Marienkrankenhaus Schwerte

Marienkrankenhaus Schwerte

Das Marienkrankenhaus Schwerte wird als Lehrklinik der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster anerkannt. Das hat starken Einfluss auf die Arbeit der Schwerter Chefärzte. Von Holger Bergmann

Nicht nur die Kollegen aus dem Marienkrankenhaus, auch die Sportkameraden vom Geisecker SV trauern um Martin Gläser. Sie unterstützen die offizielle Gedenkfeier in ihrem Fußballstadion. Von Reinhard Schmitz

Seit 150 Jahren sorgt das Marienkrankenhaus für die Gesundheit der Schwerter. Gefeiert wird dies mit einem Tag der offenen Tür am Sonntag, 12. Mai, an beiden Standorten.

In Schwerte erst die Maikirmes, dann Autofrühling, Drahteselmarkt und 150 Jahre Marienkrankenhaus, zudem in Westhofen das Maifest - all das sorgt 2019 für Sperrungen und umgeleitete Busse.

Was tun gegen ein hohes Gewicht und gegen die damit verbundenen körperlichen Einschränkungen und Risiken? Das Marienkrankenhaus informiert am 4. April über Behandlungsmöglichkeiten.

Vor sechs Jahren verletzte sich Sabrina Kamp bei einem Sturz das Handgelenk schwer, sie verlor ihren Beruf. Im Marienkrankenhaus wurde ihr jetzt mit Erfolg eine Prothese eingesetzt.

Immer mehr Geburten im Marienkrankenhaus, Jahr für Jahr ein neuer Rekordwert. Das geht im Dezember 2018 so weiter. Der kleine Noah ist schon das 900. Baby, das dort auf die Welt kam.