Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Manchester United

Manchester United

Nicht unter Druck setzen lassen will sich der BVB bei möglichen Aktivitäten auf dem Transfermarkt. Im Fokus: Manuel Akanji und Henrik Mkhitaryan. Von Dirk Krampe

Das Privileg großer Fußballvereine ist es, sich auch in hektischen Zeiten mitunter eine Prise Romantik leisten zu können. Mit der werden diese Klubs besonders heftig bestäubt, wenn es um den Umgang mit

Die Transfer-Posse ist vorbei. Ousmane Dembélé ist endlich in Barcelona - und der BVB um bis zu 148 Millionen Euro reicher. Eine tolle Rendite und der starke Saisonstart lassen den jungen Franzosen in Von Peter Kehl

Ständige Störgeräusche

Beim BVB ist die Ruhe abhandengekommen

Seit dem 7. Juli arbeitet Peter Bosz nun mit seiner neuen Mannschaft. Unruhe ist eigentlich seit Tag eins ein ständiger Begleiter des BVB-Trainers. Erst Pierre-Emerick Aubameyang, dann Ousmane Dembele, Von Tobias Jöhren, Sascha Klaverkamp

Das 0:2 aus dem Viertelfinal-Hinspiel in Amsterdam hatten sie schon wettgemacht, in der Verlängerung in Überzahl mit 3:0 geführt. Doch nach dem 3:2 (2:0, 0:0) zog statt der Schalker Ajax ins Halbfinale

Er wusste gar nicht, wie ihm geschah. Als der BVB-Bus nach dem 3:1 im Revierderby am Rabenloh eintraf, standen hunderte Anhänger der Schwarzgelben mit bengalischen Feuern Spalier und feierten vor allem Von Dirk Krampe

Das ist ein Hammer: Der FC Schalke 04 trifft im Achtelfinale der Europa League auf Borussia Mönchengladbach. Das ergab die Auslosung am Freitag in Nyon. Gespielt wird am 9. und 16. März, im Hinspiel haben

Dauerläufer mit Tor-Instinkt

Schöpf wird für Schalke immer wichtiger

In den ersten drei Bundesligapartien der Saison 2016/2017 spielte er keine Minute für den FC Schalke 04, gegen Bayern München stand er nicht mal im Kader. Alessandro Schöpf reagierte auf seine Zuschauerrolle

Vereinstreue ist im Profifußball mehr und mehr zu einer Seltenheit geworden. Aber es gibt Ausnahmen. Eine davon ist Benedikt Höwedes. Seit dem 19. Januar 2007 ist der 28-Jährige Profi beim FC Schalke

Die unbedeutende 0:2-Niederlage in der Europa League gegen RB Salzburg hätte der FC Schalke 04 eigentlich schnell abhaken können - hätten einige Fans keine Pyro-Technik abgebrannt. Manager Christian Heidel

Zahlreiche Profis aus Europas Top-Ligen sagten ihre Teilnahme am Afrika Cup ab. Darunter auch der Schalker Eric Maxim Choupo-Moting und Liverpools Joel Matip. Bei den beiden Kamerunern ist nun unklar,

In Dortmund könnte es bald zum Aufeinandertreffen zwischen dem schnellsten Mann der Welt und dem schnellsten Stürmer der Bundesliga kommen. Usain Bolt, neunfacher Olympiasieger und Weltrekordhalter über Von Matthias Dersch

Der BVB hat unzählige Fanclubs in der ganzen Welt. Aber nur einen in Dänemark. Jedenfalls nur einen offiziellen. Seit 2013 gibt es die BVB-Fraktion Dänemark, seine Mitglieder leben verstreut über das Von Wiebke Karla

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke hat Henrikh Mkhitaryan wegen seines Wechsels zu Manchester United nachträglich kritisiert und eine Rückkehr des Armeniers zu Borussia Dortmund ausgeschlossen. In Manchester

Michael Zorc geht in seine 19. Saison als Sportdirektor von Borussia Dortmund. Aber von Routine ist keine Spur. Nach einem arbeitsreichen Sommer mit bisher vier Abgängen und acht Neuverpflichtungen wachsen Von Dirk Krampe, Jürgen Koers

Viele Fans haben diese Reise schon längst gebucht: Wenn der FC Schalke 04 ab Montag für eine Woche im österreichischen Mittersill seine Zelte aufschlägt, werden zahlreiche königsblaue Anhänger dabei sein.

