Milan Kundera

Milan Kundera

Leicht wie Federn sind Milan Kunderas Romane. Nach "Der unerträglichen Leichtigkeit des Seins" aus dem Jahr 1984, vier Jahre später mit Juilette Binoche verfilmt, hat Kundera wieder ein kleines Meisterwerk

Den belletristischen Reigen der Neuerscheinungen im Jahr 2015 eröffnet der britische Bestsellerautor Ian McEwan mit "Kindeswohl" (9.1.): "Eine brisante Geschichte über den Konflikt zwischen Religion und