Autorenprofil
Marie Rademacher
Redakteurin
Ich mag Geschichten. Lieber als die historischen und fiktionalen sind mir dabei noch die aktuellen und echten. Deshalb bin ich seit 2009 im Lokaljournalismus zu Hause.

Unerwartete Gäste sind in Lünen am Donnerstag aus einem Wohnmobil gesprungen. Am Horstmarer See gilt ein Schwimmverbot und ein Lüner musste sich wegen einer ganzen Betrugsserie verantworten. Von Marie Rademacher

In der Stadt Lünen nimmt die Zahl der aktiv mit dem Coronavirus Infizierten weiter ab: Aktuell sind elf Menschen betroffen. Im Kreis Unna gab es aber einen neuen Fall. Von Marie Rademacher

Die Neu-Infizierungen im Kreis Unna und auch im Kreis Coesfeld halten sich aktuell stabil. Wir tickern hier live mit allen Nachrichten zum Coronavirus aus Selm, Olfen und Nordkirchen. Von Sylvia vom Hofe, Arndt Brede, Thomas Aschwer, Sebastian Reith, Marie Rademacher, Karim Laouari, Sabine Geschwinder, Marcel Schürmann, Jessica Hauck

Keine neuen Ansteckungen mit dem Coronavirus hat es am Donnerstag in Lünen gegeben. Das hat der Kreis Unna mitgeteilt. Insgesamt steigt die Zahl der Fälle im Kreisgebiet nur schwach. Von Marie Rademacher

Eine Neuinfektion mit dem Coronavirus ist am Mittwoch in Lünen bekannt geworden. Damit steigt die Zahl der Fälle weiter - wenn auch sehr langsam. Von Marie Rademacher

Neuinfektionen mit dem Coronavirus hat es in der Stadt Selm schon seit zwei Wochen nicht mehr gegeben. Es bleibt dabei, dass sich 58 Menschen im Verlauf der vergangenen Monate infiziert haben. Von Marie Rademacher

Nordkirchen ist Corona-frei, in Olfen gibt es derzeit einen aktiven Fall: Der Kreis konnte in Bezug auf die beiden Kommunen nicht viel Neues verkünden. Insgesamt gibt’s aber fünf Neuinfektionen. Von Marie Rademacher

166 Menschen haben sich in Lünen mit dem Coronavirus angesteckt. Eine neue Infektion hat es im Verlauf des Wochenendes gegeben, wie der Kreis Unna mitgeteilt hat. Von Marie Rademacher

In Selm hat sich an der Zahl der Corona-Infektionen am Montag nichts verändert: Weiterhin ist es so, dass sich insgesamt 58 Menschen angesteckt haben. Von Marie Rademacher

Mit einer Schusswaffe bedroht hat ein Mann am Freitag eine Lünerin und ihre Tochter. Sie waren gerade an der Böcklinstraße aus den Auto gestiegen, als das auf offener Straße passierte. Von Marie Rademacher

Unbekannte Täter sind am Sonntag in die Wohnung einer Lünerin eingebrochen. Einer hielt die Seniorin gewaltsam fest, während der andere die Schränke durchsuchte. Von Marie Rademacher

Im Pandemie-Jahr 2020 werden viele Gärten in Selm, Lünen, Olfen und Nordkirchen zur Urlaubs-Alternative. Wie sieht Ihr Garten aus? Machen Sie mit bei unserer Serie und öffnen Sie uns Ihr Gartentor! Von Marie Rademacher

Nur einen Fall mehr als am Vortag hat der Kreis Coesfeld am Freitag (3. Juli) vermeldet. In Olfen und Nordkirchen bleibt es allerdings bei der Fallzahl. Von Marie Rademacher

58 Menschen haben sich in den vergangenen Monaten in Selm mit dem Coronavirus angesteckt. Keiner dieser Selmer ist gerade aber noch aktiv infiziert. Von Marie Rademacher

Zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus hat es am Donnerstag im Kreis Coesfeld gegeben. Betroffen ist auch ein Bürger aus Olfen. Von Marie Rademacher

In Selm gibt es gerade keinen bekannten Fall, bei dem jemand noch aktiv mit dem Coronavirus infiziert ist. Das hat der Kreis am Donnerstag bekannt gegeben. Von Marie Rademacher

Keine Neuinfizierungen mit dem Coronavirus hat es am Mittwoch in Selm gegeben. Das hat der Kreis Unna auf seiner Homepage mitgeteilt. Von Marie Rademacher

Im Kreis Coesfeld sind aktuell nur noch zwei Menschen aktiv mit dem Coronavirus angesteckt. Allerdings musste der Kreis auch einen weiteren Todesfall vermelden. Von Marie Rademacher