Nächster schmerzhafter BVB-Abgang

Henrikh Mkhitaryan wechselt zu Manchester United

Der nächste Topspieler verlässt den Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund: Henrikh Mkhitaryan wechselt - wie zu erwarten - zur Saison 2016/17 zum Premier-League-Klub Manchester United. Der Vertrag Von Florian Groeger

Wenn der BVB-Tross am Mittwoch um 11 Uhr vom Flughafen Shanghai in Richtung Shenzhen abhebt, endet für die Delegation von Borussia Dortmund der erste - und längste - Teil der China-Tour. Hinter den Schwarzgelben Von Matthias Dersch

BVB will von Vision profitieren

China investiert enorme Summen in den Fußball

Chinas Fußballverband hat eine Vision: Bis 2050 will man zur Fußballgroßmacht aufsteigen. Bis dahin ist es noch ein weiter Weg, doch die Investitionen, die im Land der Mitte getätigt werden, lassen keinen Von Matthias Dersch

Borussia Dortmund hat den vielleicht radikalsten Personalumbau der vergangenen 20 Jahre hinter sich: Drei Schlüsselspieler verließen den BVB im Sommer, acht Neue kamen. BVB-Trainer Thomas Tuchel muss Von Matthias Dersch

Borussia Dortmund ist mit einem hochverdienten Sieg in den "International Champions Cup" gestartet. In Shanghai besiegte der BVB am Freitag Manchester United mit 4:1 (2:0). Den Ehrentreffer für die "Red Von Florian Groeger

BVB-Mittelfeldspieler Marco Reus, 27, ist jetzt ein Coverboy. Der BVB-Profi wird das Cover der Fußballsimulation "FIFA 17" zieren. EA Sports ließ dieses Jahr die Fans darüber abstimmen - zwei Wochen hatten Von Natasa Balas

Thomas Tuchel stand bislang nicht in dem Verdacht, ein Schleifer zu sein. Doch das Auftaktprogramm, das sich der BVB-Trainer für den ersten Tag des China-Trips für seine Mannschaft ausgedacht hatte, hatte Von Matthias Dersch

Dortmund goes Asia! Der BVB-Tross ist nach rund elf Stunden Flugzeit am Donnerstagvormittag deutscher Zeit in Shanghai angekommen. Neben den zwei Testspielen gegen die Klubs aus Manchester stehen in den Von Matthias Dersch

Sportlich attraktiv, aber körperlich anstrengend: Mit 24 Spielern an Bord hat am Mittwochabend die China-Reise des BVB begonnen. Insgesamt neun Tage wird der Dortmunder Tross unterwegs sein. Viele Tausend Von Matthias Dersch

Warten auf Götze und Schürrle

China-Reise beginnt: Langer BVB-Tag in Shanghai

Die pralle Sommersonne machte es den Kiebitzen nicht leicht, die am Dienstag (vergeblich) auf die Ankunft von Andre Schürrle und Mario Götze an der BVB-Geschäftsstelle am Rheinlanddamm warteten. Noch Von Matthias Dersch

50 bis 60 Millionen Euro Ablöse

"Bild": Schalkes Sane mit Manchester City einig

Eines der größten Talente des deutschen Fußballs steht vor dem Wechsel nach England. Nach Informationen der „Bild“-Zeitung soll sich Schalke-Jungstar Leroy Sane mit Manchester City einig sein. 50 bis

Der Wechsel von Henrikh Mkhitaryan zu Manchester United ist nun endgültig perfekt. Der englische Fußball-Rekordmeister bestätigte den Transfer am Mittwoch auf der Vereinswebsite. "Ich bin sehr stolz zu Von Thimo Mallon

Mkhitaryan bereits in England

Allofs bestätigt BVB-Interesse an Schürrle

Borussia Dortmund sucht nach Ersatz für Henrikh Mkhitaryan, auf dessen Wechsel der BVB offenbar länger vorbereitet war als bisher öffentlich bekannt. Weltmeister André Schürrle ist ein heißer Kandidat, Von Jürgen Koers

