Nahverkehr in Dortmund

Nahverkehr in Dortmund

Wegen Kabelarbeiten bleibt die Benninghofer Straße in Benninghofen noch bis 29.10. in beide Richtungen gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert, macht den Autofahrern aber wenig Freude. Von Susanne Riese

Wer am Dienstagmorgen auf die Linien U42, U45 oder U46 angewiesen war, musste sich gedulden. Wegen einer Stellwerkstörung an der Reinoldikirche kam es zu Verspätungen und Ausfällen. Von Verena Schafflick

DSW21 plant eigene App für Busse und Bahnen

DSW21 trennt Onlineticket-Verkauf vom VRR

Nach dem Absturz seiner Ticket-App im April kommt der VRR mit einem neuen Angebot nicht auf Flughöhe. Das Dortmunder Nahverkehrunternehmen DSW21 will nicht länger warten und programmiert ein eigenes Angebot. Von Peter Bandermann