Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Nationalmannschaft

Nationalmannschaft

Marco Reus hat das erste Training der Nationalmannschaft in Leipzig verpasst. Der BVB-Kapitän fehlte wegen einer Fußprellung - und dürfte somit auch am Donnerstag nicht zum Einsatz kommen. Von Thimo Mallon

Sebstian Rudys Bilanz der Länderspiele gegen die Niederlande und Frankreich fällt ernüchternd aus: Beide Partien verfolgte er von der Bank aus. Trost gab es von Ralf Fährmann. Von Matthias Heselmann

Bundestrainer Löw stuft die WM-Tests gegen Frankreich und England als gelungen ein. Auch ohne Sieg nimmt er wichtige Erkenntnisse mit. Die Offensiv-Palette ist größer, ein WM-Held zurück, ein Ersatz-Torhüter überzeugt.

Fußball: Nationalmannschaft

DFB-Team will aus 0:0 gegen England lernen

Ein Debüt, ein Comeback und ein bisschen anders gespielt: Die Nullnummer im Klassiker gegen England war kein Leckerbissen. Die Erkenntnisse könnten aber noch sehr wichtig werden, betont Abwehrchef Mats Hummels.

Mario Götze und Ilkay Gündogan haben harte Monate hinter sich. Genau ein Jahr nach ihren letzten Länderspieleinsätzen sind beide wieder im Kreis der Nationalmannschaft. Aus Krankheit und Verletzung wollen

Nach 353 Tagen kehrt Mario Götze in die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zurück. Bundestrainer Joachim Löw beruft den 25-Jährigen für die Testländerspiele gegen England und Frankreich. Von Florian Groeger

Leon Goretzka wird dem FC Schalke 04 weiter fehlen. Der 22-Jährige laboriert an einer Stressreaktion im rechten Unterschenkel. Zudem verpasst der Mittelfeldakteur die Spiele mit der deutschen Nationalmannschaft.

Die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat die Qualifikation für die WM 2018 geschafft. Wenn die DFB-Elf in Russland versuchen wird, ihren Titel zu verteidigen, werden auch Dortmunder dabei mithelfen. Von Dirk Krampe

Schalkes Kapitän Benedikt Höwedes plant im Sommer nun doch eine Leisten-Operation, das hat der FC Schalke 04 am Mittwochnachmittag bestätigt. Schon im Februar war spekuliert worden, Höwedes verschiebe Von Thimo Mallon

Die Bundesliga macht zwar Pause – für Schalkes Nationalspieler rollte an diesem Wochenende aber trotzdem der Ball. Wir blicken auf die spannendsten Schauplätze und berichten, wie sich die S04-Akteure geschlagen haben.

Bei Borussia Dortmund zündet André Schürrle noch nicht. Auch im Nationalteam füllte er lange Zeit nur noch die Reservistenrolle aus. In Aserbaidschan redet Bundestrainer Joachim Löw den Weltmeister stark

16 BVB-Spieler haben sich in der vergangenen Woche auf die Reise zu ihren Nationalmannschaften begeben. Anders als vom BVB kommuniziert stand Marc Bartra nicht im Aufgebot der spanischen Auswahl. Wir Von Dirk Krampe, Matthias Dersch

Ohne Julian Weigl muss die Fußball-Nationalmannschaft ihr WM-Qualifikationsspiel in Aserbaidschan bestreiten. Der 21-Jährige hatte sich im Testspiel gegen England (1:0) eine Oberschenkelprellung zugezogen

Guido Burgstaller ist nach fast einem Jahr wieder für Österreichs Fußball-Nationalelf nominiert worden. Der Angreifer des FC Schalke 04 ist einer von 13 Profis aus der Bundesliga und der 2. Liga, die Von Thimo Mallon

Bundestrainer Joachim Löw ist von den Fähigkeiten von Fußball-Weltmeister André Schürrle überzeugt und will ihn trotz dessen schwieriger Situation bei Borussia Dortmund nicht fallen lassen. Löw fand viele

Handball: Nationalmannschaft

Woltering: "Wir wollen in die Hauptrunde"

An ihr geht kein Weg vorbei. Mit ihrer sportlichen Klasse, ihrer Mentalität, ihrer Emotionalität ist Clara Woltering ein ganz wichtiger Rückhalt in der deutschen Handball-Nationalmannschaft. Gerd Strohmann Von Gerd Strohmann

Woltering sieht Qualität im DHB-Team

"Aus Niederlagen kann man am meisten lernen"

