Markus Ferber

Markus Ferber

Die letzte Finanzkrise ist in Europa noch kaum ausgestanden, Risiken für die nächste zeigen sich bereits. Die EU-Kommission will daher Europas Bankensektor widerstandsfähiger machen. Doch vor allem in

Die EU-Kommission macht Druck: Sie will das Europäische Einlagensicherungssystem (Edis) soll schnell wie möglich eingeführen. Damit soll im Falle einer neuen Finanzkrise vor allem der Steuerzahler geschützt werden.

Wie akut ist eine neue große Flüchtlingskrise? Für seine Warnungen erntet der SPD-Kanzlerkandidat heftige Kritik nicht nur der Union. Schulz will das Thema vorantreiben und auch ans Mittelmeer fahren.

Interview mit SPD-Kanzlerkandidaten

Kritik an Schulz nach Warnung vor Flüchtlingskrise

Nach der Warnung des SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz vor einer neuen Flüchtlingskrise kam nun das Echo der anderen Parteien: CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer wirft Schulz Unglaubwürdigkeit vor,

In Banken, die für pleite erklärt wurden, Milliarden stecken? Hört sich unvernünftig an. Italien will so aber seine Bankenkrise meistern - und bekommt Unterstützung aus Brüssel. Manch einer schüttelt den Kopf.

Deutschland exportiert, was das Zeug hält. Doch des einen Freud, des andern Leid: Andere Länder setzt das unter Druck, und auch die EU-Kommission ist skeptisch.

Die EU hat eine Schlussrechnung von bis zu 60 Milliarden Euro für den EU-Austritt Großbritanniens aufgemacht - für sie ist das ein zentraler Punkt in den anstehenden Brexit-Verhandlungen. Die entsprechenden

Wissenschaftler halten Blei für extrem schädlich - vor allem für die Allerkleinsten. Deshalb legt die EU neuerdings extrem strenge Maßstäbe für Kinderspielzeug an.

Wissenschaftler halten Blei für extrem schädlich - vor allem für die Allerkleinsten. Deshalb legt die EU neuerdings extrem strenge Maßstäbe für Kinderspielzeug an.

Die EU-Kommission zeichnet einmal mehr ein düsteres Bild der Lage in der Türkei. Für die Politik ist das heikel. Kann es wirklich weiter Kooperation geben?

Das irische Parlament unterstützt rechtliche Schritte der Regierung gegen die Entscheidung der EU-Kommission zum Steuerdeal des Landes mit Apple. Das entschieden die Abgeordneten in Dublin nach einer

In der EU-Kommission liefen die Telefone heiß: Madrid und Lissabon hatten zunächst wegen überhöhter Defizite hohe Strafgelder befürchtet. Doch die Gefahr ist zunächst gebannt.

Geht eine Bank pleite, sind die Gelder der Kunden bis 100 000 Euro gesichert. In Deutschland gibt es dafür extra Sicherungsfonds. Nun will die EU-Kommission einen europäischen Topf schaffen. Es hagelt Kritik.

Politischer Druck auf die Justiz und Rückschritte bei der Meinungs- und Versammlungsfreiheit: Die EU-Kommission zeichnet ein düsteres Bild der Lage in der Türkei. Für die Flüchtlingspolitik ist das heikel.

Wenn eine Firma investieren will, bittet sie meist die Bank um einen Kredit. Doch viele Geldhäuser vergeben Darlehen nur zurückhaltend. Die EU-Kommission will kleinen und mittleren Unternehmen deshalb