"Marbach-Deponie ist Brautgeschenk"

Hammer Runde

An der geplanten Wiedereröffnung der Deponie Marbach arbeiten sich sowohl die Hammer Runde als auch der Nirosta-Betriebsrat ab. Nachdem Betriebsratschef Frank Klein im Gespräch mit den Ruhr Nachrichten die Notwendigkeit der Deponie betonte, schießt Martin Oldengott, Sprecher der Hammer Runde, zurück.

BOCHUM

von Von Benedikt Reichel

, 25.06.2011, 15:31 Uhr / Lesedauer: 1 min
"Marbach-Deponie ist Brautgeschenk"

Hamme wehrt sich bereits seit zwei Jahren gegen den Betrieb der Deponie Marbach.