Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Medienkompetenz ist eine Schlüsselqualifikation. Die Leoschule hat ein umfassendes Medienkonzept erarbeitet und will die Kinder fit machen. Aber ohne Smartphones - die sind verboten.

Lünen

, 27.11.2018 / Lesedauer: 5 min

Ohne Handy geht nichts mehr - das Gefühl kommt zumindest auf, wenn man sich durch den Alltag bewegt. Auf den Straßen begegnet man nur noch Menschen mit gesenkten Köpfen. Im Sitzen, Gehen und Stehen starren Menschen auf Displays und bekommen sonst nicht viel mit. Besonders junge Menschen sind den Mini-Computern verfallen, es scheint, als wären Teenager mit der Technik verwachsen. Das führt nicht selten zu Knatsch zuhause oder in der Schule.

Alles lesen. Mehr wissen. Nichts verpassen.

Jetzt volle 3 Wochen kostenfrei testen.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und
schon können Sie weiterlesen. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt