Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Marktplatz Castrop-Rauxel

Marktplatz Castrop-Rauxel

Der EUV schaffte vor einiger Zeit ein spezielles Sauggerät an: Es ist in Castrop-Rauxel im Einsatz und funktioniert - aber nicht am Marktplatz. Dabei gibt es gerade dort ein Problem. Von Tobias Weckenbrock

Teppich verlegen? Mehr Aschenbecher? EUV-Chef Werner will das von den Ckü-Gastronomen einfordern, damit das Castroper Pflaster sauber bleibt. Vom Veranstalter kommt eine deutliche Antwort. Von Tobias Weckenbrock

Das Traditionsgeschäft am Marktplatz gab es nun 38 Jahre lang. Jetzt ist Schluss – Ende des Monats machen die Besitzer für immer zu. Die gute Nachricht: Es gibt einen Nachfolger. Von Victoria Maiwald

Ruhr Nachrichten Castrop kocht über

Marktplatz nach Ckü verschmutzt: EUV will zu einem speziellen Präventiv-Mittel greifen

Es ist das alte Problem: Nach dem Abbau großer Veranstaltungen sieht das Pflaster rund um den Castroper Marktplatz aus wie Sau. Jetzt hat der EUV eine auf den ersten Blick skurrile Lösung. Von Tobias Weckenbrock

Ruhr Nachrichten Altstadt-Geschäftswelt

Schichtwechsel: Diamantgutacher Max übernimmt Juwelier Zimmer von seinem Vater Matthias

Der Altstadt-Juwelier Zimmer vollzieht den Generationenwechsel: Für Matthias übernimmt jetzt sein Sohn Max das Geschäft. Was ändert sich dadurch? Der Schichtwechsel und was dahinter steckt. Von Tobias Weckenbrock

Die Ereignisse im Mittelmeer sind dramatisch. Das sehen auch einige Castrop-Rauxeler so und stellen spontan eine Aktion auf die Beine, um auf die Missstände aufmerksam zu machen. Von Victoria Maiwald

Bewusst einkaufen, nachhaltig konsumieren: Der EUV hat den zweiten KliMarkt veranstaltet. Gab es Aha-Momente zum Klimaschutz? Wir waren dabei und haben fünf wichtige Erkenntnisse gesammelt. Von Ursula Bläss

Ruhr Nachrichten Ckü lief reibungslos

„Aus 7 Cent wurde 7 Dezibel“: War „Castrop kocht über“ zu leise statt zu laut?

Ckü war ein Erfolg. Aber es gibt eine sonderbare Beschwerde: Die Band sei Samstagabend zu leise gewesen. Über Beschwerden, den Ordnungsdienst und was Seven Cent selbst über Lautstärke sagt. Von Tobias Weckenbrock

Ruhr Nachrichten Castrop kocht über

Rainer Schorer jubelt über Ckü 2019: „Eine megatolle Veranstaltung“

Warum der Koch aus dem Parkbad Süd begeistert war über Ckü 2019? Das hat uns Rainer Schorer, einer der acht Gastronomen bei „Castrop kocht über“ am Sonntag im Interview verraten. Von Ursula Bläss

Ruhr Nachrichten Alle Fotostrecken

Die besten Bilder vom Marktplatz: So feierten die Menschen „Castrop kocht über“ 2019

Es ist ein Wiedersehensfest, bei dem man Freunde und Bekannte trifft. Zum Teil auch „sehr alte“ Bekannte. Wir haben hier die besten Bilder von „Castrop kocht über“ 2019 gesammelt. Von Tobias Weckenbrock

Ruhr Nachrichten Rückkehr zu Ckü

Seven Cent bei Comeback auf Castrop kocht über von Tausenden umjubelt

Als das „Juwel im Revier“ verstummte und nur noch Zeit für eine kleine Zugabe (God gave Rock‘n‘Roll to me) war, da war Seven Cent endgültig zurück im Ckü-Himmel. Castrop feiert das Comeback. Von Tobias Weckenbrock

Ruhr Nachrichten Interview mit Marc Stahlberg

Vor Rückkehr zu Ckü: „Wir sind zuversichtlich: Es gibt wieder bestes Seven-Cent-Wetter“

Er ist der Frontmann, der Mann mit dem Mikro, vielleicht auch der Mann im Schlauchboot: „Castrop kocht über“ hat seinen Headliner Seven Cent zurück. Wir sprachen vorher mit Marc Stahlberg. Von Tobias Weckenbrock

„Castrop kocht über“ in der Sonne: So wünscht sich jeder das größte Fest des Jahres. Die Castroper Altstadt war am Freitagabend, dem dritten Tag von Ckü 2019, so gut gefüllt wie selten. Von Tobias Weckenbrock

Ruhr Nachrichten Familientag an Fronleichnam

Besucher und die Frage nach dem „Ckü-Faktor“: So war der Donnerstag bei Castrop kocht über

Fronleichnam ist ein Tag der Familien bei „Castrop kocht über“: Alle haben am Feiertag Zeit, ab mittags gibt es Programm. Unsere Reporterin hat mit Gästen über den Ckü-Faktor gesprochen. Von Ursula Bläss

Bis 20.20 Uhr war Mittwochabend alles tutti: Gute Stimmung, etwas schwül, aber der Start von „Castrop kocht über“ war erfolgreich. Dann kam der Regen. Und mit ihm die Frage: Bleibt das so? Von Tobias Weckenbrock

„Castrop kocht über“ beginnt: Mittwoch (19.6.) um 18 Uhr öffnen die Gastronomen. Mit Orga-Chef Bubi Leuthold von „Tante Amanda“ sprachen wir über die Preise, das Programm - und das Wetter. Von Tobias Weckenbrock

Am Mittwochabend beginnt „Castrop kocht über“. Aber für welchen Typus Mensch ist eigentlich welcher Zeitpunkt der richtige, um Ckü zu besuchen? Wir geben einen Überblick. Von Tobias Weckenbrock

Geräucherter Lachs, Nussbrot, Edelpilze und Chili-Käse-Krakauer. Was erst einmal nach Speisen klingt, die nicht wirklich zusammenpassen, wird am 6. Juni auf dem Marktplatz zusammengeführt. Von Patrick Radtke

Ruhr Nachrichten Handel

Einheitliche Öffnungszeiten sind in der Castroper Altstadt kein Thema mehr

Einheitliche Öffnungszeiten werden von Händler- und Werbegemeinschaften oft gefordert. In Castrop-Rauxel wurde das Thema hingegen nach jahrzehntelangen Diskussionen ad acta gelegt. Von Abi Schlehenkamp, Christoph Klemp

Ruhr Nachrichten Altstadtmarkt

Beach Volley Days bringen Sommerfeeling nach Castrop - Die besten Bilder vom Samstag

Sonne, Sand, Sport und gute Laune pur: Bei den dritten Beach Volley Days ging die Post ab. Besonders der Samstag erwies sich als Publikumsmagnet. Wir haben viele Bilder mitgebracht. Von Abi Schlehenkamp

Wochenend und Sonnenschein mit Beach-Volleyball, Gemeindefest in Ickern, jeder Menge Radel- und Wanderangeboten und einem Konzert im Parkbad Süd. Hier unsere 10 Tipps für dieses Wochenende. Von Thomas Schroeter

Die 3. Castroper Beach Volley Days haben am Freitagmorgen in der Altstadt begonnen. Mit der ersten Auflage vor zwei Jahren haben sie etwas spezielles ausgelöst, das bis heute hält. Von Tobias Weckenbrock

Essen, trinken, Sport anschauen und selbst treiben: Das bieten die Beach-Volley-Days 2019 auf dem Castroper Altstadt-Markt vom 24. bis 26. Mai. Hier ist das komplette Programm im Überblick.

Ruhr Nachrichten Kolumne „Schroeter denkt“

Castroper Altstadt ist kein echtes Shopping-Paradies

Wer ein Shopping-Erlebnis haben möchte, wird in der Castroper Altstadt nicht glücklich. Das liegt weniger an den Händlern, als an den Immobilienbesitzern, denkt der Autor dieser Zeilen. Von Thomas Schroeter

Die Mission: ein Wocheneinkauf ohne Plastikverpackungen. Der Ort: Die Castrop-Rauxeler Innenstadt. Ein Selbstversuch, der vielversprechend anfängt und als Geduldsprobe endet. Von Iris Müller

Die Beach-Volley-Days kommen wieder. Am Format ändert sich nichts: Für drei Tage wird auf dem Marktplatz am Reiterbrunnen ein Sandplatz aufgeschüttet. Es soll nicht nur für Sportfans sein. Von Tobias Weckenbrock

