Liebe findet uns

J.P. Monninger

Heather will in J. P. Monningers Roman „Liebe findet uns“ nach der Uni und vor ihrem Start als Investment-Bankerin mit ihren zwei Freundinnen Europa kennenlernen. Sie ahnt nicht, dass sie im Zug von Paris nach Amsterdam ihre große Liebe treffen wird.

26.09.2017, 12:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dort steht Jack aus Vermont plötzlich vor ihr. Zusammen erkunden sie auch Berlin, Krakau und Prag. Immer auf den Spuren von Jacks Großvater, der seine Reiseerinnerungen in einem Tagebuch festgehalten hat.

Nicht nur eine Liebesgeschichte, sondern ein Roman, der den Leser mitnimmt auf eine Reise zum eigenen Ich. Sehr einfühlsam geschrieben.

Kaum zu glauben, wie gut sich ein männlicher Autor so in die junge Heather hineinversetzen kann. Sehr lesenswert.

J.P. Monninger: Liebe findet uns, 414 S., Ullstein, 12,99 Euro, ISBN 978-3-548-28955-7.