruppe in die Pedale tritt. Die Straße ist eben, an einigen Stellen ist der Teer geschmolzen.

Plötzlich war das ganze Ersparte weg: Mehr als 15.000 Euro hatten die Dortmunder Falken zusammengespart, um nach Kuba zu reisen. Doch auf dem Überweisungsweg verschwand das Geld, gestoppt von einer Aufsichtsbehörde Von Felix Guth

Die NBA wird als erste US-Profiliga seit Wiederaufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Kuba und den USA in das sozialistische Land reisen.

Die Lufthansa-Tochter Eurowings geht in kommenden Herbst mit Langstrecken-Pendelflügen zu Kampfpreisen an den Markt. Mit Beginn des Winterflugplans am 25. Oktober werden ab Köln/Bonn zunächst Flüge nach

Ruhrfestspielhaus Recklinghausen

Das Lebensgefühl von Kuba auf der Bühne

Das Tanzmusical "Soy de Cuba" ist am Donnerstag, 26. März, ab 20 Uhr im Ruhrfestspielhaus an der Otto-Burrmeister-Allee zu erleben. Das Publikum darf sich auf eine musikalische Reise mitten ins Herz der

Die USA wollen im Zuge der Annäherung an Kuba ab sofort den Import bestimmter Produkte der sozialistischen Karibikinsel erlauben.

In seinem Heimatland ist Pedro Juan Gutiérrez (65) kein großer Star. Das liegt wohl an den Themen seiner Romane: Der im Ausland erfolgreiche Autor beschreibt in Kuba, Armut und Perspektivlosigkeit ausgerechnet

Anfang Januar gab es neue Gerüchte, der langjährige kubanische Machthaber Fidel Castro sei tot. Nun hat die kubanische Staatspresse aktuelle Bilder des 88-Jährigen veröffentlicht.

Anfang Januar gab es neue Gerüchte, der langjährige kubanische Machthaber Fidel Castro sei tot. Nun hat die kubanische Staatspresse aktuelle Bilder des 88-Jährigen veröffentlicht.

Fünf Wochen nach der angekündigten historischen Versöhnung haben Kuba und die USA mit Verhandlungen zur Normalisierung ihrer Beziehungen begonnen.

Fünf Wochen nach der angekündigten historischen Versöhnung haben Kuba und die USA mit Verhandlungen zur Normalisierung ihrer Beziehungen begonnen.

Kubas sozialistische Regierung hat nach der diplomatischen Aussöhnung mit den USA Dutzende politische Häftlinge auf freien Fuß gesetzt. In den letzten 24 Stunden wurden mindestens 35 inhaftierte Dissidenten freigelassen.

Kubas sozialistische Regierung hat nach der diplomatischen Aussöhnung mit den USA Dutzende politische Häftlinge auf freien Fuß gesetzt. In den letzten 24 Stunden wurden mindestens 35 inhaftierte Dissidenten freigelassen.

Nach der diplomatischen Annäherung mit den USA hat die kubanische Regierung nach Angaben von Menschenrechtlern mindestens fünf politische Gefangene auf freien Fuß gesetzt.

Der historische Neustart zwischen Kuba und den USA hat nach Worten von Staatschef Raúl Castro die Bevölkerung des Karibikstaats besonders gefreut.

Der historische Neustart zwischen Kuba und den USA hat nach Worten von Staatschef Raúl Castro die Bevölkerung des Karibikstaats besonders gefreut.

Über das Kuba-Embargo kann nur der Kongress in Washington walten, da sind US-Präsident Barack Obama die Hände gebunden. Doch jetzt geht er so weit auf Kuba zu, wie er kann - auch mit Blick auf sein persönliches Erbe.

Über das Kuba-Embargo kann nur der Kongress in Washington walten, da sind US-Präsident Barack Obama die Hände gebunden. Doch jetzt geht er so weit auf Kuba zu, wie er kann - auch mit Blick auf sein persönliches Erbe.

Ein halbes Jahrhundert nach der Kuba-Krise nehmen die USA und der sozialistische Karibikstaat ihre diplomatischen Beziehungen offiziell wieder auf.

Nach einer jahrzehntelangen Eiszeit schlagen die USA und Kuba ein neues Kapitel ihrer diplomatischen Beziehungen auf.

Es muss nicht immer nur Altstadt, Hemingway-Bar und Cabaret Tropicana sein. Wer Havanna pur erleben will, verlässt ausgetretene Pfade, tanzt in den Gassen, fährt mit Cubanos im Strandbus und spart Geld