Autorenprofil
Lydia Klehn-Dressler
Redaktion Dorsten und Haltern
Als Redakteurin für Sonderprodukte ist Lydia Klehn-Dressler seit 2015 für die Beilagen verantwortlich, die die Lokalausgabe Dorsten ergänzen. Dazu zählen komplette Magazine, aber auch Sonderseiten zu vielen weiteren Themen wie Events und auch Jubiläen von Unternehmen.

Julia, Braut der Traumhochzeit der Dorstener Zeitung, durfte mit Mama Lilia bei der Mensing Textilhandel GmbH shoppen gehen. Gesucht wurde ein hochzeitstaugliches Outfit für die Brautmutter. Von Lydia Klehn-Dressler

Im Dorstener Fitnessstudio Injoy wollen sich Julia und Ozan, Traumpaar der Dorstener Zeitung, fit trainieren. Sascha Spielmann stellt den beiden ein ganz individuelles Programm zusammen. Von Lydia Klehn-Dressler

Um den Bräutigam der Traumhochzeit 2020 der Dorstener Zeitung drehte sich alles im Modehaus Mensing. Ozan bekam für die Hochzeit mit seiner Braut Julia einen Anzug spendiert. Von Lydia Klehn-Dressler

Der Fotograf Tim Weidemann wird die Hochzeit des Traumpaares der Dorstener Zeitung begleiten. Julia und Ozan freuen sich jetzt schon auf die tollen Erinnerungsfotos von ihrem großen Tag. Von Lydia Klehn-Dressler

Eigentlich wäre am Montag in Erle ein neuer Schützenkönig gekürt worden. Doch ausgerechnet das Jubiläumsfest musste abgesagt werden. Ewald Grotendorst macht also weiter - ein Interview. Von Lydia Klehn-Dressler

Eigentlich sollte an diesem Wochenende ein neuer Schützenkönig in Lembeck gekrönt werden. Doch dann kam Corona, das Fest wurde abgesagt. Martin Lohbreyer bleibt König - ein Interview. Von Lydia Klehn-Dressler

Dorsten-Hardt. „Es blieb uns nichts anderes übrig, als unser Schützenfest abzusagen“, sagt Sven Hinderscheidt. Wie der Verein mit der Situation umgeht, haben wir für Sie zusammengefasst. Von Lydia Klehn-Dressler

Vor der Hochzeit will es das Traumpaar der Dorstener Zeitung bei einem Polterabend noch einmal krachen lassen. Damit die Party perfekt wird, sorgt DJ Peter Suttrop für die passende Musik. Von Lydia Klehn-Dressler

Leckere Häppchen zum Sektempfang bekommt das Traumpaar der Dorstener Zeitung vom Team der Lembecker Metzgerei Bellendorf. Im Vorhinein durfte schon reichlich probiert werden. Von Lydia Klehn-Dressler

Das Traumpaar der Dorstener Zeitung hatte die Qual der Wahl: Denn im Dorstener Autohaus AHAG durften sich Julia und Ozan für ihren großen Tag ein Fahrzeug aussuchen. Von Lydia Klehn-Dressler

98 Jahre Erfahrung am Grundstücks- und Immobilienmarkt in der Region sprechen für sich: Die Dorstener Wohnungsbaugesellschaft (DWG) besteht bereits seit 1922. Von Lydia Klehn-Dressler

Trotz unterschiedlicher Geschmäcker fanden Julia und Ozan die perfekten Eheringe. Fündig wurde das Traumpaar der Dorstener Zeitung im Lembecker Geschäft von Heinrich Heitmann. Von Lydia Klehn-Dressler

Die Vereinte Volksbank stellt dem Traumpaar der Dorstener Zeitung 2020 eine Finanzspritze von 500 Euro zur Verfügung. Nun wird ein innovativer Fondssparplan ausgearbeitet. Von Lydia Klehn-Dressler

Sie warten das ganze Jahr auf die fünfte Jahreszeit: die Jecken und Narren. Einer weiß ganz genau, welche Kostüme in diesem Jahr angesagt sind, egal ob bei Jung oder Alt. Von Lydia Klehn-Dressler, Laura Schulz-Gahmen

Julia, Braut der Dorstener Traumhochzeit 2020, probierte im Hochzeitshaus Haltern am See tolle Brautkleider an. Am Ende musste sie sich zwischen zwei Favoriten entscheiden. Von Lydia Klehn-Dressler

Nachhaltig denken, handeln und leben – ein Thema, das in aller Munde ist. Doch wie lässt sich Nachhaltigkeit konkret vor Ort umsetzen? Die Antwort liefert unsere große Serie. Von Lydia Klehn-Dressler

Die Abstimmung unter den Lesern der Dorstener Zeitung für die Traumhochzeit 2020 konnten Julia und Ozan für sich entscheiden. Im September, am zehnten Jahrestag des Paares, wird geheiratet. Von Lydia Klehn-Dressler

Die Abstimmung unter den Lesern der Dorstener Zeitung für die Traumhochzeit 2020 konnten Julia und Ozan für sich entscheiden. Im September, am zehnten Jahrestag des Paares, wird geheiratet. Von Lydia Klehn-Dressler

Die Dorstener Zeitung sammelt wieder Weihnachtsgeschichten und selbst gemalte Bilder ihrer großen und kleinen Leser. Machen Sie mit! Von Lydia Klehn-Dressler

Der Dorstener Feierabendmarkt startet in die dritte Runde: Am Freitag (26. Juli) erwartet die Besucher wieder ein großes Angebot an Spezialitäten und Produkten. Von Lydia Klehn-Dressler

Mit einem neuen Organisations-Team stellt sich die Veranstaltung „Dorsten is(s)t mobil“ etwas anders auf. Was bedeutet das genau für das Stadtfest am kommenden Wochenende (5. bis 7. April)? Von Lydia Klehn-Dressler

Das gastronomische Angebot bei „Dorsten is(s)t mobil“ lässt keine Wünsche offen – vom Süppchen über die klassische Currywurst bis hin zu Feta im Blätterteig ist alles dabei. Von Lydia Klehn-Dressler

Die Veranstalter freuen sich, den bekanntesten Formel-1-Reporter für „Dorsten is(s)t mobil“ gewonnen zu haben. Von Stefan Diebäcker, Lydia Klehn-Dressler

Julia und Danny sind das „Traumpaar 2019“. Sie konnten sich in der spannenden Abstimmung unter den Lesern der Dorstener Zeitung durchsetzen. Bald beginnt die Vorbereitungszeit. Von Lydia Klehn-Dressler

Die Dorstener Zeitung sucht das Traumpaar des Jahres 2019. Bewerben Sie sich und gewinnen Sie eine Traumhochzeit! Einsendeschluss ist der 27. November 2018. Von Lydia Klehn-Dressler

Patricia und André

Unser Traumpaar hat geheiratet

Geschafft – das Traumpaar der Dorstener Zeitung 2018 hat geheiratet. Bei der standesamtlichen Trauung gaben sich Patricia und André das „Ja-Wort“. Freuen dürfen sich die beiden aber noch auf die kirchliche Hochzeit. Von Lydia Klehn-Dressler

Geschäfte haben am Sonntag geöffnet

Holsterhausen lockt zum Blumenfest

Das Blumenfest Holsterhausen hat mittlerweile Tradition: Denn am Sonntag (29. April) wird es schon zum 15. Mal rund um die Freiheitsstraße farbenfroh. Und es gibt Neues. Von Lydia Klehn-Dressler

Traumpaar feiert im Haus Hessefort

Liebe geht durch den Magen

Menü oder Buffet? Viele Entscheidungen müssen bei der Planung der Hochzeitsfeier getroffen werden. Im Haus Hessefort ist das Traumpaar der Dorstener Zeitung aber gut aufgehoben. Von Lydia Klehn-Dressler

Patricia und André suchen Eheringe aus

Symbole der ewigen Liebe

Patricia und André sind in die Hochzeitsvorbereitungen gestartet. Im Geschäft von Heinrich Heitmann in Lembeck hat das Traumpaar der Dorstener Zeitung jetzt die Eheringe ausgesucht. Von Lydia Klehn-Dressler

Traumpaar startet in die Vorbereitungen

Blumenstrauß für die Gewinner

Patricia und André haben die Traumhochzeit der Dorstener Zeitung gewonnen. Nun startet für das Paar eine aufregende Zeit. Von Lydia Klehn-Dressler

Patricia und André sind das „Traumpaar 2018“. Sie konnten sich in der spannenden Abstimmung unter den Lesern der Dorstener Zeitung durchsetzen. Nun starten die Hochzeitsvorbereitungen. Von Lydia Klehn-Dressler

Familie Honsel eröffnet am 31. Januar auf dem alten Zechengelände ihr viertes Edeka-Geschäft in Dorsten. Es wartet mit einigen Superlativen auf. Von Stefan Diebäcker, Lydia Klehn-Dressler

Geschmackvolles Jubiläum: Das Gourmetfest "Haltern bittet zu Tisch" findet in diesem Jahr zum 25. Mal statt. "Daher haben wir uns zwei Aktionen ausgedacht, mit denen wir diesen Geburtstag feiern wollen", Von Lydia Klehn-Dressler

Mit dem ersten Sonntag im Oktober geht schon traditionell das Herbst- und Heimatfest einher. Jedoch mit einer großen Veränderung in diesem Jahr: "Der Feiertag am 3. Oktober bietet sich an, sodass sich Von Lydia Klehn-Dressler

Mit gerade einmal 21 Jahren wurde Marc Mildeweith Maler- und Lackierermeister. Aber eigentlich kein Wunder, schließlich wurde ihm das Talent quasi in die Wiege gelegt. Von Lydia Klehn-Dressler

Es ist wieder Altstadtfest

Volles Programm in der Innenstadt

Mit der traditionellen Fundsachenversteigerung startete am Freitagnachmittag das Altstadtfest. Nach dem Altstadtschwof am Freitagabend wartet am Samstag und Sonntag (4. und 5. Juni) wieder ein volles Von Lydia Klehn-Dressler

Welche Karnevalsverkleidungen angesagt sind

Das sind die Kostümtrends in Dorsten

Prinzessin? Astronaut? Oder doch lieber Mönch? Die Auswahl ist mehr als groß – alle nur erdenklichen Karnevalskostüme sind auch in diesem Jahr im Handel erhältlich. Da fällt die Wahl nicht gerade leicht. Von Lydia Klehn-Dressler