Meinung in Selm

Meinung in Selm

Klimaschutz ist ein wichtiges Thema, nicht nur im derzeitigen Wahlkampf. Allerdings sollten wir nicht glauben, dass wir alleine den Klimawandel stoppen können, meint unsere Autorin. Von Beate Rottgardt

Die CDU im Südkreis Coesfeld macht sich für eine schnelle Veloroute am Kanal stark. Das weckt bei vielen große Hoffnungen, die die Politik jetzt nicht enttäuschen darf, meint unser Autor. Von Thomas Aschwer

Nach fünf Jahren Bauzeit öffnet das Schloss Cappenberg bald wieder. Wenn die Ausstellungen dort wieder beginnen, muss auch die Vermarktung stimmen, findet unsere Autorin. Von Marie Rademacher

Junge Familien sowie Städte und Gemeinden stecken gleichermaßen in der Grundstücksfalle. Ein Ausweg erscheint unserem Autor fast einer Quadratur des Kreises. Aber er sieht Lösungsansätze. Von Thomas Aschwer

Eine Initiative setzt sich für die Sanierung des Skatesparks am Schloss Nordkirchen ein. Etwas Besseres konnte der Gemeinde nicht passieren, meint unser Autor. Sie muss das Engagement nutzen. Von Julian Preuß

Es gibt keinen Grund mehr, auf eine Solaranlage auf dem Eigenheim zu verzichten, meint unser Autor. Deshalb sollte jeder Neubau in Nordkirchen mit einer Solaranlage ausgerüstet werden. Von Julian Preuß

Am 26. September ist Bundestagswahl. Die Direktkandidaten für Hamm-Unna II stellen sich der Diskussion im Bürgerhaus Selm. Unser Autor hat deshalb eine Bitte an die Wählerinnen und Wähler. Von Daniel Claeßen

Erst Prott, jetzt Mecke. Innerhalb weniger Monate gab es zwei Tierschutzskandale im Kreis Unna. Der Kreis hält sich weiter bedeckt. Das geht so nicht mehr weiter, meint unsere Autorin. Von Sabine Geschwinder

55 Wohnungen entstehen in Olfen auf einer Fläche von rund 7250 Quadratmetern. Das Projekt kann Vorbildcharakter haben, meint unser Autor. Er sieht aber weiteres Potenzial. Von Thomas Aschwer

Der Bau des Kreisverkehrs am Cappenberger Damm verzögert sich weiter. Vielleicht wäre es - gerade für die Radfahrer - jetzt mal Zeit für einen Kompromiss, meint unsere Autorin. Von Marie Rademacher

Selm ist wieder beste Kommune im Kreis Unna, wenn es bei der Stadtradelaktion um die meistgefahrenen Kilometer pro Einwohner geht. Das verdient Belohnung, meint unser Autor. Von Arndt Brede