In Nordkirchen gibt es laut Kreisgesundheitsamt gerade keinen einzigen Menschen, der mit dem Coronavirus infiziert ist. Insgesamt ist die Zahl der aktuellen Infektionen im Moment sehr gering. Von Marie Rademacher

Die gute Nachricht: In der Stadt Selm gab es über das Wochenende keine neuen Ansteckungen mit dem Coronavirus. Die schlechte Nachricht: Der Kreis Unna hat einen weiteren Todesfall zu vermelden. Von Marie Rademacher

Nach den Nachrichten von Tönnies und vom Lippe-Berufskolleg am Anfang der Woche war das nicht so klar: Die Corona-Fallzahlen im Kreis Unna und in Lünen steigen nur sachte bis gar nicht. Von Marie Rademacher

Gute Nachrichten am Freitag: In Selm hat es keine Neuansteckungen mit dem Coronavirus gegeben. Aktuell ist nur ein Mensch aus der Stadt mit dem Virus infiziert. Von Marie Rademacher

Wer einen Selm-Gutschein gekauft hat, hat auch die Chance erworben, einen 100-Euro-Gutschein für die Selmer Gastronomie zu gewinnen. Am Freitag wurden zehn Gewinner gezogen. Von Marie Rademacher

In Zusammenhang mit der Corona-Infektion eines Lüner Tönnies-Mitarbeiters gibt es weitere Fälle in Lünen. Außerdem ist auch die Klasse einer Lüner Schule betroffen. Von Marie Rademacher

Etwas mehr Menschen als 2018 lebten 2019 in NRW. In Selm allerdings hat es keinen Bevölkerungswachstum gegeben. Im Gegenteil. Von Marie Rademacher

Über die Hälfte der Selm-Gutscheine sind keine drei Wochen seit Start der Aktion schon verkauft worden. Bei den Ruhr Nachrichten wurden jetzt auch die ersten Gewinner ausgelost. Von Marie Rademacher

Wahrscheinlich im Flugzeug hatte sich eine Lünerin mit dem Coronavirus angesteckt. Ein Hund hat in Brambauer Hühner getötet und der Missbrauchsprozess gegen ein Lüner Ehepaar wurde fortgesetzt. Von Marie Rademacher

Nur gering ist der Anstieg der Corona-Zahlen im Kreis Unna von Montag auf Dienstag – in Lünen gab es sogar keine einzige weitere Ansteckung mit dem Coronavirus. Von Marie Rademacher

Zeit zum Lesen hätten in den vergangenen acht Wochen sicher viele Selmer gehabt - die Büchereien hatten aber zu. Nach der BIB in Selm öffnen nun auch die katholischen Büchereien wieder. Von Marie Rademacher

Sie sind wieder da: die Eichenprozessionsspinner. Schon mehrere Bäume seien befallen, sagt die Stadt Selm. Wer einen betroffenen Baum sieht, solle sich melden. Von Marie Rademacher

Wenn das Wetter hinauslockt zum Radfahren, sind schöne Strecken oft gar nicht so fern: auch in Selm nicht. Drei Touren durch Selm, Bork und Cappenberg finden Sie hier - mit einer Karte. Von Marie Rademacher

Ob Selmer Vereine wieder auf die Sportanlagen zurückkehren, ist ihnen nun selbst überlassen. Die Stadt Selm erteilt den Vereinen ab Samstag die Erlaubnis. Hygienekonzepte sind bereits abgenommen. Von Marie Rademacher, Sebastian Reith

Pölen, kicken oder bolzen: Das geht ab Samstag in Selm wieder. Mit den nächsten Lockerungen öffnen auch die Bolzplätze der Stadt nach der Corona-Pause wieder. Von Marie Rademacher

Sommer, Sonne und neue Lockerungen: Das Pfingstwochenende wird wahrscheinlich viele Selmer nach draußen. Setzt die Stadt ihre Corona-Kontrollen überhaupt fort? Von Marie Rademacher

Im RN-Podcast sprechen die Redakteure Karim Laouari, Sabine Geschwinder und Marie Rademacher über die stückweise Rückkehr zur Nomalität: für Tattoo-Fans, Kita-Kinder und Redakteure. Von Sabine Geschwinder, Karim Laouari, Marie Rademacher

Die Kurve steigt nicht: Am Donnerstag hat es in Selm und im gesamten Kreis Unna keine neuen Ansteckungen mit dem Coronavirus gegeben. Von Marie Rademacher

Nach langer Sperrung ist der Skatepark in Selm wieder geöffnet. Donnerstag waren die Sanierungsarbeiten abgeschlossen - und zur Freude viele Skater wurden auch die Bauzäune wieder abgebaut. Von Marie Rademacher

Ein Mann aus Nordkirchen und ein Mann aus Lünen sind bei einem Unfall in Selm am Donnerstagmorgen verletzt worden. Zwei Fahrzeuge waren frontal zusammengestoßen. Von Marie Rademacher