Loch auf der Fahrbahn

Halbseitige Sperrung

Da bekamen zwei Autofahrer aus Bochum und Essen am Mittwochmorgen einen riesigen Schreck. Gegen 6 Uhr fuhren sie die Dr.-C.-Otto-Straße entlang und gerieten dabei in ein 70 cm tiefes Loch auf der Fahrbahn.

DAHLHAUSEN

von Ruhr Nachrichten

, 19.01.2011, 12:39 Uhr / Lesedauer: 1 min