Am Montagnachmittag war die gelernte Landwirtin nach den jüngsten Länderspielen schon wieder auf dem heimischen Acker im Münsterland. Vielleicht war das Gespräch mit Gerd Strohmann für Clara Woltering Von Gerd Strohmann

Drei Handballerinnen von Borussia Dortmund erhielten in den letzten Tagen eine Nachricht von Michael Biegler: Der Bundestrainer hat Clara Woltering, Stella Kramer und Svenja Huber für das Aufgebot der Von Gerd Strohmann

Nationalspieler schiebt Frust

Meyer durchlebt ein Wechselbad der Gefühle

Max Meyer durchlebt momentan ein Wechselbad der Gefühle. Während er bei den Olympischen Spielen nach starken Leistungen zurecht mit Komplimenten überhäuft wurde und danach in zwei Länderspielen der A-Nationalelf

BVB-Rückkehrer macht Fortschritte

Mario Götze spielt 180 Minuten binnen vier Tagen

180 Minuten in vier Tagen - Mario Götze sammelte am Samstag gegen Tschechien (3:0) und am Dienstag gegen Nordirland (2:0) reichlich Spielpraxis in der Nationalmannschaft. Nach der Partie in Hannover sprach Von Matthias Dersch

In diversen Interviews hatte sich Joachim Löw im Vorfeld der DFB-Länderspiele gegen Tschechien und Nordirland auch zu Borussia Dortmunds Gonzalo Castro äußern müssen. Am Freitag wiederholte der Bundestrainer Von Dirk Krampe

Joachim Löw hat dem Dortmunder Gonzalo Castro zumindest geringe Hoffnungen auf ein Comeback in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gemacht. "Wir haben ihn wieder im Blickfeld", sagte der Bundestrainer

Spätestens seit Mario Götzes entscheidenden Treffer im WM-Finale 2014 hat der Offensivkünstler einen Stein im Brett bei Bundestrainer Joachim Löw. Dieser revanchierte sich jetzt, indem er dem Hochbegabten Von Matthias Dersch

Natürlich verließ Mario Götze Norwegen nicht so strahlend wie der Doppelpacker Thomas Müller. "Ich hätte gerne ein Tor gemacht", gestand der Fußball-Weltmeister nach seiner blassen Vorstellung beim 3:0 in Oslo.

DFB-Teammanager Bierhoff hat Kritik aus München und Dortmund gekontert. Ein Streit um Marketingerlöse zwischen Klubs und Verband gefährde den Erfolg des deutschen Fußballs. Und: Echte Weltstars würden

Der Hauptdarsteller des Abends im Borussia Park in Mönchengladbach, Bastian Schweinsteiger, hatte längst seine letzten Gefühle seines Abschiedsspiels in die Blöcke der Journalisten diktiert. Anschließend Von Gerd Strohmann

Beim Bundesligastart nur Zuschauer, aber im Nationalteam dabei: Joachim Löw plant fest mit Mario Götze. Der 24-Jährige, der bei Borussia Dortmund beim Sieg gegen Mainz fehlte, wird bei Löw zum Start in

Nationaltorhüterin nach EM-Quali

Woltering: "Lernen, mit Druck umzugehen"

Am Tag nach dem knappen 25:23-Sieg der deutschen Handball-Nationalmannschaft der Frauen in der EM-Qualifikation gegen die Schweiz atmete Clara Woltering noch einmal tief durch. "Wir haben uns reichlich Von Gerd Strohmann

Mit der Europameisterschaft in Frankreich steht für alle Fußballfans das Großereignis des Jahres vor der Tür. Viele Menschen bilden jetzt wieder Tipprunden - und hoffen auf den großen Sieg. Ein Statistik-Experte Von Susanne Riese

Zwei Tage nach seinem bitteren EM-Aus hat sich Marco Reus erstmals öffentlich zu Wort gemeldet. Das Wichtigste sei, die Verletzung auszukurieren und anschließend wieder voll anzugreifen. "Ich werde wiederkommen!", Von Florian Groeger

Ein Paukenschlag kurz vor dem EM-Start: Bundestrainer Joachim Löw streicht neben Karim Bellarabi, Julian Brandt und Sebastian Rudy auch Borussia Dortmunds Marco Reus aus dem Kader des DFB. Die richtige Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers

Schalkes Sané äußert sich

Erst DFB-Aufgaben, dann Zukunftsentscheidung

Schalkes Leroy Sané will erst nach seinen Aufgaben beim deutschen Nationalteam festlegen, für welchen Verein er zukünftig spielen möchte. "Ich werde mir jetzt gar keine Gedanken darüber machen", sagte

Hinter Julian Weigl liegen turbulente Monate. Im vergangenen Sommer wechselte der 20-Jährige vom Zweitligisten TSV 1860 München zu Borussia Dortmund, entwickelte sich dort zum unumstrittenen Stammspieler Von Florian Groeger

Mit sieben Neulingen bestreitet Michael Biegler den ersten Lehrgang als Bundestrainer der deutschen Handball-Nationalmannschaft der Frauen. Diese bereitet sich ab 26. Mai in Stuttgart auf die zwei letzten

Über eine zu geringe Belastung konnten Marcel Schmelzer und Erik Durm zuletzt wahrlich nicht klagen. Sechs Englische Wochen in Serie liegen hinter dem BVB-Außenverteidiger-Duo. Gegen ihre Teilnahme an Von Matthias Dersch

Der Anruf kam plötzlich und unerwartet, und dann ging auch alles ganz schnell: Stella Kramer, Handballerin bei Borussia Dortmund, nimmt seit Montagabend an einem Lehrgang der Frauen-Nationalmannschaft Von Gerd Strohmann

Fußball: Frauen-Nationalmannschaft

Bundestrainerin Neid beruft Dortmunderin Magull

Bundestrainerin Silvia Neid hat zwei Neulinge in die Fußball-Nationalmannschaft der Frauen berufen. Neben Mandy Islacker vom 1. FFC Frankfurt gehört auch die Dortmunderin Lina Magull in den EM-Qualifikationsspielen Von Thimo Mallon

An Mats Hummels nagt der Frust. Beim Gegentor in Irland war der BVB-Profi involviert. "Ich war nicht der Einzige, aber ich komme zu spät." Die alleinige Schuld will die Defensivabteilung nicht auf sich nehmen.

Günodgan nimmt Hummels in Schutz

Gegen Irland: "Qualifikation perfekt machen"

Zwei Tage nach der 1:5-Pleite gegen Bayern München, saß BVB-Spieler Ilkay Gündogan am Dienstagmittag neben Bayern-Verteidiger Jerome Boateng bei der DFB-Pressekonferenz auf dem Podium. Gündogan sprach Von Thimo Mallon

Noch ist Kapitän Schweinsteiger der Chef im Mittelfeld. Aber auch Gündogan bringt sich im Weltmeister-Ensemble wieder in Position. Alter, Tempo, Perspektive sprechen für den BVB-Profi. Bundestrainer Löw

Borussia Dortmund rechnet nicht mit einem langen Ausfall von Fußball-Nationalspieler Marco Reus. Da es sich bei dem diagnostizierten Haarriss in der linken Großzehe nicht um eine schwerwiegende Verletzung Von Wiebke Karla, Thimo Mallon

Mit Matthias Ginter, Mats Hummels, Ilkay Gündogan und Marco Reus, aber ohne Roman Weidenfeller wird Bundestrainer Joachim Löw die EM-Quali-Spiele am kommenden Freitag in Frankfurt gegen Polen und drei Von Thimo Mallon

Er ist 2014 Fußball-Weltmeister und U19-Europameister geworden. Jedenfalls ist Rainer Schorer bei den Erfolgen der deutschen Nationalmannschaften als Koch dabei gewesen. Ab August übernimmt der 37-Jährige Von Moritz Mettge, Daniele Giustolisi

Vor dem Spiel in Kaiserslautern

Langerak sieht Außenseiterchance gegen DFB-Elf

Der australische Dortmund-Torwart Mitchell Langerak sieht für sein Team im Duell mit Weltmeister Deutschland durchaus eine Außenseiterchance. „Wir müssen zu hundert Prozent konzentriert sein und unser

BVB-Spieler zurück im DFB-Kader

Ilkay Gündogan verspürt großen Tatendrang

Nach seiner 14-monatigen Leidenszeit ist Ilkay Gündogan wieder zurück im DFB-Aufgebot. Vor dem Testspiel gegen Australien (25. März, 20.30 Uhr) und dem Qualifikationsspiel gegen Georgien (29. März, 18.00 Von Christopher Kremer

Ilkay Gündogan ist zurück in der Nationalmannschaft. Bundestrainer Joachim Löw hat am Freitag das Aufgebot für die beiden Spiele gegen Australien (25. März) und Georgien (29. März) bekanntgegeben. Dortmunds