Ruhr Nachrichten Altstadt-Marketing

Was Events kosten, was sie bringen: Frühlingsmarkt und Co. in der Casconcept-Kalkulation

Der Frühlingsmarkt 2019, ein echter „Frühlings“-Markt: Castrop-Rauxel blühte auf an diesem letzten März-Wochenende. Aber was bringt so eine Veranstaltung genau? Und was kostet sie? Einblicke Von Tobias Weckenbrock

Ein neuer Reihen-Diagonal-Verband und ein neues Bettungsmaterial sollen verhindern, dass sich künftig wieder Steine lockern. Die Arbeiten beginnen am Montag und dauern vier Wochen. Von Thomas Schroeter

Der Start des Frühlingsmarkts in der Altstadt am Freitag war verheißungsvoll. Was ist so eine Veranstaltung wert? Wir sprachen in der Mittagssonne am Reiterbrunnen mit den Machern. Von Tobias Weckenbrock

Der Frühlingsmarkt ist der Auftakt zu den Veranstaltungen des Jahres unter freiem Himmel. Casconcept hat ihn organisiert. Lohnt sich ein Besuch in der Altstadt an diesem Wochenende?

Ruhr Nachrichten Wirtschaftsförderung

Warum sich Casconcept für die Gründung einer GmbH fürs Stadtmarketing ausspricht

Sie gelten als Vorreiter. Das sprach Bürgermeister Rajko Kravanja am Montagabend bei Casconcept aus. Pioniere für eine neue Wirtschaftsförderung, wie sie Castrop-Rauxel wohl bekommen wird. Von Tobias Weckenbrock

Seven Cent spielt 2019 zum ersten Mal seit vier Jahren wieder bei „Castrop kocht über“. In welcher Form, hat uns Frontmann Marc Stahlberg verraten. Das Kurzinterview. Von Tobias Weckenbrock

Ruhr Nachrichten Castrop kocht über

„Die Festival-Sensation ist perfekt“: Seven Cent jubelt über seine Rückkehr zu Ckü

„The boys are back in town“, so lautete der Facebook-Post, der am Samstag für Aufregung sorgte. Die Coverband Seven Cent kündigte ihre Rückkehr zu „Ckü“ auf dem Castroper Marktplatz an. Von Tobias Weckenbrock, Silja Fröhlich

Ruhr Nachrichten Castroper Marktplatz

Was ist schon wieder los mit dem Straßenpflaster am Altstadt-Markt, Herr Kravanja?

Die Straße Am Markt gesperrt: Bauarbeiten am teuren Pflaster in der Altstadt. Schon wieder? Wie kann das sein? Wir sprachen mit Bürgermeister Rajko Kravanja, wie sehr er sich darüber ärgert. Von Tobias Weckenbrock

Ruhr Nachrichten Fridays for Future

Castrop-Rauxeler Schüler gehen am Freitag für das Klima auf die Straße

Die „Fridays for Future“ kommen am Freitag auch in Castrop-Rauxel an. Der erste Schüler-Protest-Marsch für den Klimaschutz startet hier um 13 Uhr am Castroper Marktplatz. Von Silja Fröhlich

Lilli Meister organisiert den Klima-Streik „Fridays for Future“ am 15. März in Castrop mit. Sie sagt zur Politik: „Die, die jetzt an der Spitze sind, betrifft das alles nicht mehr.“

Ruhr Nachrichten Sicherheit in Castrop

Videoüberwachung am Lambertusplatz löst Grundsatzdebatte aus - Das sind die Positionen

Sorgen Videokameras überhaupt für mehr Sicherheit? Diese Frage steht über allem beim politisch diskutierten Thema Lambertusplatz. In der Debatte kam sogar Kritik an möglichem Populismus auf. Von Tobias Weckenbrock

Sieben verkaufsoffene Sonntag soll es im Jahr 2019 in Castrop-Rauxel geben. Wir verraten, wann, wo und zu welchen Anlässen die Geschäfte in diesem Jahr ihre Türen öffnen. Von Marc-André Landsiedel

Ruhr Nachrichten Begutachtung mit EUV

Pflastersteine Am Markt in der Castroper Altstadt schon wieder im Fokus

Man wunderte sich schon, warum am Donnerstag wieder eine ganze Kommission von EUV-Mitarbeitern und Bauarbeitern das Pflaster auf der Straße Am Markt begutachtete. Was steckt nun dahinter? Von Tobias Weckenbrock

Ruhr Nachrichten Kolumne „Schroeter denkt“

Die Altstadt soll doch gar nicht erreicht werden, oder?

