Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Marie Ligges

Marie Ligges

Die Springreiterinnen Marie Ligges und Johanna Schulze Thier waren bis zum Wochenende bei den Future Champions in Hagen am Start. Das Turnier lockt jedes Jahr die junge Elite aus ganz Europa auf den Hof Kasselmann. Von Christopher Stolz

Der Westfalentag beim diesjährigen K+K-Cup endete für die Reiter aus der Region mit einer Enttäuschung: Sowohl die Auswahl des Kreises Unna Hamm mit Kathrin Wacker und Katharina Böhnke (RV St. Georg Werne) Von Christopher Kremer

Der prestigeträchtige K+K-Cup lockt von Mittwoch, 11. Januar, Sonntag, 15. Januar, hunderte Reiter und tausende Zuschauer nach Münster. Höhepunkt sind die Wettbewerbe um den Großen Preis, bei denen auch Von Christian Greis

Reitsport: Deutsche Meisterschaft

Wacker, Laabs und Ligges greifen in Riesenbeck an

Heimisches Reittrio auf Meisterschaftskurs: In Marie Ligges (RV von Nagel Herbern), Kathrin Wacker und Luna Laabs (beide RV St. Georg Werne) starten am Wochenende in Riesenbeck auf der Anlage des Olympia-Bronze-Gewinners Von Sebastian Reith, Patrick Schröer

Reiterin Kathrin Wacker aus Südkirchen ist für die Deutschen Meisterschaften im Reitsportzentrum von Ludger Beerbaum in Riesenbeck vom 18. bis 21. August nominiert. Marie Ligges (RV von Nagel Herbern) Von Benedikt Ophaus

Reiten: Global Future Champions

Marie Ligges landet mit Curly Sue auf Rang drei

Beim Reitturnier der „Global Future Champions“ im niederländischen Valkenswaard hat sich die Herbernerin Marie Ligges am Freitag, 15. Juli, im Sattel von Curly Sue den dritten Platz in einem S**-Springen gesichert. Von Dominik Möller

Marie Ligges steht auf der Longlist für die Europameisterschaft in Irland. Und doch wird die 17-jährige Reiterin nicht zur EM fahren. Nominiert ist die Herbernerin mit Cassandra. Aber Cassandra hat sich Von Dominik Möller

Neuer Anlauf für Marie Ligges (RV von Nagel Herbern) beim Reitturnier Future Champions in Hagen am Teutoburger Wald. Heute Nachmittag (17.45 Uhr) startet sie im Großen Preis der Junioren. Für die 17-Jährige Von Dominik Möller

Als 13. Paar von 38 Startern gingen Kathrin Wacker (RV St. Georg Werne) und die neunjährige Stute Viola in den Parcours. Nach 61,14 Sekunden blieb die Uhr stehen. Fehlerfrei war das Duo beim Junioren-Förderpreis Von Thomas Schulzke

Angespannt, aber optimistisch geht Reiterin Marie Ligges vom RV von Nagel Herbern den Preis der Besten am Wochenende (27. bis 29. Mai) in Warendorf an. Mit zwei Pferden – Cassandra und Congress – ist Von Dominik Möller

Die 16-jährige Reiterin Marie Ligges vom RV Von Nagel Herbern mischte als eine der jüngsten Teilnehmerinnen das Feld beim Signal-Iduna-Cup in Dortmund ordentlich auf. Am Sonntag gewann sie mit Curly Sue Von Paul Klur

Marie Ligges vom RV von Nagel Herbern und Kathrin Wacker vom RV St. Georg Werne waren am Wochenende bei den „Löwen Classics“ in Braunsschweig erfolgreich. Für das Bundesnachwuchschampionat der Springreiter Von Paul Klur

Einen sensationellen Auftritt hatte Marie Ligges vom RV von Nagel Herbern beim K+K-Cup in Münster. Dafür wurde sie jetzt sogar mit einer Wild Card für den Signal-Iduna-Cup belohnt. "Besser hätte ich es Von Paul Klur

Die Springreiterin Marie Ligges hat beim Salut-Festival in Aachen überragt. Bei den inoffiziellen deutschen Hallenmeisterschaften der besten Nachwuchsreiter Deutschlands, landete die 16-jährige Herbernerin Von Dominik Möller

Die Reitsaison läuft immer noch auf Hochtouren: Am Wochenende waren Reiter des RV von Nagel Herbern auf einem Turnier in Waltrop unter anderem mit Marie Ligges und Katja Heitbaum vertreten.

In Herford haben in der vergangenen Woche die German Friendships stattgefunden. 25 Springen in verschiedenen Klassen fanden innerhalb der sechs Turniertage statt. Marie Ligges vom RV von Nagel Herbern Von Markus Trümper

Null Fehler. Fast fünf Sekunden schneller: Die Herberner Springreiterin Marie Ligges (16) hat am Sonntag bei den Westfälischen Meisterschaften in Freudenberg die dritte Prüfung bei den Junioren gewonnen,

Reiten: Sommerturnier des RV von Nagel Herbern

Marie Ligges gewinnt das M*-Springen

Die Herbernerin Marie Ligges pilotierte den sechsjährigen Dibadu durch den Parcours, wie kein Zweiter. Die Richter zückten deshalb die Wertnote 8,6. Das bedeute Platz eins in der Springpferdeprüfung der Von Thomas Schulzke

Der RV von Nagel Herbern hat ein starkes Nennungsergebnis für sein Sommerturnier erzielt: Für die vier Turniertage gibt es 2000 Nennungen. Insgesamt 55 Prüfungen hat der Reitverein ausgeschrieben – für Von Thomas Schulzke