Bayern-Jäger? In diesem Kleid steckt Borussia Dortmund in der neuen Saison nicht. Der BVB forciert stattdessen den Neuaufbau. Das Gesicht des Teams verändert sich viel stärker, als es noch vor wenigen Von Sascha Klaverkamp

Mkhitaryan-Nachfolger beim BVB

Völler hat keine Zweifel an Bellarabi-Verbleib

Der Wechsel von Henrikh Mkhitaryan von Borussia Dortmund zu Manchester United ist zwar noch nicht perfekt, die Suche nach einem Nachfolger läuft aber bereits. Der zuletzt mit den Schwarzgelben in Verbindung Von Florian Groeger

Kritik, Vision & Strategie

Heidel überzeugt die Schalke-Mitglieder

Aufsichtsratschef Clemens Tönnies ging aus dem Machtkampf auf Schalke als Sieger hervor. Doch der eigentliche Gewinner der Mitgliederversammlung war Christian Heidel. Mit einer engagierten Rede präsentierte

Henrikh Mkhitaryan wird Borussia Dortmund wohl verlassen. Der Wechsel des Armeniers zu Manchester United soll in den nächsten Tagen fixiert werden. Die Engländer zahlen nach Informationen dieser Redaktion Von Jürgen Koers

Der BVB startet in genau zwei Wochen mit der Vorbereitung auf die Bundesliga-Spielzeit 2016/2017. Ab dem 21. Juli steht für das Team von Trainer Thomas Tuchel eine China-Reise auf dem Programm, zudem

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen will Nationalspieler Karim Bellarabi nicht zum Ligakontrahenten Borussia Dortmund ziehen lassen. "Es gab noch mal eine offizielle Anfrage aus Dortmund vor einigen Tagen.

Bei den Fans ist die Stimmung längst gekippt. Der Verein solle Henrikh Mkhitaryan schleunigst zu einem guten Kurs verkaufen und sich neu orientieren, lautet einer der noch harmloseren Kommentare auf unserer Von Jürgen Koers

Keine Vertragsverlängerung

BVB-Boss Watzke: Mkhitaryan muss bleiben

Seit Monaten wartet Borussia Dortmund darauf, dass Henrikh Mkhitaryan seinen 2017 auslaufenden Vertrag verlängert. Bislang vergeblich. Nun hat BVB-Boss Hans-Joachim Watzke diese Hoffnung aufgegeben. Und Von Jürgen Koers

Zur Vorstellung der neuen Schalker Anleiheemission war Christian Heidel extra aus seinem Sommerdomizil in Spanien eingeflogen. In einem Hotel unweit der Frankfurter Börse lauschte der Manager des Fußball-Bundesligisten

Mit der Rückkehr aus Berlin beginnt für die meisten BVB-Profis der Sommerurlaub. Einige Nationalspieler starten direkt in die EM-Vorbereitung. Auf Trainer Thomas Tuchel wartet daher eine zerstückelte Von Florian Groeger

Dass Borussia Dortmund auf einen Protest gegen die Wertung des Europa-League-Viertelfinals gegen den FC Liverpool verzichtet, mag auf den ersten Blick irritieren. Spielte in Mamadou Sakho nicht - wie Von Matthias Dersch

BVB-Gegner in der Europa League

Mögliches Doping-Vergehen von Liverpools Sakho

Jürgen Klopp muss im Saisonendspurt mit dem FC Liverpool vorerst auf Mamadou Sakho verzichten. Wie der englische Premier-League-Klub am Samstag mitteilte, untersucht die Europäische Fußball-Union UEFA

Die Städtepartnerschaft zwischen Lünen und Salford feiert dieses Jahr den 50. Geburtstag. Ihre Anfänge nahm sie nach dem 2. Weltkrieg. Seitdem hat sich jedoch viel getan. In beiden Städten ist der Bergbau Von Christopher Kremer

Flügelstürmer von Stade Rennes

BVB bei Ousmane Dembélé in der Pole Position

Langfristige Planung ist auch im Fußballgeschäft alles: Weil Borussia Dortmund bereits seit Langem an ihm baggert, ist der BVB in der absoluten Pole Position im Rennen um die Verpflichtung des französischen Von Matthias Dersch

