Nadja Nadgornaja

Nadja Nadgornaja

Die letzte Aktion der Saison führte zum Siegtreffer, umso mehr konnten sich Borussia Dortmunds Handballfrauen auf die Sommerpause freuen. Internationalen Handball wird es in der Halle Wellinghofen im Von Dirk Krampe

Galinska sorgt für mehr Tiefe

Weiterer Neuzugang für die BVB-Handballerinnen

Ein oder zwei Planstellen sind noch zu besetzen, der Kader für die Saison 2017/18 aber bekommt immer mehr Konturen. Am Montag vermeldete Handball-Bundesligist Borussia Dortmund die Verpflichtung von Emilia Galinska. Von Dirk Krampe

Die Tinte unter dem neuen Vertrag ist noch nicht trocken, aber die Zusage steht: Nadja Nadgornaja wird auch in der kommenden Saison das Trikot der Handballerinnen von Borussia Dortmund tragen.Kein Zweifel, Von Gerd Strohmann

Die Ausbeute der Hinrunde kann sich sehen lassen: Mit 15:11 Punkten hat sich Borussia Dortmund im vorderen Mittelfeld der Handball-Bundesliga festgesetzt. Beim Redaktionsbesuch spricht Abteilungsleiter Von Gerd Strohmann, Dirk Krampe

Rein statistisch gesehen stehen die BVB-Frauen etwas schlechter da als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres. Das zweite Jahr nach der Rückkehr in die Bundesliga als Übergangsjahr auszurufen, hat sich Von Dirk Krampe

Ihre Silvesterfeierlichkeiten hatten sich die Bundesliga-Handballerinnen von Borussia Dortmund redlich verdient. Mit dem 19:15 (9:6)-Auswärtserfolg bei Bayer Leverkusen krönten die Schwarzgelben den gelungenen Von Enrico Niemeyer

Sie haben schon einige Nackenschläge einstecken müssen in dieser schwierigen Saison, am Mittwochabend aber stemmten sich Borussia Dortmunds Handballfrauen im Spiel gegen den HC Leipzig gegen die drohende Niederlage. Von Dirk Krampe

Auf den zusätzlichen Beweis, wie fragil die Besetzung im Rückraum ist, hätte Ildiko Barna gern verzichtet: Nur acht der 19 Treffer, die die BVB-Handballfrauen in Göppingen erzielten, kamen durch Würfe Von Dirk Krampe

Trainingsauftakt in Wellinghofen

BVB-Frauen starten selbstbewusst in Vorbereitung

Ildiko Barna ließ die Uhr unbarmherzig laufen. Hampelmann war angesagt für ihre Schützlinge, und schon kam der Ruf: "Arbeiten, arbeiten, nicht nachlassen, und ich will Tempo sehen", rief die Trainerin der BVB-Frauen. Von Gerd Strohmann

Zimmermann macht Fortschritte

BVB-Frauen starten in die Saison-Vorbereitung

Die erfreulichste Meldung macht schon vor dem Trainingsstart die Runde: Nadja Zimmermann steht vielleicht sogar schon zum Saisonstart (10. September gegen Göppingen) wieder auf dem Parkett. „Ihr Heilungsprozess Von Gerd Strohmann

Eine Woche vor dem Trainingsauftakt werden die Personal-Planungen der BVB-Handballerinnen noch einmal gründlich durcheinandergewirbelt. Nadja Nadgornaja erwartet ein Kind, der Nachwuchs soll Ende des Von Gerd Strohmann

Es kribbelt bei allen Beteiligten! Am Freitag (20 Uhr) steigt für die Handballerinnen von Borussia Dortmund der Saison-Höhepunkt beim Final4 in Leipzig. Im Halbfinale treffen die Schwarzgelben auf die HSG Blomberg-Lippe. Von Florian Groeger, Marc-André Landsiedel

Die BVB-Handballerinnen haben die Generalprobe erfolgreich beendet. Mit 27:21 (13:10) setzten sich die Dortmunderinnen bei der HSG Blomberg-Lippe durch und feierten am Samstagabend zugleich einen erfolgreichen Von Timm Becker

Die Spitzenmannschaften der 1. Bundesliga sind für die Handball-Frauen von Borussia Dortmund in der Rückrunde weiter mindestens eine Nummer zu groß. Am Samstagabend setzte sich der Negativlauf des BVB Von Dirk Krampe

Die beste Nachricht gab es erst nach dem Ende des Spiels, das den erwarteten Verlauf nahm. Der Thüringer HC war für die Bundesliga-Handballerinnen von Borussia Dortmund beim 22:30 (9:16) zwar eine Nummer Von Dirk Krampe

Über weite Strecken schwach gespielt, eine miserable zweite Hälfte geboten, zumindest immer brav gekämpft, am Ende aber völlig verdient verloren: Die BVB-Frauen unterlagen am Samstagnachmittag überraschend Von Gerd Strohmann

Eine Nacht danach war Ildiko Barna immer noch „mächtig stolz“ auf ihre Truppe. Eine Nacht danach war die BVB-Trainerin immer noch „richtig sauer“ auf den Gegner Rosengarte-Buchholz und die Schiedsrichter. Von Gerd Strohmann

Bereits vier Mal spielte Nadja Nadgornaja im Final Four, wenn vier Teams um den Titel des deutschen Pokalsiegers streiten. Vor dem Viertelfinal-Spiel der Handballerinnen von Borussia Dortmund am Sonntag Von Gerd Strohmann

Die Sensation ist perfekt, und der Jubel kannte kaum Grenzen. Deutlich mit 32:26 (15:14) siegten die Handballerinnen von Borussia Dortmund am Dienstag beim TuS Metzingen. Mit dem überraschenden Erfolg Von Gerd Strohmann

Als die Mannschaft sich bei den mitgereisten Fans für die Unterstützung bedankte, bedankte sich Ildiko Barna Beifall klatschend bei ihren Spielerinnen. Borussia Dortmunds Handballfrauen haben mit dem Von Dirk Krampe

Es war ein umkämpftes Spiel, ein Handball-Krimi. Doch am Ende hat Borussia Dortmund die Bundesliga-Partie beim Buxtehuder SV mit 18:20 (7:9) verloren. "In Buxtehude kann man verlieren", sagte Trainerin Ildiko Barna.

Zwei Monate Vorbereitung haben sie hinter sich, beinahe täglich sind die Handball-Damen von Borussia Dortmund zusammengekommen, um für die Rückkehr in die 1. Bundesliga gerüstet zu sein. Am Freitag bei Von Gerd Strohmann, Dirk Krampe