Mord auf der Insel

Marianne Cedervall

Einen kleinen Ort auf Gotland hat sich Anki nach dem Tod ihres Mannes für einen Neuanfang ausgesucht. Hier will sie mit zwei Island-Pferden idyllisch den Lebensabend verbringen.

09.10.2016, 11:28 Uhr / Lesedauer: 1 min

Doch dann geschehen unheimliche Dinge - die Kirche wird verwüstet, ein Pferd liegt vergiftet in Ankis Stall und dann findet sie auch noch eine Leiche im Garten.

Schweden-Krimi

"Mord auf der Insel" ist ein Schweden-Krimi, der nicht ganz so düster ist wie viele andere, ein bisschen mit Augenzwinkern von Marianne Cedervall geschrieben. Aber ebenso spannend wie andere Krimis aus dem hohen Norden.

Die Heldin ist keine schwedische Adaption von Miss Marple und doch erinnert die Geschichte an die amüsant-spannenden Ermittlungen von Agatha Christies Heldin.

Marianne Cedervall: Mord auf der Insel, 304 S., Pendo, 14 Euro, ISBN 978-3-86612-409-7.