Ni hao, Borussia Dortmund! Im Juli tritt der BVB zu einer China-Reise an und wird dort bei zwei Testspielen auf die beiden englischen Top-Klubs Manchester United (22. Juli) und Manchester City (voraussichtlich Von Jürgen Koers

Jetzt hat auch der BVB es offiziell bestätigt: Im Sommer geht es wieder nach Asien. Der achtmalige Deutsche Meister wird am 22. Juli in Shanghai den Champions Cup China eröffnen. Gegner in der Partie

Euphorie wollte Finanzvorstand Peter Peters nicht aufkommen lassen, als er den Konzernbericht 2015 des FC Schalke 04 vorstellte. Der 53-Jährige erklärte zwar: "Die Zahlen sind toll. Das ist eine starke

Die Anzeichen verdichten sich, dass Borussia Dortmund bereits im Sommer 2016 erneut zu einer Marketing-Tour nach Asien aufbricht. Wie die "Manchester Evening News" berichtet, soll der BVB im Rahmen des Von Matthias Dersch

Kein Wechsel am "Deadline Day"

BVB wird nicht mehr auf Transfermarkt tätig

Schon am Sonntagabend beseitigte Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke verbliebene Zweifel am Kurs des BVB für den letzten Tag der Transferperiode: „Ihr könnt Eure Reporter abziehen“, Von Dirk Krampe

Die Krankenakte von Benedikt Höwedes wird immer länger. Der Schalker Kapitän muss die dritte schwere Verletzung innerhalb eines Dreivierteljahres verkraften. Nun stellte sich heraus, dass die Muskelverletzung Von Thimo Mallon

Tuchel hofft noch auf Verstärkung

Moritz Leitner arbeitet sich beim BVB nach oben

Im Sommer galt Moritz Leitner noch als Verkaufskandidat Nummer eins bei Borussia Dortmund. Inzwischen aber hat sich das Blatt gewendet. Der Mittelfeldspieler, der in der Hinrunde nur zu zwei Kurz-Einsätzen Von Matthias Dersch

Für die Profis von Borussia Dortmund hat am Donnerstagmittag die wichtigste Phase der Vorbereitung begonnen. Vom Flughafen Düsseldorf aus ging es ins Trainingslager nach Dubai. Dort trainiert die Mannschaft Von Florian Groeger

Adnan Januzaj wird mit sofortiger Wirkung zu Manchester United zurückkehren. Borussia Dortmund hat den Mittelfeldspieler eigentlich bis zum kommenden Sommer ausgeliehen - der 20-Jährige ist während der Von Florian Groeger

Auf dem Weg steil nach oben, den Borussia Dortmund in dieser Hinrunde gegangen ist, blieben seitlich der Strecke auch einige wenige Spieler zurück. Für einen Rückkehrer erfüllten sich die Erwartungen Von Dirk Krampe

Ex-Schalker in der Premier League

Fuchs grüßt mit Leicester von der Tabellenspitze

Es klingt ein bisschen wie ein Fußball-Märchen. Der FC Leicester City steht im Frühjahr 2015 scheinbar hoffnungslos abgeschlagen am Tabellenende der Premier League. In den letzten acht Saisonspielen klettert

Europa League: Sechzehntelfinale

Schalke trifft auf Schachtar Donezk

Der Fc Schalke 04 hat im Sechzehntelfinale der Europa League ein schweres Los erwischt. Der S04 muss gegen Schachtar Donezk antreten. Gespielt wird am 18. und 25. Februar 2016. Der FC Schalke 04 hat als Von Thimo Mallon

Europa League: Sechzehntelfinale

Der BVB trifft auf den FC Porto

Borussia Dortmund hat im Sechzehntelfinale der Europa League ein schweres Los erwischt. Der BVB muss gegen den FC Porto antreten. Gespielt wird am 18. und 25. Februar 2016. Die Borussia muss als Gruppenzweiter Von Thimo Mallon

