Museum Folkwang

Museum Folkwang

Der neue Direktor Peter Gorschlüter will das Profil des Hauses schärfen und es stärker in der Stadt verankern. Dafür hat der 43-Jährige fünf Ideen, die er am Dienstag im Museum Folkwang vorgestellt hat. Von Julia Gaß

Er war Chemiker, er war Arzt - und schon seit seiner Kindheit ein begeisterter Sammler. Nach Spielzeugautos und Briefmarken zog es Thomas Olbricht zur Kunst. Heute besitzt er mit rund 4000 Werken eine Von Tim Vinnbruch

Als Bildhauer gehört Richard Deacon zu den weltweit wichtigsten. 1987 erhielt er für sein Werk den renommierten Turner-Preis. Nun erfüllt das Essener Museum Folkwang dem Künstler den Wunsch, seine grafischen

Museum Folkwang Essen

Postkarten von Opa aus Essen

Obwohl die weltweit bekannte Künstlerin Katharina Fritsch aus Essen stammt und manche ihrer Werke Essener Motive zeigen, ist sie in ihrer Heimatstadt relativ unbekannt. Umso mehr hat sich Museumsdirektor Von Bettina Ansorge

Gestische Abstraktion und Minimalimus waren die zwei Hauptströmungen der Kunst im 20. Jahrhundert. Meisterwerke dieser Zeit sind ab heute in einer tollen Sonderausstellung im Essener Folkwang Museum zu sehen.

In Berlin hat Sammler Thomas Olbricht ein eigenes Museum - eine "Wunderkammer", die er am 29. April sogar schwimmen und zu Schulen nach Brandenburg schippern lässt. Im Museum Folkwang in Essen hat es Von Julia Gaß

Museum Folkwang

Kindlich und schamlos

Tomi Ungerer kann provozieren, schockieren und liebreizend erzählen: Das Essener Museum Folkwang widmet dem Künstler nun die Ausstellung "Tomi Ungerer. Incognito" mit 170 weitgehend unveröffentlichten Von Natasa Balas

Es sind einfache, aber schonungslos ehrliche Fotos, die Robert Frank zu einem der wichtigsten Fotografen gemacht haben. Das Essener Museum Folkwang zeigt jetzt viele dieser Fotografien in der Ausstellung Von Daniele Giustolisi

Neun Museen in acht Städten stellen bei der Mega-Schau "China 8" aus. Das Museum Folkwang in Essen ist mit zeitgenössischer Fotokunst am Start. Düstere Fotoarbeiten treffen in Essen auf experimentelle Kunst. Von Daniele Giustolisi

Eine richtige "Blockbuster"-Ausstellung hatte der Direktor Tobia Bezzola nicht anzukündigen, als er das Jahresprogramm des Folkwang-Museums 2015 präsentierte. Allerdings plant das Haus eine ungewöhnliche, Von Bettina Jäger

Fotoverbot weicht auf

Selfies im Museum erlaubt

Früher fühlte man sich als Museumsbesucher oft verfolgt wie ein Verdächtiger. In allen Räumen saßen dunkel gekleidete Aufpasser und überwachten streng, dass die Vorschriften wie „Kunstwerke nicht berühren“

Werke von Kippenberger und Mingard

Plakate zum Verzweifeln

Selbst Jahre nach seinem Tod sorgen die Werke von Martin Kippenberger für Aufmerksamkeit. Sogar Papstes Benedikt XVI. soll sich 2008 über die Skulptur eines gekreuzigten Frosches nicht gerade erfreut geäußert haben. Von Lydia Klehn-Dressler

Ausstellungen in NRW-Museen

Impressionisten und Comics

Monet, Gauguin, van Gogh, Macke - mit großen Namen locken die nordrhein-westfälischen Museen im zweiten Halbjahr Besucher an. Das Spektrum reicht von Anti-Kriegs-Kunst bis zu heiteren Comics. Hier ein Überblick:

Ausstellung in Essen

Karl Lagerfeld kommt

Von Paris ins Ruhrgebiet: Zur Eröffnung seiner Ausstellung "Parallele Gegensätze" besucht Modeschöpfer Karl Lagerfeld das Essener Museum Folkwang - und zwar am 14. Februar um 19 Uhr. Seine Fotos, aber