Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ruhr Nachrichten

Lokalnachrichten Olfen

A-Capella-Gesang mit Gesellschaftskritik und Humor präsentieren die vier Maybebop-„Querdenker“ mit Blick auf aktuelles Zeitgeschehen - alles in einer ausgefeilten Bühnenshow.

Die Olfener Grünen laden an diesem Dienstag zu einer Dialog-Veranstaltung. Eingeladen dazu ist die Familie Mehring, die aus ihrem Alltag auf dem Biobauernhof berichtet.

Exklusiv für Abonnenten

Die Karnevalsgesellschaft (KG) Kitt Olfen lädt für den Höhepunkt der Karnevalssession zu Veranstaltungen in die Festzelte ein. Einer der Stars hat schon Dieter Bohlen in die Augen geblickt.

Von klassischen Werken bis hin zu modernen Orchesterkompositionen: Das Jugendsinfonieorchester legte einen tollen Auftritt hin. Der viel mehr Zuhörer verdient gehabt hätte. Von Beate Dorn

Wer sein ausgedientes Handy loswerden will hat dazu am Montag an der Olfener Wolfhelmschule die Möglichkeit. Das ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern kommt auch einem guten Zweck zu.

Wie ist das Lebensgefühl der Menschen in Olfen? In welchem Ortsteil lebt es sich am besten? Wir bitten Sie um Ihre Meinung - und gehen anschließend den Problemen auf den Grund.

Die Anmeldetermine der Wolfhelmschule in Olfen und Datteln für das Schuljahr 2019/20 stehen bevor. Dabei geht es um die Viertklässler und die Wechsler zur gymnasialen Oberstufe.

Was lagen diskutiert wurde, ist nun vollzogen: Die Frauen der kfd in Olfen und Vinnum haben sich nun in einer kfd zusammengefunden. Nun geht es darum, zusammenzuarbeiten. Von Maria Niermann

Die Landfrauen Olfen sind in das neue Jahr gestartet. Das Thema, dessen sie sich angenommen haben, hat bei ihnen zu intensiven Emotionen geführt. Von Arndt Brede

Nur zehn Minuten hat es gedauert, bis alle Karten für die Damensitzung der Kitt-Prinzengarde verkauft waren. Ab nachmittags standen die Frauen an und bekamen dafür einiges geboten. Von Antje Pflips

Eigentlich sollen die Sperrzäune an der Lippebrücke Ahsen für Sicherheit sorgen, Unbekannte haben sie allerdings aufgeschnitten. Der Kreis spricht von einem hohen Sicherheitsrisiko.

Zum 1. Januar hat Petra Windhövel-Hellmich das Vereinsheim des SuS Olfen übernommen. Sie plant für den „In-Treff“ einige Veränderungen. Von Thomas Aschwer

Das neue VHS-Programm, das in den letzten Tagen in die Haushalte der Bewohner von Olfen und Vinnum verteilt wurde, bietet 72 Kurse in Olfen. Darunter viel Neues.

Das Vinnumer Karnevals-Komitee (VKK) startet ab Dienstag, 8. Januar, den Kartenvorverkauf für die Prunksitzung. Zwei Besonderheiten gibt es.

Die Ursache für den Brand des Doppelhauses am Annette-Kolb-Weg in der Silvesternacht steht fest. Am Freitag gab die Polizei das Ergebnis ihrer Ermittlungen bekannt.

Straßensperrungen in Olfen sind am Samstag, 5. Januar, an bestimmten Stellen nötig. Grund dafür ist eine revierübergreifenden Jagd auf Wildschweine – zur Sicherheit der heimischen Tiere.

Das Thema Lippebrücke ließ die Olfener im Jahr 2018 nicht los. Bei unserer Abstimmung zum Wort des Jahres liegt es deshalb auch auf Platz 1. Auf dem zweiten Platz folgt eine Dorfprojekt. Von Karim Laouari

Auf dem Weg zur Arbeit fährt Michael Kraft fast täglich über die Vinnumer Lippebrücke. Regelmäßig ärgert er sich über Verkehrssünder - und hat Ideen, wie man die Situation verbessern könnte. Von Carolin West

2018 war ein Jahr mit vielen Nachrichten, Schlagzeiten und Geschichten - auch in Olfen. Wir haben die drei Top-Themen des Jahres zusammengestellt. Von Sylvia vom Hofe, Thomas Aschwer

Was hat die Olfener im Jahr 2018 besonders bewegt, welche Ereignisse, Nachrichten und Geschichten waren besonders wichtig? Die Ruhr Nachrichten küren das Wort des Jahres - stimmen Sie mit ab!

Auch im neuen Jahr wird der Spielmannszug in Olfen unüberhörbar den Takt angeben können. Dafür sorgen auch zwei junge Leute, die das Ensemble jetzt herzlich begrüßt hat.