Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Möbelkran kippt um - Feuerwehr muss helfen

Wittbräucker Straße

Mit einem Möbelkran können Möbel ohne großen Aufwand einfach durch das Fenster aus einem hohen Stockwerk zu Boden transportiert werden. Das sollte am Samstagvormittag auch an der Wittbräucker Straße passieren. Doch der Möbelkran kippte um.

APLERBECK

, 26.03.2016 / Lesedauer: 2 min
Möbelkran kippt um - Feuerwehr muss helfen

Die Feuerwehr musste den Möbelkran wieder aufrichten.

Nachdem Feuerwehr und Polizei gegen 10.22 Uhr einen Einsatz erhielten, bei dem ein Möbelkran an der Wittbräucker Straße 135 umgekippt war, musste die Feuerwehr den Kran mit dem Einsatzfahrzeug wieder aufrichten.

Zwischenzeitlich wurde die Wittbräucker Straße sogar gesperrt. Gegen kurz vor 12 soll der Einsatz vorbei gewesen sein, teilte die Polizei mit. Ein Sachschaden am Haus entstand glücklicherweise nicht.

Schlagworte: