Kunstrasen für Aplerbeck rückt näher

ASC 09

Kunstrasen steht bei vielen Dortmunder Vereinen ganz oben auf dem Wunschzettel. Auch der ASC 09 möchte seit einigen Jahren das grüne Geläuf. Vereinsboss Horst Müller hat nun verraten, ob der Club im neuen Jahr endlich seinen Zuschlag erhält.

APLERBECK

von Von Christian Stein

, 04.01.2011, 15:42 Uhr / Lesedauer: 1 min
Fußballgrün im tiefen Schnee: Der Ist-Zustand im Aplerbecker Waldstadion.

Fußballgrün im tiefen Schnee: Der Ist-Zustand im Aplerbecker Waldstadion.

Er meint, dass die Stadt im letzten Jahr angekündigt hat, die Sportplätze aus eigener Hand in die Obhut der Vereine übergeben zu wollen. Der ASC 09 hat der Verwaltung Bereitschaft signalisiert. Nur wenige Clubs in Dortmund können es sich finanziell erlauben, den Platz mit eigen Kräften zu stemmen. Jetzt hängt alles von postitiven Bauvoranträgen ab.