Laurynas Kulikas kommt aus St. Pauli

Regionalliga West

Der VfL Bochum hat Laurynas Kulikas verpflichtet. Der Angreifer wechselt aus der U23 des FC St. Pauli an die Castroper Straße und wird in Zukunft für die Mannschaft von Thomas Reis auf Torejagd gehen.

BOCHUM

05.06.2014, 10:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Laurynas Kulikas kommt aus St. Pauli

Stürmer Laurynas Kulikas spielt in der neuen Saison für die U23-Mannschaft des VfL Bochum.

Der 20-jährige Stürmer wurde in Kiel geboren und durchlief bis 2009 den Nachwuchs des FC Kilia. Von der U17 bis zur U19 stürmte Kulikas für den FC Holstein Kiel, ehe er sich im Sommer 2011 dem FC St. Pauli anschloss. Für die U23 der Kiezkicker erzielte Kulikas in der Regionalliga Nord 17 Tore in 28 Spielen.

"In der vergangenen Saison haben wir im gegnerischen Strafraum zu wenig aus unseren Möglichkeiten gemacht. Laurynas ist ein extrem torgefährlicher Stürmer mit einer starken Quote, der genau in unser Anforderungsprofil passt", freut sich VfL-Nachwuchsleiter Alexander Richter über den Neuzugang.

Lesen Sie jetzt