Meir Shalev

Meir Shalev

Die deutsch-israelischen Beziehungen sind dieses Jahr Schwerpunktthema bei der Leipziger Buchmesse. Der israelische Autor Meir Shalev («Zwei Bärinnen») sagt im dpa-Interview, wie er das Verhältnis 50

Israel ist ein winziges Land, und Hebräisch wird nur von verhältnismäßig wenig Menschen auf der Welt gesprochen. Dennoch ist die zeitgenössische Literatur in Israel sehr reich and vielfältig. Neben altbekannten