Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jede Menge "Events" im Advent

Legden Das Warten hat bald ein Ende: Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, und auch in diesem Jahr veranstaltet die Pfarrjugend in der Adventszeit jede Menge Events für Jung und Alt. In den kommenden Wochen finden insgesamt sechs attraktive Veranstaltungen statt.

28.11.2007

Den Auftakt der "Advents Events" ist am Sonntag, 2. Dezember, wenn die Pfarrjugend ein Advents-Café zum 25-jährigen Bestehen des Legdener Pfarrheims gestaltet. Auf der Getränkekarte sind Glühwein, Punsch, heißer Kakao, Kaffee und alkoholfreie Erfrischungsgetränke zu geringen Preisen zu finden. Verhungern muss auch niemand, denn für weihnachtliches Gebäck ist bestens gesorgt. Alle Legdener sind ab 15 Uhr eingeladen, in das Pfarrheim hereinzuschauen und einige gemütliche Stunden zu verleben.

Besuch in Münster

Weiter geht es mit einem Waffelstand auf dem Legdener Weihnachtsmarkt am Freitag, 7. Dezember: Ab 15 Uhr verkaufen dort fleißige Helferinnen aus zwei Kolpinggruppen leckere Waffeln und Kinderpunsch.

Das dritte "AdventsEvent" hat bereits Tradition: Am Samstag, 15. Dezember, findet für alle Kids wieder eine Tour zum Weihnachtsmarkt statt. Dieses Mal geht es nach Münster. Anschließend steht ein Besuch im "Eispalast" Münster an. Anmeldebögen liegen ab heute im Pfarrheim aus.

Jugenddisco einmal anders heißt es dann pünktlich zum Ferienbeginn am Freitag, 21. Dezember. Die Pfarrjugend plant eine "Weihnachtsjugenddisco" mit vielen Überraschungen. Eingeladen sind wie immer alle Kids ab zehn Jahren.

Einstimmung

Ein weiteres Event ist die von der Pfarrjugend vorbereitete Liturgische Nacht in der Kirche. Am Sonntag, 23. Dezember, um 23.45 Uhr wird mit meditativen Texten, Gebeten und instrumentaler Begleitung auf das Weihnachtsfest eingestimmt. Im Anschluss findet für alle Besucher der Liturgischen Nacht eine kleine vorweihnachtliche Feier mit Glühwein und Gebäck im Pfarrheim statt.

Überraschung

Zum Abschluss der "AdventsEvents" wartet ein ganz besonderes Event für die Besucher der Kirche: Das "Jahresabschlussläu(ch)ten" , organisiert wird es von Sebastian Frankemölle. Die Jugendlichen raten, "einfach nach der Abendmesse sitzen zu bleiben und sich überraschen zu lassen".

Die Pfarrjugend lädt alle Interessierten ein, an den attraktiven "AdventsEvents" teilzunehmen und hofft, damit die Weihnachtszeit für alle Legdener und anderen Besucher zu verschönern.