Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Naherholung

Naherholung

Die letzten Kabel werden verlegt. Nur noch ein paar Handgriffe und letzte Arbeiten, dann ist der Solarpark auf dem Deusenberg fertig. Wenn der Park Ende März ans Netz geht, soll hier Strom für bis zu Von Uwe von Schirp

Dortmund ist eine Großstadt - und Waldgebiet. Was Gäste von auswärts manchmal verwundert, bedeutet für die Dortmunder Naherholung. Doch der Spaziergang in vielen Wäldern ist derzeit nur eingeschränkt möglich.

60.000 Euro hat die Stadt in die neue Seeterrasse investiert. Doch bevor Spaziergänger dort Erholung finden können, hat eine andere Spezies den Platz erobert: Wasservögel machen sich auf der Terrasse

Jetzt gibt es insgesamt vier Fähren auf der Lippe zwischen Hamm und Wesel: Am Freitag wurde Nr. 4 in Flaesheim auf den Namen „Maifisch“ getauft. Für Bürgermeister Bodo Klimpel verbindet die Fähre zwei Von Jürgen Wolter

„Es war immer mein Grundgedanke, dass der Wald nicht nur für uns Förster da ist.“ Sagt Forstdirektor Jörg Wipf, Leiter des Eigenbetriebs Ruhr Grün des Regionalverbandes Ruhrgebiet (RVR), der zum Ende Von Berthold Fehmer