Markus Dömer

Markus Dömer

Billard: Deutsche Meisterschaften

Dömer und Pöther zielen auf Titel

Von Samstag, 14. November, bis Sonntag, 22. November, gehen in Bad Wildungen an 31 Billard-Tischen und in allen Disziplinen die Deutschen Meisterschaften über die Bühne. Mittendrin im Feld von 500 Queue-Artisten Von Jens Lukas, Hans-Jürgen Weiß

Am abschließenden Doppel-Spieltag der Dreiband-Bundesliga der Billardspieler am großen Tisch feiert der Castrop-Rauxeler Markus Dömer seinen Abschied vom Bergisch Gladbacher BC. Nach den Partien am Samstag, Von Hans-Jürgen Weiß

Die Poolbillardspielerin Susanne Wessel vom PBC Castrop hat die hundertprozentige Goldmedaillen-Ausbeute bei den Deutschen Meisterschaften in Bad Wildungen verpasst. Nach drei Meistertiteln im 14.1, 8-Ball Von Jörg Laumann, Hans-Jürgen Weiß

Billard: Deutsche Meisterschaft

Dömer und Pöther wollen auf Medaillen-Kurs

Bad Wildungen ruft: Von Freitag, 14. November, bis Samstag, 22. November, ist das hessische Staatsbad wieder das Mekka der deutschen Billardspieler. Über 1000 Sportler suchen dann in vielen Spielarten Von Hans-Jürgen Weiß

Der Billardspieler Markus Dömer, der seit dieser Saison wieder für den ABC Merklinde am kleinen Billard gemeldet ist, hat seine große Titelsammlung weiter vergrößert: Mit dem Bergisch Gladbacher BC wurde Von Hans-Jürgen Weiß

Das hatte sich am Rande der Westfalen-Meisterschaften im Billard beim ABC Merklinde auf Grund seiner Anwesenheit und aktiver Mithilfe als Schiedsrichter oder Schreiber schon erahnen lassen: Spitzenspieler Von Hans-Jürgen Weiß

Der in Ickern lebende Billardspieler Markus Dömer hat den Gewinn seiner vierten Deutschen Dreiband-Meisterschaft in Folge -¨diesmal mit dem Bergisch-Gladbacher BC - beim Saisonfinale verpasst. Von Hans-Jürgen Weiß

Der Billardspieler Markus Dömer aus Ickern, könnte am Samstag und Sonntag quasi "sein" Quartett voll machen: Mit dem Bergisch-Gladbacher BC hat der Europastädter die große Chance, seine vierte deutsche Von Hans-Jürgen Weiß