Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Musik in der Region

Musik in der Region

Gewohnt knapp bekleidet tritt Frontfrau Jennifer Weist beim Zeltfestival Ruhr auf. Ihre breitbeinige Rockmusik fällt durch kritische Texte und eine große Verbundenheit zu ihrem Publikum aus. Am Freitagabend

In der sechsten Folge unserer Serie CAS Sounds dreht sich alles um die Band Kaluza & Blondell. Das Duo besteht aus Thorsten "Toto" Kaluza aus Castrop-Rauxel und dem Londoner Geoff Blondell. Die Beiden Von Mario Bartlewski

Sieben Bands standen bei der 14. Ausgabe des Musikfestivals "Save The Planet" auf dem Programm. Erstmals gab es bei dem Festival im Castrop-Rauxeler Ortsteil Habinghorst zwei Bühnen. Hauptattraktion war Von Christian Püls

Vier seiner fünf Exklusivkünstler hat der Dortmunder Konzerthaus-Intendant Benedikt Stampa in seine Abschiedssaison eingeladen: Fazil Say, Yannick Nézet-Séguin, Andris Nelsons und Esa-Pekka Salonen. Nur Von Julia Gaß

Interview mit Matthias Plewa

Christopher Cross kann kommen

Ein ungewöhnliches Musikereignis steht Vreden ins Haus: Christopher Cross singt am Donnerstagabend auf dem Domhof. Matthias Plewa hat den amerikanischen Sänger nach Vreden geholt. Redakteur Thorsten Ohm Von Thorsten Ohm

40 Jahre ist es her, dass Marek Janowski in Dortmund Wagners "Ring" dirigiert hat. Als Generalmusikdirektor, in der Inszenierung von Paul Hager. Viele "Ring"-Dirigate später (darunter der legendäre in Von Julia Gaß

Als "Junge Wilde" des Dortmunder Konzerthauses hat Khatia Buniatishvili von 2012 bis 2015 vorwiegend das virtuose Repertoire von Liszt gepflegt und mit französischer Musik begeistert. Zu Gast beim Klavier-Festival Von Julia Gaß

Im Rahmen von "Luther 2017 - 500 Jahre Reformation" erlebt die "Deutsche Messe" des Bochumer Komponisten Stefan Heucke in der Textfassung von Bundestagspräsident Norbert Lammert ihre Uraufführung. Der Von Julia Gaß

Ein Glücksbringer in Name und Logo – was kann da schon groß schiefgehen? Antwort: jede Menge. Die Premiere des Horseshoe-Festivals im vergangenen Jahr floppte. Veranstalter Christoph Dördelmann und sein Von Robert Wojtasik

Die Musik von Leonard Bernstein, das ist Mambo und Rumba; das sind aber auch sanfte Balladen und Blues. Fast ausschließlich Letztere hat Jazzposaunist Nils Landgren (Foto) für seine Hommage an den Dirigenten Von Julia Gaß

Italienischer ist es auch nicht in Verona: Musik von Verdi und Puccini, eine laue Sommernacht, 1800 begeisterte Zuhörer, früh in der Saison perfekt vorbereitete Dortmunder Philharmoniker und so gute Solisten, Von Julia Gaß

Mit spektakulären Theateraufführungen, viel Komik und Improvisation und musikalischen Auftritten lockte das Welttheater der Straße am Wochenende nach Schwerte. Die Organisatorin und andere Beteiligte Von Heiko Mühlbauer

Beim dritten und letzten Tag des Werner Straßenfestivals traten neben den internationalen Künstlern am Sonntag auch lokale Gruppen aus Werne auf. Wie schon am Freitag und Samstag beschäftigte die Organisatoren Von Daniel Claeßen

Verwaltung, Vereine, Geschäfte, Institutionen und viele andere haben um die Schloßstraße ein Fest ins Leben gerufen, das Lust auf mehr macht. Ein Musikprogramm rundete am Samstagabend einen sonnigen und Von Karim Laouari, Beate Dorn

Wäre es nach ihm gegangen, so wäre Jürgen Zeltinger wohl lieber der Empfehlung eines seiner größten Hits gefolgt. Er wäre schwarz mit der KVB ins Freibad des Müngersdorfer Stadions gefahren. Stattdessen

Der jamaikanische Sänger Max Romeo hat beim Ruhr Reggae Summer Festival gezeigt, dass er nicht umsonst als eine der letzten lebenden Legenden des Reggae gilt. Begleitet wurde der 68-Jährige dabei nicht

Sie kamen, sangen und stiegen aufs Treppchen: Der Lüner Musikschulchor "Schapp O KlaX" hat am 27. Internationalen Chorfestival in Verona teilgenommen - und ist mit Bronze im Gepäck heimgekehrt. Das ist Von Beate Rottgardt

Sie sammeln Stimmen, um groß herauszukommen: Die Band "No one left" aus Oeding möchte als Vorband beim nächsten Zeltfest in Metelen auftreten. Dafür sind Klicks bei einer Abstimmung im Internet nötig.

Neun Jahre ist es her, dass Götz Alsmann mit der WDR-Big-Band in eine swingende "Winterwunderwelt" eingetaucht ist. Die CD ist die meistverkaufte des Münsterschen Entertainers. Jetzt gibt es eine Neuauflage. Von Julia Gaß

Anne Schwanewilms und Richard Strauss, das ist ein Dreamteam an den Opernhäusern zwischen Dresden, München und Wien. Am Montag gastierte die gebürtige Gelsenkirchener Sopranistin mit dem London Philharmonic Von Klaus Stübler

Mehr als 1000 Werke hat Carl Philipp Emanuel Bach in rund 60 Jahren komponiert. So bekannt wie die Werke seines Vaters Johann Sebastian wurden sie nicht.Der Kölner Pianist Michael Rische will das spannende Von Julia Gaß

Cro oder Andreas Bourani? Fettes Brot oder Kraftklub? Namika oder Sarah Connor? Wem setzt der Radiosender Einslive am Donnerstagabend in der Bochumer Jahrhunderthalle die Krone auf? Hier gibt's den großen Von Miriam Instenberg

Bayreuth hat einen grünen Hügel, die Wagnerianer im Revier bald einen schwarzen: Vom 31. Mai bis 9. Juni wird die Bergarena der Halde Haniel in Bottrop zur Heimat des "Fliegenden Holländers". Nach seiner Von Julia Gaß