LKW schlitzt Plane von 40-Tonner auf

Unfall auf Germaniastraße

Bei einem Unfall in der Nacht zu Freitag ist der Aufbau eines 40-Tonners beschädigt worden. Ein anderer LKW hatte ihn touchiert. Der Sachschaden ist hoch. Die Feuerwehr musste ausrücken.

MARTEN

, 26.05.2017, 10:37 Uhr / Lesedauer: 1 min
LKW schlitzt Plane von 40-Tonner auf

Der Aufbau des 40-Tonnen-Sattelzugs wurde stark beschädigt.

Ein 57-jähriger Essener war laut Polizei gegen 3.20 Uhr auf der Germaniastraße unterwegs, als er nach ersten Erkenntnissen einen medizinischen Notfall erlitt. Er kam von der Fahrspur ab und kollidierte mit einem 40-Tonnen-Sattelzug, der auf dem befestigten Seitenstreifen der Straße geparkt war. Der Unfallfahrer wurde verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Durch den Unfall wurde der Aufbau des 40-Tonners aufgerissen, große Blechteile ragten in die Fahrbahn. Also rief die Polizei die Feuerwehr, die Teile der Plane und des Aufbaus demontierte. Insgesamt waren 8 Feuerwehrleute im Einsatz.

Der Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf rund 35.000 Euro.

Jetzt lesen

Schlagworte: