Münchner Kammerspiele

Münchner Kammerspiele

Zum zwölften Mal vergibt der Deutsche Bühnen am 3. November in Leipzig den „Faust“, den wichtigsten deutschen Theaterpreis. Den Preis für das Lebenswerk bekommt Elfriede Jelinek. Zu den Nominierten in Von Julia Gaß

"Wir leben in hochaufgeladenen Zeiten. Auch deshalb hat das Festival ,Stuecke' so eine große gesellschaftliche Bedeutung." Staatssekretär Bernd Neuendorf lobte gestern bei der Präsentation der für das Von Julia Gaß

Das renommierte Bochumer Schauspielhaus bekommt einen neuen Intendanten. Offiziell soll er erst am Freitagnachmittag vorgestellt werden. Doch schon längst ist durchgesickert, dass Ruhrtriennale-Chef Johan

Ein Quartett porträtiert die Spielarten der Liebe - singend, ein Gedicht vortragend und tanzend: "Much Dance" heißt das Tanzstück von Jan Decorte, eine Übernahme der Münchner Kammerspiele, die am Freitag