Kunsthandwerk und Kunstgewerbe

Kunsthandwerk und Kunstgewerbe

Vom 11. bis 13. August wird wieder das Preußenhafenfest in Lünen-Süd gefeiert. Mehrfach gab es den Wunsch, das Programm zu erweitern. Die Veranstalter sind dem nachgekommen und haben nun die Liste der

Eine Halskette aus Furnierholz, die mächtiger ist als die Amtskette eines Oberbürgemeisters, ein Tisch mit Durchblick oder Fotodruck auf Sand und Erde. – All das war den Juroren einen Manufactum-Staatspreis Von Julia Gaß

Mehr als 100 Stände werden am Pfingstwochenende, Sonntag und Montag (4. und 5. Juni), beim Bauernmarkt auf dem Hof Süthold, Vennekenweg 28, für viel Abwechslung sorgen.

Blumen und Spargel so weit das Auge reicht: Wer davon schon immer geträumt hat, sollte am Samstag in die Werner Altstadt kommen. Auf dem Markt- und Kirchplatz findet der flächenmäßig größte Wermer Blumen- Von Jörg Heckenkamp

Vorfreude auf gemütliche Abende

Kunsthandwerk für jeden Geschmack

Kalendarisch hat der Herbst schon begonnen, doch die Sonne beim Baroper Kreativmarkt ließ an Sommer denken. Dennoch deckten sich die Besucher schon mit Dekorationen und Leckereien für die dunklere Jahreszeit ein.

Die Holländer kommen in die Steverstadt: Wie bereits im vergangenen Jahr wird es im Rahmen des Olfener Frühlings am Sonntag, 8. Mai, wieder viele holländische Produkte rund um den Marktplatz zu kaufen geben. Von Theo Wolters

Verkehrschaos in der Stadt

Stimmungsvoller Katharinenmarkt

Während der Katharinenmarkt am Donnerstag ganztägig für eine prallvolle Altstadt sorgte, waren die Autofahrer am Nachmittag stinksauer. Stadtauswärts Richtung Gemeindedreieck ging nichts mehr. Der Grund Von Ralf Pieper, Claudia Engel

Das herrliche Spätherbstwetter mit Sonne und blauem Himmel passt nicht wirklich dazu, aber die Stadt rüstet sich bereits für die Advents- und Weihnachtszeit. Vom 27. November bis zum 13. Dezember findet Von Daniel Winkelkotte