"Let’s Dance": Cathy Fischer stampft sich aus der Show

RTL-Tanzshow

Sylvie Meis kündigte "pures Tanzvergnügen" mit "viel Gänsehaut" für die erste Folge von Let’s Dance an. Stattdessen gab es Klumpfüße, keinen Sex und eine enttäuschte Spielerfrau. So hat unsere Autorin die Show gesehen.

DORTMUND

von Stefanie Diemand

, 14.03.2015, 11:46 Uhr / Lesedauer: 1 min
Cathy Fischer und Profitänzer Marius Iepure bei ihrer gemeinsamen Performance.

Cathy Fischer und Profitänzer Marius Iepure bei ihrer gemeinsamen Performance.

Die achte Staffel der Liveshow beginnt mit kreisenden Hüften und schnellen Schritten. Es soll die einzige gute Performance des Abends bleiben. Schließlich tanzen hier auch nicht die Prominenten, sondern echte Profitänzer. Stars wie Schauspieler Thomas Drechsler, Rennfahrerin Cora Schumacher und Reality-Star Detlef Steves sind nicht die geborenen Tänzer.

Schlagworte: