Mainzer Torwart Jannik Huth fällt länger aus

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 muss etwa acht Wochen auf Torhüter Jannik Huth verzichten. Der 23-Jährige hat sich einen Haarriss im linken Kahnbein zugezogen, wie der Fußball-Bundesligist mitteilte.

Mainz (dpa)

27.07.2017, 11:40 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Mainzer Torwart Jannik Huth hat sich einen Haarriss im linken Kahnbein zugezogen. Foto: Andreas

Der Mainzer Torwart Jannik Huth hat sich einen Haarriss im linken Kahnbein zugezogen. Foto: Andreas

Huth gilt als Nummer 2 hinter Ex-Nationalkeeper und Neuzugang René Adler. Schlussmann Nummer 3 im Kader der Rheinhessen ist der 19-jährige Florian Müller.

Porträt Huth

Tweet von Mainz