Knapp elf Monate nach seinem Kreuzbandriss im Januar feierte der Jakub Blaszczykowski endlich gegen Anderlecht sein Comeback im Team des BVB. Vor dem Anpfiff hatte er allerdings erfahren, dass er nicht Von Dirk Krampe

Der neue Trainer von Ghanas Fußball-Nationalmannschaft, Avram Grant, hat indirekt eine Rückkehr der suspendierten Kevin-Prince Boateng und Sulley Muntari ins Team in Aussicht gestellt. "Die Tür ist offen

Sein sechstes Länderspiel wird sich kaum nachhaltig in Erik Durms Gedächtnis brennen. Der BVB-Senkrechtstarter spielte gegen Gibraltar eine unspektakuläre Partie. Vor dem letzten DFB-Auftritt in diesem Von Dirk Krampe

Das erste Länderspiel seit dem WM-Finale in Rio de Janeiro hielt für BVB-Kapitän Mats Hummels gleich eine Herkulesaufgabe bereit. Seine Mission lautete nicht weniger als Robert Lewandowski, den derzeit Von Matthias Dersch

Ganz ohne Verletzungen geht es beim BVB nicht: Shinji Kagawa hat sich beim Testspiel der japanischen Nationalmannschaft gegen Jamaika (1:0) eine leichte Gehirnerschütterung zugezogen. Schlimmer erwischt Von Florian Groeger

BVB-Torwart Roman Weidenfeller kann sich Hoffnungen auf eine Fortsetzung seiner Nationalmannschaftskarriere bis zur Fußball-EM 2016 machen. "Mit 36 wäre die EM für ihn ein schöner Abschluss. Wir planen

Mit 18 Weltmeistern, den Rückkehrern Mario Gomez und Marco Reus sowie dem überraschend berufenen Stuttgarter Antonio Rüdiger startet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in die neue Saison. Bundestrainer

Deutschland ist zum vierten Mal Weltmeister. König Fußball regiert derzeit die Bundesrepublik. Von der großen Euphoriewelle könnte auch der Amateurfußball im Kreis Herne/Castrop-Rauxel profitieren. Der Von Christian Püls

Deutschland ist Weltmeister. Die ganze Nation ist im schwarz-rot-goldenen Fieber. König Fußball regiert die Republik. Davon profitiert auch der Amateurfußball im Kreis Lüdinghausen. Der Kreisvorsitzende Von Julian Mester

Bittere Nachricht für Borussia Dortmund und Marco Reus! Der Mittelfeldspieler wurde am Montag ein weiteres Mal im Knappschaftskrankenhaus untersucht - dabei wurde neben der bereits bekannten Syndesmosebandverletzung Von Florian Groeger

Mats Hummels fiel es leicht, mit Marco Reus mitzufühlen. Der Innenverteidiger war selbst schon häufiger am Sprunggelenk verletzt und weiß, welche Schmerzen damit verbunden sind. Entsprechend Leid tat Von Matthias Dersch

Exakt 1120 Tage musste BVB-Spieler Kevin Großkreutz auf diesen Tag warten. Sein bis Mittwochabend letztes Länderspiel bestritt er am 9. Februar 2011 beim 1:1 in Dortmund gegen Italien. Beim Testspiel Von Florian Groeger, Matthias Dersch

Robert Lewandowski wird nicht am Länderspiel der polnischen Nationalmannschaft gegen Schottland teilnehmen und vorzeitig nach Dortmund zurückkehren. Grund sind Knieprobleme. Das hat Sportdirektor Michael Von Dirk Krampe, Florian Groeger

Ginge es nach Meinung der BVB-Fans, wäre Kevin Großkreutz nach seinen starken Leistungen in der Dortmunder Viererkette schon vor Monaten wieder in die deutsche Fußball-Nationalmannschaft berufen worden. Von Florian Groeger

Joachim Löw bewertet die WM-Chancen des langzeitverletzten Fußball-Nationalspielers Ilkay Gündogan extrem skeptisch. "Bei ihm bin ich auch ein bisschen überfragt. Wir müssen abwarten", sagte der Bundestrainer

Kevin Großkreutz kehrt ins Nationalteam zurück. Bundestrainer Joachim Löw berief den BVB-Profi in den Kader für das Länderspiel gegen Chile am kommenden Mittwoch in Stuttgart (20.45 Uhr). Mit dabei sind