Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ruhr Nachrichten

Lokalnachrichten Nordkirchen

Bei einem Unfall auf der L810 ist ein Nordkirchener (17) schwer verletzt worden. Der Jugendliche war am Montagmorgen mit seinem Kleinkraftrad unterwegs, als er mit einem Auto zusammenstieß.

Auf der Generalversammlung der Schützenbruderschaft St. Pankratius haben die Mitglieder die Gründung einer neuen Gruppe beschlossen. Als „Feldjäger“ gehört sie demnächst zur 2. Kompanie. Von Antje Pflips

Die Capeller Karnevalisten üben für die aktuelle Karnevalssession. Ihre erste Veranstaltung mit Gesang, Tanz und Sketchen ist ausverkauft. Aber für weitere Auftritte gibt es noch Karten.

Exklusiv für Abonnenten

Das „Yoga-Häuschen“ in der Orangerie im Schlosspark Nordkirchen heißt jetzt „Yoga in Nordkirchen“. Der Name ist aber nicht das einzige, was sich dort in den letzten Wochen verändert hat. Von Karim Laouari

Knapp 50 Kilo Amphetamin und Marihuana soll ein 30-jähriger Mann aus Nordkirchen verkauft haben. Beim Prozess in Münster kommt es zu einer Ansprache zwischen ihm und dem Gericht. Von Martin von Braunschweig

Wie ist das Lebensgefühl der Menschen in Nordkirchen? In welchem Ortsteil lebt es sich am besten? Wir bitten Sie um Ihre Meinung - und gehen anschließend den Problemen auf den Grund.

Die Feuerwehrleute aus Südkirchen haben bei Generalversammlung auf die Einsätze des vergangenen Jahres zurückgeblickt. Aber nicht nur beiFeuer und Gefahr haben sich die Mitglieder bewährt.

Die Flammen schlugen hoch, als die Feuerwehr am Freitagabend mit zwei Löschzügen in der Bauerschaft Westerfelde eintraf. Über die Brandursache waren sich Feuerwehr und Polizei schnell einig. Von Sylvia vom Hofe

Die Bahnstrecke Dortmund-Münster ist nach einem Zwischenfall in Münster-Amelsbüren seit etwa 19.45 wieder frei. Von der Sperrung betroffen waren vor allem Züge der Eurobahn-Linie RB 50. Von Wiebke Karla

Schüler der Johann-Conrad-Schlaun-Schule genießen gerade den letzten Tag ihrer Skifreizeit. Sie hatten Glück - nur wenige Pisten waren gesperrt. Jetzt steht die Rückfahrt an. Von Martina Niehaus

Die Gemeinde Nordkirchen hat am Mittwoch offiziell die komplette Abwasserbeseitigung an den Lippeverband übertragen. Die ersten Investitionen ins Kanalnetz stehen jetzt unmittelbar an. Von Karim Laouari

Marc Lohoff (42) ist seit dem 1. November 2018 nicht mehr Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Nordkirchen. Für die Gemeinde hat jetzt die Suche nach einem Nachfolger begonnen. Von Karim Laouari

Viel zu tun gab es am Wochenende für die Löschzüge der Feuerwehr Nordkirchen. Zu insgesamt drei Einsätzen wegen Ölspuren musste die Wehr von Donnerstag bis Sonntag ausrücken.

In Capelle ziehen jedes Jahr Sternsinger von Haus zu Haus und bringen den Segen in die Häuser. Die Bewohner dieser Häuser freuen sich, vor allem, weil es ganz besondere Sternsinger sind. Von Beate Dorn

Raus aus dem Auto, klingeln, das einstudierte Lied singen und damit um eine Spende bitten, den Segensspruch an die Hauswand malen. Zurück zum Auto. Und weiter geht es. Noch viele Male. Von Thomas Aschwer

Das neue VHS-Programm bietet mit 63 Kursen in Nordkirchen, Südkirchen und Capelle ein breit gefächertes Bildungsangebot. Wobei sich Bildung nicht nur auf den Geist bezieht.

Die Ursache für den Brand des Doppelhauses am Annette-Kolb-Weg in der Silvesternacht steht fest. Am Freitag gab die Polizei das Ergebnis ihrer Ermittlungen bekannt.

Die Gemeinde Nordkirchen bietet im neuen Jahr wieder Führungen durch den Ort an. Spannendes aus der Nordkichener Geschichte wird erzählt und es gibt auch ein völlig neues Angebot.

40 Millionen für das Abwassernetz der Gemeinde: Der „Abwasserdeal“ mit dem Lippeverband war eine der wichtigsten Nachrichten 2018. Das Wort des Jahres wurde er aber nur knapp. Von Karim Laouari

Das Dorfgemeinschaftshaus in Capelle wächst. Die Bodenplatte und einige Wände sind schon fertig. Bürgermeister Dietmar Bergmann ist optimistisch, dass alles rechtzeitig fertig wird.

Die Gemeinde St. Mauritius in Nordkirchen ist weiterhin auf der Suche nach Interessenten, die Lust haben, bei den Sternsingern mitzumachen. Schon bald gehen die ersten Proben los.

In der Schlossgemeinde ist im Jahr 2018 viel passiert. Die drei wichtigsten Themen haben wir in unserem Jahresrückblick zusammengefasst. Von Sylvia vom Hofe