Michael Gambon

Michael Gambon

Delhi 1947. Scharen von Dienern wienern den Palast des britischen Vizekönigs. So glänzend die Böden schimmern, so edel das Mobiliar auch strahlt – der Lack ist ab über dem Juwel unter den Kolonien des Empires. Von Kai-Uwe Brinkmann

Die „Kingsman“-Agenten sind zurück, in der Fortsetzung "The Golden Circle", die erneut wie ein James Bond-Comic daherkommt, samt des technischen Schickschnacks, der Globetrotterei, des britischen Aristokratentums. Von Kai-Uwe Brinkmann

Michael „Dumbledore“ Gambon mimt im Theater Marl eine Leidensgestalt aus Samuel Becketts „Ey Joe“. Die Figur brach Herzen und trieb sogar eine Frau in den Tod. Gambon hat keinen Text, sein Gesicht spricht dafür Bände. Von Kai-Uwe Brinkmann

Der Zauberer Dumbledore kommt zu den Ruhrfestspielen. Der prominente irische Schauspieler Michael Gambon, der diese Rolle vom dritten Film an in der "Harry-Potter"-Reihe gespielt hat, wird vom 6. bis Von Bettina Jäger