Viele Städte versuchen, möglichst viele Menschen zum Einkauf in ihre Stadt zu bekommen. Castrop-Rauxel dagegen versucht per perfider Verkehrslenkung, möglichst viele Menschen auszusperren. Von Thomas Schroeter

Ruhr Nachrichten Kolumne „Schroeter denkt“

Fluch der Zeit: Wo ist denn nur der Briefkasten geblieben?

Wir vermissen unseren Briefkasten, den Tante-Emma-Laden, die Sparkassenfiliale, die Eckkneipe und unser ach so beschauliches Leben in dieser bösen modernen Technikwelt. Eine Betrachtung. Von Thomas Schroeter

Ruhr Nachrichten Veranstaltungen

Der Kalender ist schon wieder voll: Das passiert 2019 in Castrop-Rauxel

Das Jahr 2019 ist noch jung, trotzdem lohnt schon jetzt der Blick in den Kalender. Denn es liegt viel an in Castrop-Rauxel. Ein Überblick über die größten Veranstaltungen der Stadt. Von Marc-André Landsiedel

Ruhr Nachrichten Weihnachtsmarkt

Gibt es auch 2019 eine Castroper Schlittschuhbahn?

Der EUV zeigt sich mit dem Weihnachtsmarkt inklusive Schlittschuhbahn auch im zweiten Jahr zufrieden. Wir wagen schon mal eine Prognose für die nächste Saison. Von Tobias Weckenbrock

Mit 21:9 haben die Blödmanngehilfen das 2. Castroper Eisstockschießen gewonnen. Im Finale setzten sie sich gegen das Atelier Arto Mondo durch. Es herrschte Stadion-Atmosphäre. Von Christian Püls

Zwei Tage Himmlischer Advent, zwei Tage Engagement von Bastlern - und dann so ein Regenwetter. Schade! Die Bilanz ist trotzdem freundlich. Und der Ausblick auch. Ein Interview. Von Tobias Weckenbrock

Es war eng, es war spannend bis zum letzten Eisstock am Freitagabend im Zelt auf dem Castroper Marktplatz. Jetzt stehen die Viertelfinals der 2. Castroper Eisstock-Meisterschaft fest. Von Tobias Weckenbrock

Ruhr Nachrichten Video

Warum der Himmlische Advent unbedingt einen Besuch wert ist

Das Wetter tut an diesem Wochenende keiner Außenveranstaltung gut. Es gibt dennoch einige Gründe, warum man einen Bummel über den Himmlischen Advent nicht auslassen sollte. Hier sind sie. Von Tobias Weckenbrock

An diesem Wochenende ist wieder der zweitägige Kunsthandwerkermarkt angesagt. Himmlischer Advent. Auf dem Boulevard am Markt gibt es viel Handgearbeitetes – auch Utensilo-Beutel und Taschen aus Dosen-Nippeln. Von Abi Schlehenkamp

Diese beiden Frauen werden verdächtigt, eine EC-Karte gestohlen und damit mehrere tausend Euro abgehoben zu haben. Die Polizei nennt ein paar Details.

Ruhr Nachrichten Adventszelt

Wieder einmal Ärger um zu laute Musik in der Altstadt

Eine Party im Adventszelt ging nicht so aus wie geplant: Anwohner riefen die Polizei, vor Mitternacht war Schluss. Trotz der Beschwerde: Events im Adventszelt wird es weiter geben. Von Silja Fröhlich

Es sollte eine kleine Zeitreise werden, doch sie endete zeitig. Jäh verstummten die NDW- und 80er-Hits bei der Party im Adventszelt – auf Betreiben der Polizei. Von Christian Püls

Ruhr Nachrichten Weihnachtsturnier

Eisstöcke gleiten wieder über den Marktplatz

34 Mannschaften wetteifern auf der Castroper Schlittschuhbahn im Eisstockschießen gegeneinander. Bis zum 21. Dezember wird das beste Team ermittelt. Mit dabei sind auch viele Neulinge. Von Carsten Sander