Meere

Meere

Die Tiefsee zählt zu den unerforschtesten Gebieten der Erde. Nun haben Forscher den bis 8000 Meter tiefen Atacamagraben erkundet - und sind auf kleine, schleimige Geschöpfe gestoßen.

Startschuss für eine einzigartige Säuberungsaktion: In der Bucht von San Francisco hat am Samstagmittag (Ortszeit) das Projekt „The Ocean Cleanup“ Kurs auf den größten Müllteppich der Welt genommen.

Bei der Tagung der Internationalen Walfangkommission wollen die Japaner das ihnen verhasste Walfangverbot kippen. Nach ihrem Vorschlag soll eine nachhaltige Jagd auf Wale erlaubt werden.

In unberührte Ökosysteme wollen Rohstoff-Firmen vordringen, um den wachsenden Bedarf an Metallen etwa für Smartphones zu stillen. Ohne gute Regeln drohen aber irreparablen Naturschäden. Paradoxerweise

Deutschland, Dänemark und die Niederlande wollen den Schutz des Wattenmeers forcieren. Hierauf haben sich die drei Staaten im niederländischen Leeuwarden bei der dreizehnten gemeinsamen Regierungskonferenz...

Mit einer neuen Hochsee-Segelyacht wollen Forscher künftig die Meere und das Klima erkunden. Das 22 Meter lange Schiff mit Hybridantrieb wurde von der Werft Michael-Schmidt-Yachtbau in Greifswald zu Wasser...

Verloren gegangene Fischernetze sind Plastikmüll im Meer, gefährden die Meeresumwelt und über die Nahrungskette auch den Menschen. Ein Projekt untersucht, wie Geisternetze geborgen und recycelt werden können.

Der Meeresspiegel steigt jedes Jahr etwas schneller - und der Zuwachs könnte bis zum Jahr 2100 mehr als das Doppelte bisheriger Prognosen erreichen. Das haben Wissenschaftler anhand von Satellitenmessungen...

Die Erderwärmung lässt den Meeresspiegel steigen. Forscher errechnen aufgrund Messungen, dass der Pegel bis 2100 mehr als doppelt so hoch steigen wird wie bisher oft angenommen. Und das sei eine vorsichtige Schätzung.

Wer jetzt die Gelegenheit hat, einen Trip nach Mallorca zu machen, sollte sie nutzen. Denn rund um die Mittelmeer-Insel herrschen noch angenehme Badetemperaturen. Noch wärmeres Wasser gibt es an den Küsten

Um den Walfang dreht sich Melvilles Klassiker "Moby-Dick" - aber der Autor schrieb den Wälzer weitab jeder Küste, mitten im hügeligen Hinterland von Massachusetts. In seinem Haus in den Berkshires fand

Ein Frachtflugzeug will in der Elfenbeinküste landen, stürzt kurz vorher aber ins Meer. Mehrere Tote und Verletzte werden aus den Trümmern des Fliegers geborgen, es sind Franzosen und Moldauer.

Heinrich Böll war der kritische und oft angefeindete Begleiter der jungen Bundesrepublik. Zum Ausgleich floh er jeden Sommer in ein schroffes Land am Rande Europas. Paradoxerweise trug er selbst dazu

Die amerikanische Naturforscherin Sy Montgomery lädt zu einem "Rendezvous mit einem Oktopus" ein. Und das wird für jeden Leser zu einer vergnüglichen und unvergesslichen Reise in die bislang unerforschte

Sonar von Schiffen stört Wale. In einigen Fällen stranden die Tiere und verenden. Aber was macht Sonar mit Walen genau?

