Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Nachhilfe

Nachhilfe

Traditionell ist es so, dass nach den Zeugnissen bei einigen Schülern und ihren Eltern die Sorge einsetzt, sie könnten das Schuljahr vielleicht nicht schaffen. Laut einer Bertelsmann-Studie nimmt die Von Tobias Weckenbrock

Jeder siebte Schüler von 6 bis 16 Jahren nimmt in Deutschland Nachhilfe-Unterricht. An den Gymnasien ist es sogar jeder fünfte. Diese Zahlen hat die Bertelsmann-Stiftung in einer neuen Studie kürzlich veröffentlicht. Von Tobias Weckenbrock

Wenn Schüler am Städtischen Gymnasium individuelle Förderung benötigen, gibt es mehrere Möglichkeiten: Für ein erstes Gespräch mit den Eltern gibt es als Grundlage die Urteile der Fachlehrer, wo die Schwächen

Halbjahreszeugnisse – wie jedes Jahr blicken diesem nicht alle Familien mit Vorfreude entgegen. Während bei manchen Schülern nur in einem einzelnen Fach eine Note nicht den Erwartungen entspricht, können