Kurt Schumacher

Kurt Schumacher

Viel Regen vom Himmel und viel Laub auf den Straßen: Diese Kombination sorgte am frühen Dienstagabend für mehrere Einsätze der Lüner Feuerwehr. Führungsassistent Michael Thiel verzeichnete gleich sieben Von Marc Fröhling

Ein 15-Jähriger ist am Samstagabend auf der Kirmes Sim-Jü in Werne von einer Gruppe angegriffen und geschlagen worden. Nicht der einzige Vorfall - die Polizei musste wegen mehrerer Schlägereien eingreifen. Von Simon Bückle, Daniel Claeßen

Großer Einsatz der Feuerwehr

Kinderwagen brannte in Lüner Treppenhaus

Ein brennender Kinderwagen in einem Treppenhaus in der Kurt-Schumacher Straße in Lünen hat in der Nacht zu Mittwoch zu einem großen Feuerwehreinsatz geführt. Zwei Personen wurden leicht verletzt, insgesamt Von Sabine Geschwinder

Mit dem Eröffnungsfilm "Fritz Lang" beginnt am Donnerstag (10.11.) um 19 Uhr das 27. Lüner Kinofest, das noch bis Sonntag (13.11.) fast 60 Arbeiten aus Deutschland präsentiert: Kurze und lange, Dokus, Von Kai-Uwe Brinkmann

Die Handballerinnen des VfL Brambauer bauten am Samstag ihre Siegesserie in der Verbandsliga 2 aus und siegten zu Hause gegen die HSG Schwerte-Westhofen überzeugend mit 23:21. Weiter in der Misere befindet Von Carina Püntmann

Mit einem Sieg und einem Unentschieden haben die Verbandsliga-Handballerinnen des VfL Brambauer einen guten Saisonstart hingelegt. Jetzt will das Team gegen die HSG Schwerte-Westhofen nachlegen. Auf Wiedergutmachung Von Carina Püntmann

Wo stehen die Bühnen bei der Lünschen Mess 2015? Wann tritt wer auf? Wann starten die Enten? Wo kann man parken? Fragen über Fragen. Hier beantworten wir sie alle.

Wie ist es am Sonntag zum Unfall zwischen zwei VW Golf in der Lüner Innenstadt gekommen? Am Montag lieferte die Polizei weitere Details. An den Steuern saßen ein 80-jähriger Mann und eine 85-jährige Frau. Von Peter Fiedler

Bereits zum 339. Mal findet am Wochenende die Fußwallfahrt von Werne nach Werl statt. Die traditionelle Pilgerreise findet jedes Jahr Anklang und bietet viele Gelegenheiten für Andachten und Gebete. Lesen

Zwei Knöllchen: So lautet die Bilanz des Werner Ordnungsamtes nach einer Patrouille entlang der B 54 am Mittwoch. Das neue Parkverbot scheint bei den Autofahrern angekommen zu sein. Auf welche Parkplätze Von Daniel Claeßen

Direkt am Geldautomaten hat die Polizei am Samstagabend in Lünen zwei Betrüger festgenommen. Die beiden Männer stehen im Verdacht, den Automaten manipuliert zu haben. Dabei handelt es sich wahrscheinlich Von Simon Bückle

Drei antike Götter und eine moderne Liebesgeschichte - diese ungewöhnliche Mischung haben sich zwei junge Lünerinnen ausgedacht. Im Video-Interview sprechen Marie Hirschberg (14) und Mandy Huynh (13) Von Beate Rottgardt

Die Feuerwehr wurde zwar alarmiert, brauchte aber nicht mehr einzugreifen: Ein Autobrand in der Lüner Innenstadt erledigte sich Montagabend für die Brandbekämpfer quasi von selbst. Bürger übernahmen ihren Job. Von Peter Fiedler

Tödlicher Unfall Dortmunder Straße

Lüner Polizei sucht Sattelzugfahrer als Zeugen

Nachdem am Freitag, 27. März, ein 76-jähriger Lüner bei einem Unfall getötet wurde, sucht die Polizei nach einem Zeugen. Der Mann sei mit einem Sattelzug an der Unfallstelle auf der Dortmunder Straße unterwegs gewesen.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kurt-Schumacher-Straße in Lünen sind am Montagvormittag zwei Autofahrerinnen schwer verletzt worden. Eine 84-Jährige hatte mit ihrem Mercedes links abbiegen wollen. Von Torsten Storks

Die FDP setzt ihre Drohung in die Tat um: Sie beantragt für die nächste Sitzung des Hauptausschusses, das Parkraumbewirtschaftungskonzept zurückzunehmen. "Das Konzept ist gescheitert", stellten die Liberalen Von Daniel Claeßen