Autorenprofil
Marcel Witte
Redakteur
Von Freunden "rasender Reporter" genannt. Immer auf der Suche nach neuen Themen - Sport und Lokal. Im "Juwel im Revier" (Castrop-Rauxel) zuhause.
Dem Autor folgen:

Durch die Auswirkungen des Coronavirus ist das öffentliche Leben in Castrop-Rauxel weiterhin stark eingeschränkt. Wir berichten täglich live und kostenlos aus der Europastadt und der Umgebung. Von Marcel Witte, Thomas Schroeter, Iris Müller, Tobias Weckenbrock, Matthias Langrock

Bis 19. April sind Trainings- und Spielbetrieb der Fußballer ausgesetzt. Nun scheint klar: Castrop-Rauxels Kicker müssen sich noch länger gedulden, bis sie wieder spielen dürfen. Von Marcel Witte

Die Corona-Krise legt den Sportbetrieb in Castrop-Rauxel komplett still. Die Tennisspieler hatten die Hoffnung, Anfang Mai in ihre Sommersaison starten zu können. Doch daraus wird nichts. Von Marcel Witte

Auch die Fußballvereine leiden derzeit unter den Auswirkungen des Coronavirus. Durch die Spielpause fehlen die Einnahmen. Nun kommt finanzielle Hilfe von den Fußballkreisen. Von Hermann Klingsieck, Marcel Witte

In einem Schweinemastbetrieb in Herne an der Stadtgrenze zu Bochum hat es einen Brand gegeben. 2500 Ferkel sind im Feuer verbrannt. Die Rauchschwaden waren weithin zu sehen. Von Marcel Witte

Ein Beifall, der in ganz Castrop-Rauxel zu hören ist: Am Dienstag soll anlässlich des Coronavirus ein Applaus durch die ganze Stadt hallen. Vorbilder sind Aktionen in Italien und Spanien. Von Marcel Witte

Rajko Kravanja hat sich am Freitagmittag an die Castrop-Rauxeler gewandt: Der Bürgermeister informierte, was in den nächsten Tagen und Wochen auf uns zukommt. Hier können Sie das Video sehen. Von Marcel Witte, Tobias Weckenbrock

Viele Castrop-Rauxeler besuchen regelmäßig die Spiele des Eishockey-Oberligisten Herner EV. Diese Saison hätten die Herner aufsteigen können, doch daraus wird nun nichts. Von Marcel Witte

Dürfen Fußballspiele in Castrop-Rauxel weiterhin stattfinden? Veranstaltungen mit über 1000 Menschen sollen abgesagt werden. Der SuS Pöppinghausen reagiert kreativ darauf. Von Marcel Witte

Hat die unendliche Geschichte bald ein Ende? Die Arbeiten an der Hebewerkbrücke in Henrichenburg ruhten zuletzt, doch noch vor dem Sommer solle der Verkehr wieder über die Brücke rollen. Von Marcel Witte

Das Thema nimmt kein Ende: Schon wieder müssen Bauarbeiten am Pflaster des Marktplatzes in Castrop stattfinden. Dafür muss die Marktplatzzufahrt kurzfristig gesperrt werden. Von Marcel Witte

Ein seit dreieinhalb Jahren existierendes Geschäft in der Castroper Altstadt ist schon wieder Geschichte: das Brillenwerk. Das Konzept ist offenbar nicht aufgegangen. Von Marcel Witte

Eine Fahrzeugkolonne sorgte am Sonntagabend für einen Polizeieinsatz in Castrop-Rauxel. Die Fahrer waren auf dem Weg zu einer türkischen Hochzeit, mussten aber einen Zwischenstopp einlegen. Von Marcel Witte

Castrop-Rauxel ist in Sorge vor dem Coronavirus: Mit dem „Abend des Sports“ fällt die erste Groß-Veranstaltung aus. Und auch für den März gibt es zwei Absagen, darunter ein Probealarm. Von Marcel Witte, Tobias Weckenbrock

Das nasskalte Wetter hat den Fußball in Castrop-Rauxel weiter fest im Griff. Die Naturrasenplätze sind weiterhin gesperrt. Zwei Klubs sind davon massiv betroffen. Von Marcel Witte

Die Sturmböen am Sonntag forderten ein Opfer: einen Baum. Die Feuerwehr Castrop-Rauxel hatte einiges zu tun, verzeichnete aber auch einen angeblichen Sturm-Einsatz als Fehlalarm. Von Marcel Witte

Die Kommunalwahl am 13. September rückt näher. Bei ihrem Stadtparteitag am Freitagabend hat die CDU Castrop-Rauxel ihre 23 Wahlkreis-Kandidaten aufgestellt. Von Marcel Witte

Die Castrop-Rauxeler Badmintonspieler ermitteln im Mai ihre Stadtmeister, auch auswärtige Spieler können teilnehmen. Der Gastgeber TB Rauxel verspricht sich viel von der neuen U22-Konkurrenz. Von Marcel Witte

Die Landesliga-Fußballer des SV Wacker Obercastrop und der Bezirksligist Spvg Schwerin nutzen das eigentlich spielfreie Karnevals-Wochenende für ein Testspiel - unter Flutlicht. Von Marcel Witte

Nach den Senioren sind nun die Junioren dran: Der Fußball-Nachwuchs in Castrop-Rauxel kämpft ab Sonntag, 12. Januar, um die Hallenstadtmeister-Titel - mit zum Teil kleinem Teilnehmerfeld. Von Marcel Witte