Es sind gruselige Bilder: Ein Schüler geht in Australien ins Meer kurz baden und kommt mit blutenden Beinen aus dem Wasser. Erst nach Stunden können die Blutungen gestoppt werden. Als Übeltäter werden

Vorbereitung auf den Notfall

Hurrikan "Irma" nimmt Kurs auf Karibik

Mit geschätzten 280 Stundenkilometern soll der Hurrikan "Irma" auf die Karibik zusteuern, meldete das Hurrikanzentrum der USA am Dienstag. Hohe Wellen, Erdrutsche und Starkregen seien zu erwarten. Bewohner

Der Konflikt um Nordkorea nimmt kein Ende. Die weitgehend isolierte Führung in Pjöngjang feuert eine Rakete über Japan ab - die internationale Politik reagiert scharf.

Der Konflikt um Nordkorea eskaliert weiter: Die weitgehend isolierte Führung in Pjöngjang feuert eine Rakete über Japan ab. Südkorea führt seine Kampfkraft vor. Es ist nicht das erste Mal, dass eine Rakete

Hurrikan "Maria" hat eine Schneise der Verwüstung durch Puerto Rico geschlagen. Der Gouverneur bittet, die US-Bürger in dem Außengebiet nicht zu vergessen. Nach längerem Schweigen äußert sich Trump -

Santorin ist die Perle der Kykladen. Am schönsten ist es im Oktober, wenn die Massen schon weg sind. Dann ist mehr Platz in den weißen Gassen für ein letztes sommerliches Selfie, bevor die Saison zu Ende geht.

Über Wochen hatte sich der gigantische Eisberg A68 kaum von der Stelle bewegt - jetzt macht sich der 5800 Quadratkilometer große Riese auf die Reise ins offene Meer.

Ende der Welt, Hanse und nordische Völker: die Nordsee ist mehr als nur Wasser. Was das "Deutsche Meer" ist und war, erzählt der Brite Michael Pye in seinem Buch "Am Rande der Welt. Eine Geschichte der

Das Baden an Nord- und Ostsee hatten sich angesichts niedriger Temperaturen wohl schon viele Strandgäste abgeschrieben. Doch nun ist keine Zurückhaltung mehr geboten, denn das Wasser hat sich wieder erwärmt.

Direkt am Strand einschlafen: Das können Urlauber an verschiedenen Orten an der Nord- und Ostsee in Schleswig-Holstein. Bei Schlafstrandkörben ist der Meerblick inklusive. Ein Erlebnis für alle, die Sand,

Eigentlich sind die Malediven für ihren weißen Sand und ihr blaues Meer bekannt. Doch momentan sorgen politische Konflikte für Aufsehen. Daher sollte man die Hauptstadt des Landes besser meiden.

In Ägypten kommt es immer wieder zur Anschlägen, die auch Touristen treffen. An einem Strand am Roten Meer sticht ein Attentäter auf mehrere Urlauber ein - zwei Menschen sterben. Möglicherweise handelt

Als Konstantin Paustowski lebte, waren Russland und die Ukraine noch nicht verfeindet. Er gehörte zu beiden Welten; und das ist nur ein Grund, den sowjetischen Reiseschriftsteller neu zu entdecken.

Die Flüchtlingskrise mag in Deutschland derzeit weit weg erscheinen. Doch aus dem Mittelmeer werden wieder tausende Menschen gerettet. Auf dem ölglatten Meer ist derzeit die Hölle los. Italien ist am Limit.

Internationaler Fußball

Das bringt der Tag beim Confed Cup

Tag der Entscheidung für Gastgeber Russland, letzte Vorbereitungen beim DFB-Team am Schwarzen Meer: In der Grupppe A werden beim Confed Cup die Halbfinal-Teilnehmer ermittelt, und nur Außenseiter Neuseeland

Aale zählen zu den Top-Weltreisenden unter den Tieren. Ein Geheimnis ihrer Fähigkeit, sich zu orientieren, scheint nun gelüftet.

Wie bringt man die Teilung des Roten Meeres auf eine Opernbühne? Regisseurin Lotte de Beer hat es gewagt - und auf faszinierende Weise "Moses in Ägypten" bei den Bregenzer Festspielen inszeniert.