Thomas Tuchel schimpfte. Minutenlang. Er gestikulierte und redete vehement auf seinen Gegenüber ein. Als dieser sich verteidigen wollte, ging es in die nächsthöhere Phonstärke. Der kalte Schein der Flutlichter Von Jürgen Koers, Dirk Krampe

Nächste Woche geht der Trikot-Wahnsinn wieder los. Der BVB stellt sein Bundesliga-Trikot für die Saison 2015/16 vor. Auch an anderen Orten der Welt wird das neue Design mit Spannung erwartet - um es zu Von Björn Althoff, Nils Lindenstrauss

Der Einstand von Adnan Januzaj hätte kaum besser verlaufen können. Der offensive Mittelfeldspieler, der für die laufende Saison von Manchester United nach Dortmund verliehen wurde, stellte im siegreichen

Adnan Januzaj ist seinem Ruf als Frühstarter gerecht geworden: Bei seinem BVB-Debüt im Test beim Zweitligisten FC St. Pauli (2:1) benötigte die Leihgabe von Manchester United am Dienstag gerade einmal Von Matthias Dersch

Das Ruhrgebiet hat den Strukturwandel von einem Schwerindustrie-Standort hin zu einer Hightech-Metropole an vielen Stellen längst geschafft. Die klassische Arbeiterklasse wird immer kleiner im „Pott“ Von Matthias Dersch

Mit Matthias Ginter, Mats Hummels, Ilkay Gündogan und Marco Reus, aber ohne Roman Weidenfeller wird Bundestrainer Joachim Löw die EM-Quali-Spiele am kommenden Freitag in Frankfurt gegen Polen und drei Von Thimo Mallon

Borussia Dortmund hat vor der wichtigen Bundesliga-Partie gegen Werder Bremen und dem Pokalfinale gegen den VfL Wolfsburg eine wichtige Personalie geregelt. Wie der "kicker" (Donnerstagsausgabe) berichtet, Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund wird mit großer Wahrscheinlichkeit ohne Ilkay Gündogan in die Saison 2015/16 gehen. BVB-Sportdirektor Michael Zorc konnte am Freitag zwar Berichte, nach denen der Wechsel zu Manchester Von Dirk Krampe

Fußball-Nationalspieler Mats Hummels hat Spekulationen widersprochen, nach denen er dem englischen Premier-League-Klub Manchester United eine Zusage zu einem möglichen Wechsel gegeben haben soll.

Beim LSV hat er eine neue sportliche Heimat gefunden: Seit dem 16. Februar ist der ehemalige Profi Dejan Osmanovic bei den Altherren-Fußballer des LSV spielberechtigt. In seinen ersten drei Einsätzen

Das Warten auf Shinji Kagawa ist beendet, der Japaner ist wieder Spieler von Borussia Dortmund. Das hat der BVB bestätigt. Nach zähen Verhandlungen ist der Wechsel des 25-jährigen Mittelfeldspielers am Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Die Rückkehr des Shinji Kagawa zu Borussia Dortmund - noch ist sie nicht perfekt. Nach Informationen dieser Redaktion laufen die Verhandlungen zwischen BVB und Manchester United noch. Eine offizielle Von Matthias Dersch, Florian Groeger, Dirk Krampe

Vor zwei Jahren holte der BVB auch dank des überragenden Shinji Kagawa den DFB-Pokal durch ein 5:2 gegen den FC Bayern. Es war das letzte Spiel des japanischen Nationalspielers im Dortmunder Trikot. Seither Von Florian Groeger

Wann immer ein Topklub einen neuen Trainer sucht, fällt der Name Jürgen Klopp. Auch jetzt wieder bei Manchester United. Am Dienstag hat der BVB-Coach eine klare Absage nach England geschickt - verbunden

Ex-Borusse Shinji Kagawa wartet in der laufenden Saison weiterhin auf seinen Durchbruch bei Manchester United - und auf seinen ersten Pflichtspieltreffer. In einem Interview mit dem Sender "SkyPerfecTV" Von Florian Groeger

Kein Tag ohne Wechselspekulationen um einen BVB-Spieler. Dieses Mal ist Marco Reus betroffen. Englische Online-Medien berichteten am Dienstag, dass Manchester United Borussia Dortmund noch in der Winterpause Von Florian Groeger