Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ruhr Nachrichten

Lokalnachrichten Herbern

Ruhr Nachrichten Profilschule Ascheberg

Grippewelle führt zu Unterrichtsausfall an der Profilschule Von Laura Schulz-Gahmen

Mit einem besonders abwechslungsreichen Programm startet die OJA in diesem Jahr in die Osterferien. Es gibt Struwenbacken, einen Besuch im Lasermaxx in Münster und vieles mehr. Von Jörg Heckenkamp

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag gleich mehrere Autos in Nordkirchen und Ascheberg aufgebrochen - um Navis und Lenkräder zu entwenden. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

Die Sandstraße im Herzen Aschebergs steht in der Diskussion. Fußgängerzone ja oder nein, lautet die Gretchenfrage. Die Verwaltung macht nun einen klaren Vorschlag. Von Jörg Heckenkamp

Eine Institution in Herbern geht: Rita Schenking, die in dritter Generation das Schuhgeschäft der Familie führt, schließt den Laden. Die 64-Jährige ist bereit für das Rentendasein. Von Claudia Hurek

Exklusiv für Abonnenten

[Update] Dichter Rauch stieg am Freitagnachmittag, 15. März, gegen 16.20 Uhr über Herbern auf. Ein Lagerhalle brannte komplett aus. Der Sachschaden wird auf rund 100.000 Euro geschätzt.

Tiere können bei Menschen wahre Wunder bewirken. Gerade bei Kranken und Alten können sie sogar therapeutisch wirken. Carla, Nele, Cookie, Lisbeth und Loki tun das – mit großem Erfolg. Von Claudia Hurek

Das Sturmtief Eberhard hat die Strecke der RB50 zwischen Dortmund und Münster weitgehend verschont. Dennoch kann es bis Montagmittag, 11. März 2019, zu einzelnen Störungen kommen. Von Jörg Heckenkamp

Auch in diesem Jahr beteiligten sich viele Herberner an der großen Müllsammel-Aktion. Dabei machten sie besonders viele „eklige Entdeckungen“. Von Claudia Hurek

Um den Bedarf ab August abdecken zu können, entstehen in den ehemaligen Räumen der Kita Grashüpfer zusätzliche Betreuungsplätze. Für das kommende Jahr ist ein Neubau geplant. Von Julian Reimann

Tiroler Stimmung mitten in Ascheberg – dafür sorgt die Kolpingsfamilie am Sonntag, 24. März, wenn sie die „Klobnstoana“ ins Festzelt bei Frenking holt. Wir verlosen 4x2 Karten.

Mal knallig lila, mal goldgelb: Am Donnerstag, 7. März, richteten sich auch in Werne und Herbern alle Blicke in Richtung Himmel. Das sind die schönsten Fotos unserer Leser. Von Mario Bartlewski

Simone Böhnisch ist seit dem 1. März die neue Wirtschaftsförderin der Gemeinde Ascheberg. Doch ihr Aufgabengebiet umfasst nicht nur die Zusammenarbeit mit den Unternehmen vor Ort. Von Claudia Hurek

Drei junge Männer aus Lünen sollen im Jahr 2017 insgesamt acht Discounter-Filialen überfallen haben. Zu Prozessbeginn am Donnerstag in Dortmund hat einer ein Geständnis abgelegt. Von Martin von Braunschweig

Geschichten von Kobold und Dunkelelfen: Der Kinderbuchautor Guido Kasmann besuchte mit seinem neuen fantasievollen Buch die Drittklässler der Marienschule. Eine Tradition, die gut ankommt. Von Claudia Hurek

Neben Schulleiterin Ulrike Lonsing-Bußkamp, die nach knapp 40 Amtsjahren in den Ruhestand gegangen ist, wurde auch Konrektorin Hedwig Beermann zum 1. Februar verabschiedet. Von Julian Reimann

Mit „Kaspa 2.0“ sorgte die Karnevalsgesellschaft Rot-Gold Werne 09 in Davensberg für einen Abend voller Unterhaltung. Dabei kochte die Stimmung fast über. Die Fotos des Abends gibt es hier. Von Elvira Meisel-Kemper

So traditionsreich wie der Karnevalsumzug der Grundschüler an Weiberfastnacht ist, so traditionsreich ist das Hallensportfest am darauffolgenden Freitag. Hier gibt es die Fotos. Von Claudia Hurek

Rund 40 Markthändler haben sich für die diesjährige Festlichkeit angemeldet. Dem Frühlingsfest am 31. März in Herbern steht nichts mehr im Wege. Das ist das Programm. Von Claudia Hurek

Bereits vor dem Karnevalsumzug an Rosenmontag zogen die Schüler der Marienschule verkleidet durch die Straßen und sammelten fleißig die erste Kamelle ein. Von Claudia Hurek

Die Wahrscheinlichkeit, im Kreis Coesfeld an einem Unfall beteiligt zu sein, fällt laut Unfallstatistik gering aus. Wenn es zu einem Unfall kommt, sind die Folgen verhältnismäßig schwer. Von Julian Reimann

Die Linden fallen: An der Kirche St. Benedikt Herbern haben die Rodungsarbeiten am Montag, 25. Februar, begonnen. Die alten Bäume müssen weichen zum Schutz der denkmalgeschützten Kirche. Von Andrea Wellerdiek

Wenn die „Domhöfer“ Karneval feiern, geht es in den jeweiligen Lokalitäten immer hoch her. So auch am vergangenen Samstag, 23. Februar 2019, im Restaurant „Zum Wolfsjäger“. Von Bernd Warnecke

Combi kommt doch nicht nach Ascheberg. Der Bau des Supermarktes platzt, weil der Investor keinen genehmungsfähigen Entwurf vorlegen kann. Nun ruft die Gemeinde ein neues Bieterverfahren aus. Von Andrea Wellerdiek

Das Anmeldeverfahren für das kommende Schuljahr 2019/20 ist beendet. Damit ist auch sicher, dass die Profilschule Ascheberg mit drei neuen Klassen startet. Denn genügend Anmeldungen gab es. Von Andrea Wellerdiek