Die Götter lassen Odysseus auf dem Meer umherirren. Er nimmt es mit dem einäugigen Polyphem, mit der Zauberin Kirke und Sirenen auf. Doch warum faszinieren nach fast 3000 Jahren die Abenteuer noch immer?

125 Jahre Meeresforschung auf Helgoland: Dieses Jubiläum feiert die Biologische Anstalt groß. Die besondere Lage der Hochseeinsel zieht zahlreiche Wissenschaftler an. Daten, die über einen sehr langen

Nach dem Verschwinden einer Militärmaschine aus Myanmar gibt es nun Gewissheit: Das Flugzeug ist ins Meer gestürzt. Befürchtet wird, dass von den 122 Menschen an Bord niemand überlebt hat.

In der Antarktis wird sich bald ein Rieseneisberg ablösen, doppelt so groß wie das Saarland. Er wird zu den fünf größten Eisgiganten der letzten Jahrzehnte zählen. Gefahr für die Schifffahrt besteht nicht.

UN-Generalsekretär António Guterres hat zum Auftakt einer UN-Konferenz zum Schutz der Ozeane zu verstärkten Anstrengungen für die Meere der Welt aufgerufen.

An Komfort wird es der Nationalmannschaft beim Confed Cup in Sotschi kaum mangeln - auch ohne eine Basisstation wie das mittlerweile legendäre Campo Bahia. Für zwei Gruppenspiele wohnt das DFB-Team an

Der Luftwirbel eines Airbus A380 hätte beinahe den Absturz eines deutschen Business-Jets über dem Arabischen Meer ausgelöst.

Vielen Haien und Rochen in Nord- und Ostsee geht es nicht gut. Eine neue Studie gibt erstmals Aufschluss über Vorkommen und Gefährdung der Knorpelfische. Die Ergebnisse sind alarmierend.

Im Frühjahr und Sommer könnte es zu einem neuerlichen Anstieg der Flüchtlingszahlen kommen. Schon jetzt landen viele Migranten an der italienischen Küste. Österreich will ein strikteres Vorgehen - auf

Die Donau kennt jeder. Die junge Donau vielleicht nicht. So nennt sich ein Teil des großes Stroms, von der Quelle gut 200 Kilometer gen Osten. Am besten lässt sich die Strecke mit dem Fahrrad abfahren

Leben : Familie & Co

Das Meer als letzte Ruhestätte

Die letzte Ruhestätte auf See wird immer häufiger nachgefragt. Reedereien bieten den Hinterbliebenen regelmäßig Törns an, damit sie ihren Verstorbenen nahe sein können. Die Gedenkfahrten mit Kaffee und

Ein Meer aus Palmen und ein Steg mit Surfbrett neben einer kleinen weißen Hütte am Strand – was zunächst nach einem perfekten Urlaubsort in der Karibik klingt, liegt tatsächlich in Schermbeck. Harald Von Tim Vinnbruch

Am Wochenende kämpfen hier die Radsportler um Gold. In Rio geht es für die Weltelite über eine der schönsten innerstädtischen Strecken der Welt. Mitten durch einen tropischen Urwald. Der Pass zum Vista

Die Tour de France ist vorbei, jetzt kommt Olympia. In Rio geht es für die Weltelite über eine der schönsten innerstädtischen Strecken der Welt. Mitten durch einen tropischen Urwald. Der Pass zum Vista

Wer derzeit am Mittelmeer Badeurlaub machen möchte, sollte ein östliches Ziel wählen. Denn nur dort ereicht das Wasser Maximalwerte von 20 Grad. Urlaubern, denen das noch zu frisch ist, empfiehlt sich eher das Rote Meer.

Inmitten der wirtschaftlichen Krise erhält Athen ein nagelneues Kulturzentrum. Den Menschen macht das Mut - dem griechischen Staat hingegen dürfte die großzügige Gabe Bauchschmerzen bereiten.

