Möbelhäuser

Möbelhäuser

Am 21. Oktober ist es soweit: Die Sim-Jü in Werne startet zum 655. Mal. Mit dabei sind natürlich wieder die Aussteller im Gewerbe- und Bayernzelt. Stange für Stange werden sie nun aufgebaut. Dieses Jahr Von Helga Felgenträger

Mittwoch, 17. Juni 2015, 7.20 Uhr. Ein Auto mit zwei Betrunkenen rast in das Möbelhaus Bäcker an der Kamener Straße in Lünen. Die beiden Männer fliehen, werden aber später von der Polizei ermittelt. Am

Möbel- und Einrichtungsmarkt

Poco plant neues Flaggschiff in Lüdinghausen

Lüdinghausen soll neuer Standort des Einrichtungsdiscounters Poco werden - und gleichzeitig wird das Gebäude das Flaggschiff der gesamten Poco-Gruppe. Im Spätsommer eröffnet das Geschäft im renovierten Von Thomas Aschwer

Bilanz der Adventslichter-Aktion

Überwältigendes Spendenaufkommen: 32.450 Euro

Wie in den vergangenen zwei Jahren knackten die großzügigen Dorstener Spender auch bei der Adventslichter-Aktion 2016 wieder die 30.000-Euro-Marke. Von Anke Klapsing-Reich

Zurbrüggen (Unna), Ostermann (Witten) und Hardeck (Bochum) heißen die großen Möbelhäuser in der Region – Dortmund fehlt abgesehen von Ikea ein "Vollsortimenter" dieser Art. Ein Investor will das ändern Von Michael Schnitzler

Im Möbelhaus Döbber hat die vierte Generation die Ärmel hochgekrempelt. Für die Wiedereröffnung nach Erweiterung am Samstag und Sonntag (1. und 2. Oktober) sind die Ausstellungs- und Verkaufsräume an Von Silvia Wiethoff

Die Kommunen in Nordrhein-Westfalen müssen sich erneut mit dem Thema "Verkaufsoffene Sonntag" beschäftigen. Nach einem Beschluss des Oberverwaltungsgerichts in Münster wird Castrop-Rauxel - wie die meisten

Möbelgeschäft in Lüdinghausen

Wohnwelt Rathmer schließt - aber Poco kommt

Das war für viele Menschen aus Lüdinghausen und Umgebung eine traurige Nachricht: Spätestens Ende Februar 2017 stellt Wohnwelt Rathmer den Geschäftsbetrieb ein - 34 Jahre nach der Eröffnung. Doch es gibt Von Thomas Aschwer

Der Sachstand war eindeutig: Ikea hatte bestätigt, bald in Bottrop ein neues Möbelhaus zu bauen - Castrop-Rauxel sei erst im nächsten Jahrzehnt dran. Nach einer Meldung am Freitag brodelte es jedoch im Von Abi Schlehenkamp

Erstes Raesfelder Möbelhaus

Firma Hetkamp wird 150 Jahre alt

150 Jahre alt wird die Firma Hetkamp in diesem Jahr. Das erste Möbelhaus Raesfelds wurde 1866 von Gerhard Hetkamp gegründet. Als Ein-Mann-Betrieb baute er von Hand solide Wiegen, Betten, Kommoden, Schränke Von Petra Bosse

Die Holzwand auf der Rückseite des alten Möbelhauses Reuter an der Burgstraße ist abgebaut, seit Montag ist die Fußgängerbrücke wieder passierbar. Der Umbau zu einer Unterkunft für Flüchtlinge im alten Von Verena Schafflick

Schülerfirmen entwickeln neue Produkte

Projektwoche in der Wilhelm-Rein-Förderschule

Die letzten Schultage vor den Osterferien sind in der Wilhelm-Rein-Förderschule reserviert für die Projektwoche. Die Schülerfirmen basteln und planen neue Produkte und die anderen Schüler nehmen an musischen Von Holger Bergmann

Für Menschen mit schmalem Geldbeutel sowie Schnäppchenjäger gibt es seit dem 1. März das „Soziale Möbelhaus“ im ehemaligen Schlecker-Markt an der Marbecker Straße 7 in Raesfeld. Von Petra Bosse

Das ehemalige Möbelhaus Reuter-Tönies auf der Ecke Burgstraße/Münsterstraße im Werner Zentrum ist seit Samstag offiziell Sitz der Arbeitsgemeinschaft Flüchtlinge mit ihren rund 130 Mitgliedern. Sozialdezernent Von Sylvia vom Hofe

Dass Ikea im vergangenen Jahr beschloss, seinen neuen Markt in Bottrop statt in Castrop-Rauxel zu eröffnen, hat für einige Enttäuschung gesorgt. Jetzt bekräftige der Möbelbauer noch einmal sein Interesse am Standort. Von Abi Schlehenkamp

Vor drei Jahren begannen die Planungen, jetzt wird es ernst: Nächste Woche wird das Haus Koeppstraße 1 abgerissen, um Platz zu machen für die Erweiterung des Möbelhauses Döbber. Dazu wird die Koeppstraße teils gesperrt. Von Elisabeth Schrief

Die Natur ist für Anastasia Benko die größte Schatztruhe. Deshalb sammelt sie dort Blumen, Sträucher und Zweige. Zuhause schaut sie, wie sie zu ihren anderen Sammelstücken passen und inszeniert sie für Von Jana Klüh