Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Naherholungsgebiet Haard

Naherholungsgebiet Haard

Ruhr Nachrichten Hitze

Dürfen Passanten bei Hitze im Auto zur Rettung eine Scheibe einschlagen?

33 Grad Hitze am Montag, fast zwölf Sonnenstunden, Tendenz steigend und kein Regen in Sicht. Einen ersten Waldbrand hat es bereits gegeben. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Thema. Von Kevin Kindel, Ingrid Wielens

Ruhr Nachrichten Nachts im Wald

Von Physiotherapeut zum Tierfilmer: Mark Besten filmt Dachse und Waschbären in Haltern

Wildtierdokus direkt aus der Nachbarschaft: Der Halterner Mark Besten filmt Dachse, Waschbären und Wildschweine in Haltern am See. Hier sehen Sie einige seiner faszinierenden Aufnahmen. Von Kevin Kindel

Ruhr Nachrichten Aus Haltern weggezogen

Halternerin in Hildesheim: „In dem Wald am Ecksteinshof bin ich groß geworden“

Seit zwei Jahren lebt Kim Leipelt im niedersächsischen Hildesheim. Wie die gebürtige Hamm-Bossendorferin in einer neuen Stadt Fuß gefasst hat, hat sie uns erzählt. Von Eva-Maria Spiller

Nach der Pflanzung gab es einen Schluck Sekt. Am Samstagmorgen haben 22 Paare ihre Hochzeitsbäume in der Haard gepflanzt. Von Horst Lehr

Am 1. Mai wird der Holzkohlenmeiler entzündet. Auf Hubertus Birkelbach warten daher wieder anstrengende Wochen, denn der Köhler darf den Meiler nicht aus dem Auge verlieren. Von Pascal Albert

Natalie Stiewe-Stolt (30) und Christian Stiewe (35) leben in Flaesheim. Sie schätzen die ruhige Natur. Einige Flaesheimer bemängeln fehlende Gastronomie und unzureichende Nahversorgung. Von Eva-Maria Spiller