Flüchtlinge aus Afrika sollen so früh wie möglich auf ihrem Weg nach Europa gestoppt werden. Das wollen mehrere Länder aus Europa gemeinsam mit Staaten aus Nordafrika erreichen. Zeitgleich spielen sich

Nicht nur weit entfernte Ferienorte haben derzeit warme Wassertemperaturen zu bieten. Auch näher gelegene Reiseländer machen bereits angenehmes Baden möglich. Dazu gehören etwa die Kanaren und Ägypten.

Mit Verzögerung enthüllt China seinen neuen Militärhaushalt. Während US-Präsident Trump zehn Prozent mehr in Rüstung stecken will, gibt sich China mit sieben Prozent eher bescheiden. Was steckt dahinter?

China plant einen vergleichsweise moderaten Anstieg des Rüstungsetats - trotz aller Unwägbarkaten unter US-Präsident Trump, des Inselstreits mit Nachbarländern und einer teuren Militärreform. Dafür gibt

Die Nordsee lädt eigentlich nur im Hochsommer zum Baden ein. Das gilt allerdings nicht für die Gäste der Strandsaunen auf Borkum, Norderney oder Sylt. Nirgends schwitzt es sich besser als direkt am Wasser.

Viele Meeresvögel und Wale haben Mägen voller Plastikteile. Schildkröten verwechseln Klarsichttüten mit Quallen und fressen sie. Doch nicht nur Flaschen, Becher und Tüten, sondern auch Kleidung und Reifen

Das Tote Meer gilt als eines der eindrucksvollsten Naturwunder der Erde. Seine besonderen Heilkräfte sind seit Jahrtausenden bekannt. Doch der einzigartige Salzsee in Nahost ist vom Austrocknen bedroht.

Zu dieser Jahreszeit ist die See noch rauer, eisige Temperaturen machen die Flucht über das Mittelmeer gefährlicher als ohnehin schon. Nun hat es wieder ein Unglück gegeben, nachdem 2016 mehr Menschen

Nach einer 16-stündigen Odyssee auf einem Surfbrett ist ein japanischer Tourist vor der australischen Küste von einem Schiff entdeckt und gerettet worden.

Die Zyprer feiern ihre erste Kulturhauptstadt: Die Hafenstadt Paphos setzt auf Multikulti. Schließlich liegt die Touristenstadt an der Schnittstelle von drei Kontinenten - Europa, Asien und Afrika.

Mit Blumen und Kerzen gedenken die Russen der Toten des Flugzeugabsturzes am Schwarzen Meer. Experten rätseln über die Ursache der Katastrophe: Ein Pilotenfehler, technisches Versagen?

Traumziele für Badeurlauber dürften derzeit Mauritius und die Seychellen sein, denn das Meer hat sich dort auf über 30 Grad erwärmt. Nur etwas kühler ist das Rote Meer.

Die Bergungsaktion an der russischen Militär-Tupolew im Schwarzen Meer macht Fortschritte. Erfolge gibt es bei der Suche nach Wrackteilen. Bei den Opfern geben sich die Behörden schweigsam.

Erst ein Bruch in der Taiwanpolitik der USA - dann wettert Trump gegen China. Peking will sich vom künftigen US-Präsidenten nicht provozieren lassen, warnt aber vor Schaden für die Beziehungen.

Eine junge Kölnerin wirft eine Flaschenpost in die Nordsee. Erst 40 Jahre später spült das Meer sie wieder an. Nun erhält die Absenderin ihre Botschaft zurück - vergilbt, aber lesbar. Das verdankt sie

Wer eine Region sucht, wo die Verschmelzung der Kulturen Alltag ist, der ist im zyprischen Paphos am richtigen Ort. Die Hafenstadt auf der drittgrößten Mittelmeerinsel ist 2017 Kulturhauptstadt Europas

Anfangs trauten die Menschen ihren Augen kaum: Da ragten Finnen von Delfinen aus der Ostsee. Und zu Jahresbeginn strandeten gleich mehrere Dutzend Pottwale an der Nordseeküste. Wird das zum Alltag?

