Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Großes Engagement gewürdigt

LÜNEN Mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland wurde jetzt Günter Zeisig ausgezeichnet.

10.11.2007
Großes Engagement gewürdigt

Günter Zeisig (M.) bekam von Landrat Michael Makiolla (l.) die Urkunde überreicht.

Gewürdigt wurden damit insbesondere die Verdienste, die sich der Lüner in seinem jahrzehntelangen Engagement in seinem Berufsstand erworben hat. Zeisig, seit 1999 im Ruhestand, war Gärtner und jahrzehntelang in berufsständischen Organisationen engagiert. Seit 1965 ist Zeisig Mitglied der Gartenbauversicherung. Seit 1985 ist er als ehrenamtlicher Schätzer und Sturmvertrauensmann tätig.

In Vorstand gewählt

Von 1963 bis 1998 war er Mitglied des Blumengroßmarktes Dortmund. 1969 wurde er in den Vorstand der Genossenschaft gewählt, von 1979 bis 1987 war er deren 2. Vorsitzender. In seinem Betrieb wurden mehr als 30 junge Menschen ausgebildet. Er sorgte dafür, dass beim Caritas-Verband Lünen im Jahr 1983 eine kooperative Ausbildungsmaßnahme mit Fachwerkern (Auszubildende mit Behinderungen) durchgeführt wurde.

Lesen Sie jetzt