Munteres Mäuseduo sucht immer neue Abenteuer

Tier der Woche

ANNEN In unserer Serie "Tier der Woche" suchen wir diesmal ein neues Zuhause für die zwei Farbmäuse Speedy und Kräcker. Sie waren ein ungewolltes Geschenk und leben nun seit zwei Wochen im Tierheim.

von Ruhr Nachrichten

, 20.03.2010, 09:54 Uhr / Lesedauer: 1 min
Speedy und Kräcker sind jünger als ein Jahr.

Speedy und Kräcker sind jünger als ein Jahr.

Da der Vorbesitzer keine Angaben zu den Tieren machen konnte, weiß man leider das Geburtsdatum nicht. Man kann aber sagen, dass sie jünger als ein Jahr sind. Speedy und Kräcker sind Mäusedamen und wohnen momentan in einem Terrarium. Dieses erweist sich als perfekter Spielplatz für junge Mäuse, weil man so tief buddeln kann. Die Inneneinrichtung ihrer Unterkunft sollte so Abenteuer- und abwechslungsreich wie möglich sein. Furchtbar neugierig Sie klettern gerne, laufen durch Höhlen und wollen durch ihre Neugierde immer wieder alles aufs Neue entdecken. Statt Plastikzubehör eignen sich ungiftige Naturholzäste und unbehandelte Holzhütten viel besser. Auch Futter kann man zwischen Holzwurzeln verstecken und die Tiere damit ausgezeichnet beschäftigen.

Nähere Informationen gibt es im Tierheim Witten unter Tel. (02302) 644 50.