Ein Radrennen durch die Wüste - das kann man im März am Toten Meer erleben. Karnevalisten mit Vorliebe für Samba-Rhythmen sollten sich im Februar auf den Weg nach Bremen machen. Auf den Scheidegger Käsewochen

Wer es beim Baden im Meer schön warm haben möchte, der wird momentan am Roten Meer fündig oder er muss zu ferneren Gefilden fliegen. Tahiti lockt mit 30 Grad Wassertemperatur. Das Mittelmeer hat maximal

Reisende, die nicht nur am Strand spazieren, sondern auch im Meer baden wollen, sind auf jeden Fall in Südostasien und in der Karibik richtig. An europäischen Stränden ist das Wasser etwas kühler.

In weiten Teilen der Antarktis ist die Welt noch in Ordnung. Damit das so bleibt, wird dort jetzt die größte Meeresschutzzone der Welt eingerichtet. Einen Wermutstropfen gibt es allerdings.

Wie rasch kann sich Georgien der EU annähern? Bei der Parlamentswahl in der früheren Sowjetrepublik am Schwarzen Meer werden wichtige Weichen gestellt. Auch der in der Ukraine lebende umstrittene Ex-Präsident

Während die einen bereits in Weihnachtsstimmung sind, träumen die anderen jetzt von einem Strandurlaub. Ohne Frösteln im Meer zu baden, ist derzeit etwa noch an der Türkischen Riviera möglich.

Eigentlich sind die USA und die Philippinen enge Verbündete. Und im Streit mit China braucht Manila Rückendeckung. Doch der neue Präsident Duterte scheint auf die guten Beziehungen nicht allzu viel Wert zu legen.

Ann Rosman

Das Totenhaus

:Ein idyllischer schwedischer Ferienort am Meer. Doch der erste Eindruck täuscht - so idyllisch geht es in Marstrand nicht zu. Investoren wittern das große Geschäft, sie interessieren die historische Von Beate Rottgardt

Lüner in den USA: Siegfrid Cesh

Lüner schrieb Buch über Lünen und die Staaten

Vor 60 Jahren wanderte Siegfrid Cesh in die USA aus. Über sein Leben, die Flucht aus Schlesien, das Leben in Lünen und die Abenteuer in den USA hat er ein Buch geschrieben - Freundschaften nach Lünen Von Beate Rottgardt

Leben : Haus und Garten

Umweltsünder Kreuzfahrtschiff?

Kreuzfahrtreisen boomen. In der Folge werden auch immer mehr Schiffe gebaut, so wie die gerade fertig gestellte "Genting Dream". Doch Umweltschützer kritisieren: Während es auf den Straßen strenge Abgasvorschriften

Er stinkt, verdreckt Wälder, Wiesen und Meere - und er ist ziemlich wertvoll. Müll und seine Verwertung ist in Deutschland längst ein einträglicher Wirtschaftszweig, anderswo landet der Abfall einfach auf der Deponie.

Im Rollstuhl ist Nujeen Mustafa ohne ihre Eltern aus Syrien geflohen. Durch acht Länder führte ihre Odyssee. In Deutschland ist ihre Reise noch nicht zu Ende. Die 17-Jährige hat große Pläne.

Lange galten sie als eines der Sorgenkinder von Umweltschützern: Buckelwale. Nun haben sich die Populationen der Meeresgiganten erholt - zumindest teilweise.

Praktikum in malaysischem Fünf-Sterne-Hotel

Laura Heuer auf einsamer Insel gestrandet

Während Laura Heuer erzählt, blättert sie immer wieder durch das kleine Fotoalbum, das sie liebevoll mit kurzen Sätzen oder Verzierungen verschönert hat. Das Album zeigt paradiesische Bilder - glasklares Von Jana Leygraf

Rangeleien und Wortgefechte am Flughafen, Streit ums Südchinesische Meer und die Menschenrechte - die Beziehungen zwischen China und den USA wirken frostig. Obama verkündet beim Gastgeber, die eigenen

Die beiden größten Wirtschaftsmächte der Welt nutzen den bevorstehenden G20-Gipfel zu einem starken Zeichen für den Klimaschutz. Gemeinsam schließen sie sich dem historischen UN-Abkommen an. Bei einem

Holpriger Start des G20-Gipfels für Gastgeber China: US-Präsident Obama beschwert sich über die Vormachtpolitik Pekings im Südchinesischen Meer. Für Kanzlerin Merkel beginnt der Gipfel auch nicht ganz

17.00 Uhr, Rush-Hour. 30 Leute warten, der Aufzug «Alpha» nähert sich der Talstation. Claudia Eliana da Silva öffnet die Tür. Links kommen die Einkäufe und Fahrräder der Fahrgäste rein, tagsüber werden

"Wenn dies je gefunden wird, bitte melden", schreibt ein Mädchen 1995 in Neuseeland auf einen Zettel und schickt ihn per Flaschenpost ab. 21 Jahre später bekommt sie tatsächlich Antwort.

Der Sommer ist vorbei. Das Wasser in Nord- und Ostsee wird wieder kühler. Wer auf Baden im Meer nicht verzichten will, muss mindestens ans Mittelmeer reisen.

Eine junge Schweizerin hat ein Buch geschrieben, das seine Leser durchschüttelt, als hätten sie halluzinogene Pillen eingeworfen.

Die 49er-Crew Erik Heil und Thomas Plößel hat sich unter dem Zuckerhut Olympia-Bronze erkämpft. Die Reformen im deutschen Segelsport zeigt Wirkung.

Auf den Meeren sind viele Schiffe unterwegs - doch die Kreuzfahrtbranche boomt, neue Modelle sind bereits in Arbeit. Während sich der Aida-Neubau verzögert, steht das zweite Meraviglia-Schiff schon in den Startlöchern.

Früher undenkbar, heute möglich: Internetnutzung im Flugzeug. Außerdem: Die Fluggesellschaft FTI bietet ab November täglich Flüge ans rote Meer an. Und viele Reiseveranstalter haben ein gutes Transportbenefit

Wegen eines erneuten Einsatzes chinesischer Schiffe vor japanisch kontrollierten Inseln im Ostchinesischen Meer hat Japan Chinas Botschafter in Tokio einbestellt.

Es dämmert, Caco steht seicht im Wasser, vor ihm liegt diese wunderschön geschwungene Hügelkette der Copacabana. Ein guter Tag zum Rausfahren. Doch die Idylle trügt.

Viele Hotels in Ägypten müssen schließen. Die Gäste bleiben aus. Vor allem russische Touristen fliegen kaum noch ans Rote Meer.

Der Wanderherbst in Lenggries Ende September soll Familien ebenso ansprechen wie ambitioniertere Wanderer. In Dänemark geht es um Bernstein. Und in Bern gibt es eine Schau zur Zeit der Reformation.

Neuheit: Nächte unter dem Sternenhimmel

Ostseeküste bietet Übernachtungen im Schlafstrandkorb an

134 Jahre nach seiner Erfindung ist der Strandkorb um eine Variante reicher. Mit Beginn der Reisesaison haben acht Orte an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste zur Übernachtung im Schlafstrandkorb eingeladen. Von Uwe von Schirp

Kann Asien beim Konfliktherd Südchinesisches Meer die Wogen glätten? Außenminister sehen den Frieden in Gefahr, China verspricht friedliche Lösungen. US-Außenminister Kerry will auch mitreden.

Wissenschaftler feiern die Entschlüsselung des Genoms von Jahrtausende alter Gerste. Doch welches Wissen ziehen sie daraus?

Das internationale Schiedsgericht schmetterte Chinas Gebietsansprüche im Südchinesischen Meer ab. Peking erkennt das Urteil nicht an. So geht es nicht, sagen andere Staaten. Doch China übt massiv Druck aus.