Autorenprofil
Michael Nickel
Redaktion Dortmund
Ist 1987 geboren und arbeitet seit 2012 bei Lensingmedia. Ist Ende 2017 in Dortmund angekommen und schreibt seit Anfang 2019 die Geschichten aus dem Stadtbezirk Hörde auf.
Dem Autor folgen:

Die Hermannstraße in Hörde bekommt seit März neuen Asphalt verpasst. Für die letzten Arbeiten müssen Anwohner und Autofahrer noch ein paar Einschränkungen in Kauf nehmen. Von Michael Nickel

Rechtsextreme sind am Montagabend (7. Oktober) durch die Dortmunder Nordstadt gezogen. Die Demonstration wurde von Gegenprotest inklusive Sitzblockade begleitet. Es gab mehree Strafanzeigen. Von Kevin Kindel, Michael Nickel

Wegen eines Kellerbrandes war die Feuerwehr am Montagabend (23. September) in Eving im Einsatz. Ein Haus musste geräumt werden. Am Ende kam aber Entwarnung. Von Michael Nickel

Ein Unfall auf der A40 sorgte am Montagabend für eine Vollsperrung. In Richtung Essen ging nichts mehr. Nach kurzer Zeit rollte der Verkehr – wenn auch nur langsam. Von Michael Nickel

Auf der B1/A40 ging es am Montagnachmittag streckenweise nur ganz langsam in Richtung Unna. Nach einem Unfall sind Fahrspuren gesperrt worden. Die Polizei hat nun erste Details zur Ursache. Von Kevin Kindel, Michael Nickel

Eine Stellwerkstörung in Castrop-Rauxel hat am Montag für Durcheinander bei Bahnpendlern ges. Betroffen waren zwei im Ruhrgebiet wichtige Linien. Von Victoria Maiwald, Michael Nickel

Bei einem Unfall im Dortmunder Süden ist am Montag (16. September) eine Autofahrerin verletzt worden. Beinahe wäre der Wagen in ein Haus gekracht. Von Michael Nickel

Die Thomasbirne ist vom Phoenix-See nicht wegzudenken. Dabei wäre sie hier fast nie gelandet. Am 22. September (Sonntag) hat Hörde nun einen besonderen Grund zu feiern. Von Michael Nickel

In Dortmund sind so viele Störche gelandet wie noch nie und die Feuerwehr hat eine beeindruckende Übung gehabt: Das Wichtigste der Woche in GIFs. Von Michael Nickel

Störche in Dortmund sind nichts Ungewöhnliches, so viele Störche auf einem Fleck aber schon. Gemütlich gemacht haben sie es sich jetzt auf einem Feld. Und nicht nur einmal. Von Michael Nickel

Auch in diesem Jahr beteiligt sich Dortmund am bundesweiten Tag des offenen Denkmals. Im Stadtbezirk Hombruch gibt es am 8. September (Sonntag) zwei Orte, die mitmachen. Von Michael Nickel

Die Hermannstraße in Hörde bekommt wieder neuen Asphalt. Am Montag (2. September) geht der aktuelle Bauabschnitt auf die Zielgerade – und soll relativ schnell beendet sein. Von Michael Nickel

Jugendliche haben Böller in einen Biergarten geschmissen und in Hörde macht die Kult-Pommesbude weiter: Das Wichtigste der Woche in GIFs – dieses Mal mit einem Katzen-Spezial. Von Michael Nickel